Zeit Der Rache

Author : Lee Child
ISBN : 9783641092566
Genre : Fiction
File Size : 46.96 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 508
Read : 635

Sergeant Amy Callan und Lieutenant Caroline Cook haben einiges gemeinsam. Beide wollten Karriere bei der Armee machen, beide waren Opfer sexueller Belästigung durch Kollegen, beide ließen sich anschließend vom Dienst suspendieren – und beide sind jetzt tot. Wiederum in Übereinstimmung wurden sie beide in ihrer eigenen Badewanne aufgefunden, in Armee-Tarnfarbe schwimmend, die Leichen scheinbar völlig unberührt und ohne ein einziges Anzeichen für die Todesursache. Hochrangige Profiler des FBI beginnen fieberhaft die Jagd nach einem Serienmörder: einem Angehörigen der Armee, einem hochintelligenten, einsamen, unbarmherzigen Mann, der beide Frauen kannte – und wahrscheinlich noch ein paar weitere, auf die Amys und Carolines Opferprofil ebenfalls zutrifft. Auf Jack Reacher, einen ehemaligen Spitzen-Ermittler der Militärpolizei, passen diese Merkmale auffallend perfekt. Das FBI kreist ihn ein, muss aber rasch erkennen, daß er nicht der Täter ist - sondern vielmehr der einzige, der bei der Lösung dieses scheinbar unlösbaren Falles helfen kann. Doch Reacher hat nicht die Absicht, sich vor den Karren des FBI spannen zu lassen...
Category: Fiction

Alera

Author : Cayla Kluver
ISBN : 3492268765
Genre :
File Size : 70.71 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 924
Read : 559

Category:

Zeit Der Rache Zeit Der Liebe

Author : TRISH MOREY
ISBN : 9783862958009
Genre : Fiction
File Size : 28.31 MB
Format : PDF, Docs
Download : 325
Read : 1286

Ein dramatischer Kampf zwischen Liebe und Hass: Nie hat Saskia den ebenso vermögenden wie begehrenswerten Geschäftsmann Alex vergessen können. Vor acht Jahren raubte er ihr beinahe die Unschuld und das Herz - und ruinierte ihren Vater. Als sie Alex jetzt zum ersten Mal wiedersieht, scheint endlich die Zeit der Rache gekommen. Doch wider Erwarten brennt das Feuer der Leidenschaft zwischen ihnen heißer denn je. Während Saskia gezwungen ist, in der Öffentlichkeit Alex' Verlobte zu spielen, kann sie ihr wachsendes Begehren für ihn immer weniger zurückhalten ...
Category: Fiction

Desire

Author : Lisa Jackson
ISBN : 9783426413432
Genre : Fiction
File Size : 52.15 MB
Format : PDF, ePub
Download : 530
Read : 686

Der Anblick des Tatorts ist verstörend – selbst für erfahrene Detectives wie Rick Bentz und Reuben Montoya. In der Kirche St. Marguerite ist eine Nonne, bekleidet mit einem vergilbten Brautkleid, erdrosselt worden. Die Tatwaffe: ein Rosenkranz. Die Obduktion ergibt, dass Schwester Camille schwanger war. Schon wenige Tage später stirbt eine weitere Nonne. Aus sie hütete ein Geheimnis. Eine Mordserie, die Detective Bentz an den Rosenkranzmörder erinnert, den er vor zehn Jahren erschossen hatte ...
Category: Fiction

Marcus Gladiator Zeit Der Rache

Author : Simon Scarrow
ISBN : 9783845803739
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 39.15 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 248
Read : 408

Endlich entlässt Caesar den jungen Marcus aus seinem Dienst und stellt ihm frei, zu gehen wohin er will. Der Sohn des Spartakus hat nur ein Ziel: Seine Mutter, die nach einem Überfall versklavt worden ist, zu finden und zu befreien. Gemeinsam mit seinen Freunden Lupus und Festus macht Marcus sich auf den Weg nach Griechenland. Im Gepäck hat er einen Brief von Julius Caesar, der jedem, der Marcus' Pfad kreuzt, gebietet, ihn zu unterstützen. Zusammen erreichen die Freunde schließlich das abgelegene Landgut, auf dem Marcus aufgewachsen ist. Doch in Marcus' alter Heimat regieren Betrug und Bestechung. Der hinterhältige Geldeintreiber Decimus und seine Handlanger tun alles, um zu verhindern, dass Marcus sein Ziel erreicht. Als sich sogar der mächtigeste Mann des Landes gegen ihn wendet, scheint das Schicksal des jungen Marcus besiegelt ...
Category: Juvenile Fiction

Leseprobe Marcus Gladiator Zeit Der Rache

Author : Simon Scarrow
ISBN : 9783845809090
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 82.34 MB
Format : PDF, Docs
Download : 441
Read : 530

Endlich entlässt Caesar den jungen Marcus aus seinem Dienst und stellt ihm frei zu gehen, wohin er will. Der Sohn des Spartakus hat nur ein Ziel: seine Mutter, die nach einem Überfall versklavt worden ist, zu finden und zu befreien. Gemeinsam mit seinen Freunden Lupus und Festus macht Marcus sich auf den Weg nach Griechenland. Doch in Marcus' alter Heimat regieren Betrug und Bestechung. Der hinterhältige Geldeintreiber Decimus und seine Handlanger tun alles, um zu verhindern, dass Marcus sein Ziel erreicht. Als sich sogar der mächtigste Mann des Landes gegen ihn wendet, scheint das Schicksal des jungen Marcus besiegelt ...
Category: Juvenile Fiction

Mit Feuer Und Schwert

Author : Elke Nagel (Willkomm)
ISBN : 9783863942731
Genre : Fiction
File Size : 43.81 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 184
Read : 442

Böhmen, spätes Mittelalter: Jan fiebert dem Tag entgegen, an dem er endlich die Klosterschule verlassen und seinen Vater suchen kann, der als einer der führenden hussitischen Kämpfer in einem Burgverlies gefangen gehalten wird. Jan will ihn befreien. Zusammen mit seinem Freund Henning flieht er aus dem Kloster und schließt sich dem Heer der Hussiten an, das von Monat zu Monat erstarkt, bis es die Burg zu erstürmen vermag. Jan ist dabei; als einer der Ersten sucht er nach dem versteckten Verlies. Kann er den Vater noch retten? Eine spannende Geschichte aus den ersten Jahren der Hussitenkriege in Böhmen. Das Buch erschien erstmals 1973 im Verlag Neues Leben Berlin in der Reihe „Spannend erzählt“ und wurde in der DDR als Ergänzungsliteratur zum Geschichtsunterricht angeboten. INHALT: Die Flamme von Konstanz Reif zum Schnitt Der Fenstersturz Der Weinstock und die Ziegenböcke Als die Posaunen zum dritten Mal riefen Um Leben und Tod Das verwunschene Schloss LESEPROBE: Hellwach, träumte Henning von dichtem kastanienbraunem Haar, das in der Sonne rötlich schimmerte, von braunen, abwesend blickenden Augen. Ich bin ihr gar nicht so gleichgültig, wie es aussieht, dachte er. Jan hat mir’s doch gesagt. Und ich hab’s selbst schon gemerkt, dass sie mich manchmal ansieht, als wolle sie auftauchen aus ihrem Dämmern. Sie kommt nicht drüber weg, sagt Jan. Ob sie wirklich von einem Geist besessen ist? Oder ob sie einen Racheplan ausdenkt? Er hielt das letzte durchaus für wahrscheinlich, obwohl er wusste, dass die Erwachsenen an einen bösen Geist glaubten, von dem Libusa besessen sei. Plötzlich schreckte Henning auf aus seinem Wachtraum. Da! Die Tür des Kriz-Hauses hatte sich geöffnet, schwacher Lichtschein fiel heraus, jemand trat auf die Straße. Finsternis dann. Undurchdringliche. Der dort herausgekommen war, ging ohne Laterne, ging allein. Beides, so dachte Henning, beides ist verdächtig. Denn normalerweise wird dem Besucher eines reichen Hauses heimgeleuchtet, von einem Diener. Man müsste wissen, wer das dort ist, dachte Henning. Schwere Schritte; vergeblich bemüht sich da ein Beleibter, leise aufzutreten. Die Schritte kommen näher ... Henning hielt den Atem an und starrte in die Dunkelheit. Aber erst als er die Schritte sich nähern hörte, sah er die Umrisse eines Menschen, der tatsächlich recht beleibt war und der ihm bekannt vorkam, schrecklich bekannt!
Category: Fiction