TRANSCEND ANGIES EXTREME STRESS MENDERS VOLUME 4

Download Transcend Angies Extreme Stress Menders Volume 4 ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to TRANSCEND ANGIES EXTREME STRESS MENDERS VOLUME 4 book pdf for free now.

Transcend For Crayons And Wide Tipped Markers

Author : Angie Grace
ISBN : 1537781006
Genre :
File Size : 67.82 MB
Format : PDF, ePub
Download : 431
Read : 1301

By popular request, pattern artist Angie Grace brings you this special edition roomier and gentler companion volume to her popular book Transcend (Angie's Extreme Stress Menders Volume 4). This book features a close-up look at the central circular design motif and is drawn with high visibility lines and larger coloring spaces - perfect for use with crayons and wide tipped markers by colorists of all ages and experience levels.Angie's Gentle Mood Menders series lets you enjoy your favorite Extreme Stress Mender designs when the demands in your life make it difficult to fit in long coloring sessions or to color tiny spaces. Relaxingly roomy, these designs are also ideal for coloring artists who like to personalize their coloring art even further using shading or tangle-style ink pattern techniques.
Category:

Selinas Geister

Author : Sarah Waters
ISBN : 3746613477
Genre :
File Size : 54.5 MB
Format : PDF, Docs
Download : 561
Read : 813

Category:

German Open

Author : Gerard Hadders
ISBN : UOM:39015050270621
Genre : Art
File Size : 69.83 MB
Format : PDF, ePub
Download : 497
Read : 930

In the last two years the German art scene has experienced a tremendous growth unlike anything since the early 1980s -- owing to a revitalized Berlin and an ever-expanding cultural diversity. German Open captures this energy by giving an overview of more than 30 of the best young artists working in Germany today. The artists documented represent the entire spectrum of visual art, from installation to painting to video, and their work can no longer be viewed as a matter of scattered individual gestures, but must be examined in a group context. Among the artists included here are Franz Ackerman, Kai Althoff, Simone Bohm, Coisma von Bonin, Matti Braun, Olafur Eliasson, Stefan Hoderlein, Stefan Kern, Michel Majerus, Tobias Rehberger, Daniel Richter, Heidi Specker, Johannes Wohnseifer, and Joseph Zehrer.
Category: Art

Handbuch Fr Hkindliche Bildungsforschung

Author : Margrit Stamm
ISBN : 9783531190662
Genre : Education
File Size : 27.12 MB
Format : PDF
Download : 970
Read : 1189

Die Forschung zur Frühen Kindheit und Frühkindlichen Bildung hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Dies gilt sowohl für den angloamerikanischen als auch für den deutschsprachigen Raum. Was bislang jedoch fehlt, ist eine systematische und umfassende Darstellung der wichtigsten Inhalte und Erkenntnisse der Frühkindlichen Bildungsforschung in Gestalt eines Handbuches. Mit den Schwerpunkten: Theoretische Grundlagen und Bezugsdisziplinen, Fachdidaktische Ausrichtungen Frühkindlicher Bildungsforschung, Entwicklung und Prävention, Internationale Bezüge, Methoden der Frühkindlichen Bildungsforschung, Institutionen, Institutionalisierung und Professionalisierung und Familie übernimmt diese Publikation die Funktion eines grundlegenden und repräsentativen Überblicks.
Category: Education

Die Schneiderin

Author : Rosalie Ham
ISBN : 3442454387
Genre :
File Size : 25.28 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 711
Read : 1307

Category:

Transatlantische Bereicherungen

Author : Christian Fleck
ISBN : 3518294237
Genre : Sciences sociales
File Size : 66.70 MB
Format : PDF
Download : 794
Read : 807

Der Aufstieg der empirischen Sozialforschung in der ersten Hälfte des vergangenen Jahrhunderts verdankt sich in erheblichem Maße der Rockefeller Foundation, die in den 20er Jahren ein weltweites System privater Wissenschaftsförderung etablierte. Viele vor allem deutschsprachige Forscher, deren Arbeit bereits in Europa dadurch beflügelt wurde, wurden jedoch wenig später von den Nazis vertrieben und fanden eine neue Heimat in den USA im unmittelbaren Umfeld der Foundation. Anhand von Originalquellen und bisher unbekannten Dokumenten zeichnet Christian Fleck die transatlantischen Anfänge dieser Wissenskultur und die für die Sozialwissenschaften insgesamt entscheidenden weiteren Entwicklungen nach und präsentiert erstmals eine vergleichende Analyse derjenigen Soziologen deutscher Sprache, die in Europa geblieben sind, und jener, die emigrieren mußten. Christian Fleck ist Professor für Soziologe an der Universität Graz.
Category: Sciences sociales

Neurosen

Author : Alfred Adler
ISBN : 9783104908205
Genre : Psychology
File Size : 62.88 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 304
Read : 257

Die englische Originalausgabe erschien 1929 in London unter dem Titel ›Problems of Neurosis‹. Herausgeber des Buches war Philip Mairet, ein englischer Journalist, der selbst ein Buch über Individualpsychologie verfaßt hatte. Eine zweite Ausgabe erschien 1964 in New York bei Harper & Row als ›Harper Torchbook‹. In der Einführung zu dieser Ausgabe weist ihr Herausgeber Heinz L. Ansbacher darauf hin, daß das Buch ursprünglich auf englischen Manuskripten und Vorlesungsmitschriften beruhte, die Adler zur redaktionellen Bearbeitung an Mairet übergeben hatte. Außerdem führt Ansbacher in dieser Ausgabe die Kapitelüberschriften ein und auch die Überschriften zu den 37 Fällen, die in diesem Buch vorgestellt werden; sie sollen dem Leser helfen, sich besser zurechtzufinden. Die vorliegende Übesetzung beruht auf dieser Ausgabe. Auch dieses Werk ist wie fast alle Scriften von Adler in einer allgemeinverständlichen Sprache verfaßt. Unter der Annahme, daß das Individuum einem einheitlichen selbstgestellten Ziel zustrebt, entfallen die Voraussetzungen für die dramatische Inszenierung von Kräften und Gegenkräften, von Kämpfen und Konflikten und von Menschen als tragischen Helden und hilflosen Opfern solcher Auseinandersetzungen. Eher prosaisch ist stattdessen nur von Fehlern und falschen Einstellungen, von Lebensaufgaben und deren mehr oder weniger gelungenen Lösungen die Rede. Wer es gewohnt ist, Triebe und Instanzen, Mechanismen und Strukturen als lebendige Wesenheiten zu betrachten, wird vieles vermissen; wer sich aber vergegenwärtigt, daß es sich dabei um nichts anderes handelt als um Konstruktionen und Abstraktionen, um Fiktionen, die das Denken erleichtern sollen, wird an diesem Buch prüfen können, ob diese Denkwerkzeuge unverzichtbar sind und ob die Werkzeuge der Individualpsychologie nicht zu genauso schnellem und gründlichem Verstehen und zur ebenso wirkungsvollen Behandlung von Neurosen geeignet sind.
Category: Psychology

Organisationale Resilienz

Author : Gregor Paul Hoffmann
ISBN : 9783662539446
Genre : Psychology
File Size : 82.83 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 158
Read : 1232

Dieses Buch erklärt, was Organisationen in Zeiten großer Veränderungen und Krisen "resilient" – also widerstandsfähig – gegen schwierige Einflüsse und Gefährdungen macht und was Führungskräfte beitragen können, um die Resilienz der Organisation zu sichern. Resiliente Unternehmen erhalten ihre Funktionsfähigkeit, passen ihre Prozesse und Strukturen an und sind besser auf künftige Herausforderungen vorbereitet – doch was macht eine resiliente Organisation eigentlich aus? Das Buch beleuchtet den Resilienzbegriff aus Sicht verschiedener Disziplinen – u.a. der Psychologie, der Ökologie und der Soziologie – und entwickelt erstmals ein theoretisch fundiertes Modell organisationaler Resilienz, aus dem sich Implikationen für Haltung und Konzeption resilienzfördernder Führung als beständige aktive Gestaltung von Organisationskultur ableiten lassen. Angereichert werden die verständlich beschriebenen Grundlagen durch konkrete Praxisbeispiele und Handlungsempfehlungen. Ein Buch für Personalverantwortliche, Führungskräfte, Berater und Coaches.
Category: Psychology