Working The Night Shift

Author : Reena Patel
ISBN : 9780804775502
Genre : Social Science
File Size : 39.46 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 324
Read : 1032

Relatively high wages and the opportunity to be part of an upscale, globalized work environment draw many in India to the call center industry. At the same time, night shift employment presents women, in particular, with new challenges alongside the opportunities. This book explores how beliefs about what constitutes "women's work" are evolving in response to globalization. Working the Night Shift is the first in-depth study of the transnational call center industry that is written from the point of view of women workers. It uncovers how call center employment affects their lives, mainly as it relates to the anxiety that Indian families and Indian society have towards women going out at night, earning a good salary, and being exposed to western culture. This timely account illustrates the ironic and, at times, unsettling experiences of women who enter the spaces and places made accessible through call center work. Visit the author's website at http://www.working-the-nightshift.com and facebook group.
Category: Social Science

Die Welt Ist Flach

Author : Thomas L. Friedman
ISBN : 3518459643
Genre : Diffusion of innovations
File Size : 39.59 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 603
Read : 781

Category: Diffusion of innovations

Women Identity And India S Call Centre Industry

Author : J.K. Tina Basi
ISBN : 9781134016358
Genre : Political Science
File Size : 37.91 MB
Format : PDF
Download : 821
Read : 1323

This book examines the concept of globalised identities and the way in which agency is exercised over identity construction by women working in India’s transnational call centre industry. Drawing on qualitative empirical data and extensive original fieldwork, the book provides a nuanced analysis of the experiences of Indian women call centre workers and the role of women’s participation in the global labour market. The author uses social, cultural, and historical factors to create a framework for examining the processes of identity construction. Within this framework, the book explores the impact of the call centre labour process on the social landscape of urban centres in India and the way in which this has impacted upon transformations and shifts in society with relation to gendered, sexual, and generational relationships. Highlighting the significance of identity in a globalised world, the author argues that identity acts as one of the most powerful constructs in transforming global ‘scapes’ and flows of culture and economics. This book will be of interest to academics working on South Asia, gender and labour studies and issues of globalization, identity and social change.
Category: Political Science

Women Gender And Everyday Social Transformation In India

Author : Kenneth Bo Nielsen
ISBN : 9781783082698
Genre : Social Science
File Size : 30.7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 150
Read : 172

The pace of socioeconomic transformation in India over the past two and a half decades has been formidable. This volume sheds light on how these transformations have played out at the level of everyday life to influence the lives of Indian women, and gender relations more broadly. Through ethnographically grounded case studies, the authors portray the contradictory and contested co-existence of discrepant gendered norms, values and visions in a society caught up in wider processes of sociopolitical change. ‘Women, Gender and Everyday Social Transformation in India’ moves the debate on gender and social transformation into the domain of everyday life to arrive at locally embedded and detailed, ethnographically informed analyses of gender relations in real-life contexts that foreground both subtle and not-so-subtle negotiations and contestations.
Category: Social Science

Lean In

Author : Sheryl Sandberg
ISBN : 9783843705783
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 86.57 MB
Format : PDF
Download : 394
Read : 647

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.
Category: Biography & Autobiography

Work Rules

Author : Laszlo Bock
ISBN : 9783800650941
Genre : Business & Economics
File Size : 37.32 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 904
Read : 1150

Die Arbeitswelt ändert sich. Sind Sie bereit dafür? Warum Sie ausschließlich Leute einstellen sollten, die besser sind als Sie. Was Sie von Ihren besten und schwächsten Mitarbeitern lernen können. Warum Sie den Managern Macht entziehen sollten. Weshalb Sie Entwicklung nicht mit Leistungsmanagement verwechseln dürfen. Warum Sie unfair entlohnen sollten. „Google schreibt an unserer Kulturgeschichte. Work Rules zeigt mit verblüffender Offenheit, wie eines der innovativsten Biotope funktioniert. Auf Basis einer nicht hintergehbaren Mission präsentiert Laszlo Bock ein experimentelles und evidenzbasiertes People Management. Am Ende sehen wir einige unverrückbare Regeln, aber vor allem eine Fülle über die Eigenverantwortung des Einzelnen herausreichenden Gestaltungsmöglichkeiten. Hierauf kann und muss nun jeder selbst aufsetzen.“ Prof. Dr. Jürgen Weibler, Autor des Standardwerkes „Personalführung“ „Wer verbringen die meiste Zeit unseres Lebens am Arbeitsplatz. Es kann deshalb nicht richtig sein, wenn hier unsere Erfahrungen von Demotivation, Unfreundlichkeit und Menschenverachtung geprägt sind“, sagt Laszlo Bock. Damit beschreibt er den Kern seines Buches „Work Rules!“, ein fesselndes Manifest mit dem Potenzial, die Art und Weise, wie wir arbeiten, zu verändern. Google gehört zu den attraktivsten Arbeitgebern weltweit und erhält jährlich etwa zwei Millionen Bewerbungen für wenige Tausend offener Stellen. Was macht Google so attraktiv? Die Personalauswahl ist härter als an den Universitäten Harvard, Yale oder Princeton, und doch zieht das Unternehmen die talentiertesten Menschen an. Warum bekommen einige Mitarbeiter bestimmte Sozialleistungen, andere aber wiederum nicht? Warum verbringt das Unternehmen so viel Zeit mit der Einstellung eines Mitarbeiters? Und stimmt es, dass die Mitarbeiter mit 20 % ihrer Arbeitszeit tun können, was sie wollen? Work Rules! zeigt, wie eine Balance zwischen Kreativität und Struktur in Organisationen hergestellt werden kann, die zu nachweisbarem Erfolg führt – und zwar in der Lebensqualität der Mitarbeiter und den Marktanteilen des Unternehmens. Das Erfolgsgeheimnis von Google im Umgang mit seinen Mitarbeitern lässt sich kopieren – in großen wie in kleinen Organisationen, von einzelnen Mitarbeitern wie von Managern. Nicht in jeder Firma ist es möglich, Vergünstigungen wie kostenlose Mahlzeiten zu gewähren, aber buchstäblich jeder kann nachmachen, was Google ganz besonders auszeichnet. Laszlo Bock leitet das Personalressort bei Google, einschließlich aller Bereiche, die mit der Anwerbung, Entwicklung und Mitarbeiterbindung zu tun haben, von denen es weltweit über 50.000 an mehr als 70 Standorten gibt. Während seiner Zeit bei Google wurde das Unternehmen über 100 Mal zum herausragenden Arbeitgeber erklärt, darunter auch die Auszeichnung als „#1 Best Company to Work for“ in den USA, Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Indien, Irland, Italien, Japan, Korea, Mexiko, den Niederlanden, Polen, Russland, der Schweiz und Großbritannien. 2010 wurde er vom Magazin Human Resource Executive als „Human Resources Executive of the Year“ ausgezeichnet. 2014 gelangte Laszlo als einziger HR-Executive auf der Liste der „zehn einflussreichsten Menschen im Bereich HR“ des Jahrzehnts.
Category: Business & Economics

Foreign Service Journal

Author :
ISBN : NWU:35556041091075
Genre : Diplomatic and consular service, American
File Size : 58.88 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 990
Read : 1155

Category: Diplomatic and consular service, American

Paarbeziehungen In Japanischen Frauenzeitschriften Seit 1970

Author : Barbara G. Holthus
ISBN : 077344436X
Genre : Discourse analysis
File Size : 57.31 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 399
Read : 627

This book provides the most in-depth analysis of contemporary Japanese women's magazines to date. It focuses on the period from the 1970s to the 1990s, as these decades have seen significant and long-lasting changes in many aspects of Japanese society, in particular regarding Japanese women. Discourses on marriage', love', sexuality', and masculinity' lie at the core of a qualitative and quantitative content analysis. In German.
Category: Discourse analysis