YALE CLASSICAL STUDIES

Download Yale Classical Studies ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to YALE CLASSICAL STUDIES book pdf for free now.

Yale Classical Studies

Author :
ISBN : STANFORD:36105007283877
Genre : Classical philology
File Size : 73.72 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 778
Read : 1009

Category: Classical philology

Yale Classical Studies

Author : Homer
ISBN : OCLC:27329529
Genre : Classical literature
File Size : 68.29 MB
Format : PDF, ePub
Download : 725
Read : 880

Category: Classical literature

Yale Classical Studies

Author :
ISBN : LCCN:28023551
Genre : Classical literature
File Size : 37.68 MB
Format : PDF, Docs
Download : 880
Read : 821

Category: Classical literature

Yale Classical Studies

Author :
ISBN : OCLC:495071119
Genre : Classical literature
File Size : 25.3 MB
Format : PDF
Download : 630
Read : 800

Category: Classical literature

Yale Classical Studies

Author : Austin Morris Harmon
ISBN : OCLC:277414797
Genre : Classical literature
File Size : 24.96 MB
Format : PDF
Download : 138
Read : 289

Category: Classical literature

Satiren Saturae

Author : Juvenal
ISBN : 9783110406979
Genre : Literary Criticism
File Size : 71.39 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 995
Read : 582

Der römische Dichter Juvenal (ca. 60-140 n. Chr.) prangert in seinen Satiren gesellschaftliche Missstände und individuelles Fehlverhalten an. Die Stadt Rom präsentiert er als gefährlichen Moloch, in dem Machtmissbrauch, Schmeicheleien und Betrug ebenso an der Tagesordnung sind wie Prunk- und Verschwendungssucht oder auch Verstöße gegen die sexuelle Norm. Die zornige Haltung des satirischen Sprechers sorgt für eine mitreißende Darstellung. Häufige Gedankensprünge, die rasche Abfolge beispielhafter Szenen und Bezüge auf aktuelle Ereignisse führen allerdings dazu, dass etliche Stellen in den Satiren nicht unmittelbar verständlich sind. Uns heutige Leser irritieren zudem die Fremdenfeindlichkeit, Angriffe gegen Frauen und die Bloßstellung sexueller Minderheiten. Die vorliegende Ausgabe ermöglicht Vertretern der Klassischen Philologie sowie deren Nachbardisziplinen einen Zugang zu Juvenals Satiren. Die Übersetzung ist dem heute üblichen Sprachgebrauch verpflichtet, ohne sich zu weit vom lateinischen Original zu entfernen. Erklärungen zu Realien und sprachlichen Problemen sowie Ansätze zur Interpretation werden in umfangreichen Anmerkungen geboten. Ein ausführliches Nachwort informiert über den aktuellen Forschungsstand zu Juvenals Leben und Werk.
Category: Literary Criticism

Abk Rzungsverzeichnis

Author : Siegfried Schwertner
ISBN : 9783111503158
Genre : Religion
File Size : 44.96 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 456
Read : 681

die Theologische Realenzyklopädie (TRE) als moderne Fachenzyklopädie repräsentiert in 36 Textbänden (1976–2004) den Wissensstand der theologischen Forschung im Ganzen. Mehr als eine Generation von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern haben an ihr mitgearbeitet und in mehr als 2.500 Artikeln (auf mehr als 28.000 Textseiten) auf höchstem fachwissenschaftlichem Niveau das einzigartige, international ausgerichtete Nachschlagewerk zu einem Dokument der Wissenschaftsgeschichte gemacht. Die TRE ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Forschung, Studium und Lehre vor allem der Theologie, aber auch ihrer angrenzenden Fachgebiete wie Geschichte, Philosophie, Judaistik, Religionswissenschaften. Die TRE ist auch als Studienausgabe (Paperback) und als Datenbank Theologische Realenzyklopädie Online erhältlich.
Category: Religion