Women After All Sex Evolution And The End Of Male Supremacy

Author : Melvin Konner
ISBN : 9780393246544
Genre : Science
File Size : 38.82 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 848
Read : 969

“A sparkling, thought-provoking account of sexual differences. Whether you’re a man or a woman, you’ll find his conclusions gripping.”—Jared Diamond There is a human genetic fluke that is surprisingly common, due to a change in a key pair of chromosomes. In the normal condition the two look the same, but in this disorder one is malformed and shrunken beyond recognition. The result is a shortened life span, higher mortality at all ages, an inability to reproduce, premature hair loss, and brain defects variously resulting in attention deficit, hyperactivity, conduct disorder, hypersexuality, and an enormous excess of both outward and self-directed aggression. It is called maleness. Melvin Konner traces the arc of evolution to explain the relationships between women and men. With patience and wit he explores the knotty question of whether men are necessary in the biological destiny of the human race. He draws on multiple, colorful examples from the natural world—such as the mating habits of the octopus, black widow, angler fish, and jacana—and argues that maleness in humans is hardly necessary to the survival of the species. In characteristically humorous and engaging prose, Konner sheds light on our biologically different identities, while noting the poignant exceptions that challenge the male/female divide. We meet hunter-gatherers such as those in Botswana, whose culture gave women a prominent place, invented the working mother, and respected women’s voices around the fire. Recent human history has upset this balance, as a dense world of war fostered extreme male dominance. But our species has been recovering over the past two centuries, and an unstoppable move toward equality is afoot. It will not be the end of men, but it will be the end of male supremacy and a better, wiser world for women and men alike.
Category: Science

Women After All

Author : Melvin Konner
ISBN : 0393352315
Genre :
File Size : 66.3 MB
Format : PDF, Docs
Download : 263
Read : 1132

"Konner traces the arc of evolution to explain the relationships between women and men, ... [exploring] the knotty question of whether men are necessary in the biological destiny of the human race. He draws on multiple, colorful examples from the natural world--such as the mating habits of the octopus, black widow, angler fish, and jacana--and argues that maleness in humans is hardly necessary to the survival of the species"--Dust jacket flap.
Category:

Die Sexuellen Phantasien Der Frauen

Author : Nancy Friday
ISBN : 9783105619131
Genre : Psychology
File Size : 59.65 MB
Format : PDF, ePub
Download : 837
Read : 806

Was Frauen nicht einmal ihren Männern anvertrauen, hier ist es zu lesen: keine schamhaften Beichten, sondern ehrliche Berichte und Bekenntnisse. Was im geheimen Garten ihrer sexuellen Phantasien wächst und blüht, ihre geheimsten Wünsche, ihre unendlich erfinderischen Traumvorstellungen, hier werden sie in allen Varianten ausgesprochen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Category: Psychology

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 66.53 MB
Format : PDF, Docs
Download : 377
Read : 1160

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Das Unbeschriebene Blatt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104903903
Genre : Social Science
File Size : 41.54 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 961
Read : 821

Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.
Category: Social Science

Die Gabe

Author : Naomi Alderman
ISBN : 9783641219857
Genre : Fiction
File Size : 57.83 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 424
Read : 484

Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie alle verbindet ein Geheimnis: Von heute auf morgen haben Frauen weltweit die Gabe – sie können mit ihren Händen starke elektrische Stromstöße aussenden. Ein Ereignis, das die Machtverhältnisse und das Zusammenleben aller Menschen unaufhaltsam, unwiederbringlich und auf schmerzvolle Weise verändern wird.
Category: Fiction

Mythos M Nnermacht

Author : Warren Farrell
ISBN : 3861501082
Genre : Men
File Size : 43.18 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 971
Read : 1035

Category: Men

Die H Rigkeit Der Frau

Author : John Stuart Mill
ISBN : BSB:BSB10769971
Genre : Women's rights
File Size : 64.41 MB
Format : PDF, ePub
Download : 745
Read : 1174

Category: Women's rights