UTOPIAN ROAD TO HELL ENSLAVING AMERICA AND THE WORLD WITH CENTRAL PLANNING

Download Utopian Road To Hell Enslaving America And The World With Central Planning ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to UTOPIAN ROAD TO HELL ENSLAVING AMERICA AND THE WORLD WITH CENTRAL PLANNING book pdf for free now.

Utopian Road To Hell

Author : William J. Murray
ISBN : 1944229086
Genre : Political Science
File Size : 31.28 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 109
Read : 692

Utopian dreamers are deceived and deceiving. Their "fight for the people" rhetoric may sound good at first, but history proves the egalitarian governments and cultures they try to create destroy freedom, destroy creativity, destroy human lives, create poverty and misery and often spread beyond their borders to bring others under slavery. They believe that through their own personal brilliance a better society can be created on earth. When the belief in man as a creation in the image of God is completely rejected, the use of slavery and mass execution can be justified in the name of the creation of a utopian state for the masses. Pol Pot, Vladimir Lenin, Adolf Hitler, Joseph Stalin, Mao Zedong, together these so-called visionaries through their fanciful policies are responsible for the death of millions people. In Utopian Road to Hell William J. Murray, son of former atheist apologist Madelyn O'Hair, describes the totalitarians throughout history and the current utopians who are determined to engage in social engineering to control the lives of every person on earth. From Marx to Hitler, Murray explains the progression of socialist engineering from its occultist roots to the extreme madness of the Nazi's nationalistic racism. From Margaret Sanger's Planned Parenthood and Saul Alinsky's Rules for Radicals, the rebellious desire to be free from morality drives the "at-any-cost" campaigns such as abortion on demand, no-fault divorce, same-sex marriage, overreaching government provisions. From Woodrow Wilson's "living document" distortion of the Constitution and his income tax to FDR's New Deal to Obama's executive orders, those who seek centralized power typically do so by proclaiming some utopian scheme that they claim will perfect mankind and eliminate competition, greed, poverty, and war. William J. Murray masterfully educates us of the utopians' swath of destruction in history and warns us of the dangers of present-day utopians fighting to hold power today. We must heed the warning of George Washington when he said in his 1796 Farewell Address that it is important for those entrusted with the administration of this great and free nation, "to confine themselves within their respective constitutional spheres, avoiding in the exercise of the powers of one department to encroach upon another." We must reclaim the freedom of the individual to avoid the continued path down the utopian road to hell.
Category: Political Science

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 88.2 MB
Format : PDF, ePub
Download : 426
Read : 1288

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Die Gemeinwirtschaft

Author : Ludwig Mises
ISBN : 9783110504705
Genre : Business & Economics
File Size : 80.38 MB
Format : PDF
Download : 397
Read : 920

Category: Business & Economics

Die Freude Des Evangeliums

Author : Franziskus (Papst),
ISBN : 9783451801501
Genre : Religion
File Size : 54.51 MB
Format : PDF
Download : 751
Read : 237

"Ich weiß sehr wohl, dass heute die Dokumente nicht dasselbe Interesse wecken wie zu anderen Zeiten und schnell vergessen werden. Trotzdem betone ich, dass das, was ich hier zu sagen beabsichtige, eine programmatische Bedeutung hat und wichtige Konsequenzen beinhaltet ... Ich wünsche mir eine arme Kirche für die Armen." Papst Franziskus Das vollständige Dokument plus Einführung und Themenschlüssel
Category: Religion

Die Philosophie Der Freiheit

Author : Rudolf Steiner
ISBN : 9783727485008
Genre : Body, Mind & Spirit
File Size : 53.99 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 538
Read : 1036

In seinem philosophischen Hauptwerk, das zugleich Fundament der anthroposophischen Geisteswissenschaft ist, setzt sich Rudolf Steiner mit Grundfragen des Erkenntnisprozesses und der Ethik auseinander.
Category: Body, Mind & Spirit

Das Herz Kommt Zuletzt

Author : Margaret Atwood
ISBN : 9783827079374
Genre : Fiction
File Size : 34.85 MB
Format : PDF, ePub
Download : 304
Read : 1307

Wer wohnt schon gern in seinem Auto? Zumal, wenn marodierende Banden die Stadt beherrschen? Stan und Charmaine, ein nettes, normales Paar, durch die Wirtschaftskrise in Not geraten, werden immer verzweifelter. Eine Anzeige verspricht Rettung: das Positron Project, ein »soziales Experiment«, verspricht ein Leben in Sicherheit und geregelten Verhältnissen. Hastig unterschreiben sie, obwohl die Bedingungen eigenwillig sind - alle Bewohner der streng abgeschiedenen Stadt Consilience wechseln im Monatsturnus zwischen dem Status eines Gefangenen und dem eines Freien. Zunächst läuft alles bestens - auch wenn Charmaine und Stan, ohne dass der jeweils andere davon weiß, eine sexuelle Obsession für ihre Hauspartner entwickeln - also jene Leute, die ihr schmuckes Heim bewohnen, wenn sie selbst ihren Gefängnismonat absolvieren. Doch dann finden sich Charmaine und Stan durch einen »Buchungsfehler« in verschiedenen Zyklen wieder, und bald ist viel mehr gefährdet als nur ihre Ehe ...
Category: Fiction

Leben 3 0

Author : Max Tegmark
ISBN : 9783843716703
Genre : Social Science
File Size : 79.97 MB
Format : PDF, Docs
Download : 647
Read : 231

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.
Category: Social Science

Postkapitalismus

Author : Paul Mason
ISBN : 9783518744789
Genre : Political Science
File Size : 63.12 MB
Format : PDF
Download : 995
Read : 678

Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.
Category: Political Science

Die Verdammten Dieser Erde

Author : Frantz Fanon
ISBN : 3518371681
Genre : Afrika - Entkolonialisierung
File Size : 72.99 MB
Format : PDF
Download : 134
Read : 801

Category: Afrika - Entkolonialisierung

Wie Man Die Welt Ver Ndert

Author : Eric Hobsbawm
ISBN : 9783446240728
Genre : Political Science
File Size : 84.9 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 405
Read : 1191

Wer glaubt, Karl Marx sei tot, der irrt. Die Krise des kapitalistischen Systems hat neues Interesse an seinen Ideen geweckt. Eric Hobsbawm, seit seiner Jugend überzeugter Marxist, zeigt, was wir noch heute von Marx lernen können. Ein Leben lang hat sich der Historiker aus Großbritannien mit den Widersprüchen beschäftigt, die seit der Finanzkrise selbst liberale Ökonomen am Weltbild eines schlichten Kapitalismus zweifeln lassen. Hobsbawms neues Buch zeigt, wie der Marxismus in den letzten 150 Jahren die angeblich alternativlosen Regeln der kapitalistischen Wirtschaft in Frage gestellt und widerlegt hat. In Hobsbawm hat Marx seinen souveränen Interpreten für das 21. Jahrhundert gefunden.
Category: Political Science