The Two Income Trap

Author : Elizabeth Warren
ISBN : 9780465097715
Genre : Social Science
File Size : 87.87 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 307
Read : 267

More than two decades ago, the women's movement flung open the doors of the workplace. Although this social revolution created a firestorm of controversy, no one questioned the idea that women's involvement in the workforce was certain to improve families' financial lot. Until now.In this brilliantly argued book, Harvard Law School bankruptcy expert Elizabeth Warren and business consultant Amelia Tyagi show that today's middle-class parents are suffering from an unprecedented and totally unexpected economic meltdown. Astonishingly, sending mothers to work has made families more vulnerable than ever before. Today's two-income family earns 75% more money than its single-income counterpart of a generation ago, but actually has less discretionary income once their fixed monthly bills are paid.How did this happen? Warren and Tyagi provide convincing evidence that the culprit is not "overconsumption," as many critics have charged. Instead, they point to the ferocious bidding war for housing and education that has quietly engulfed America's suburbs. Stay-at-home mothers once provided a financial safety net if disaster struck; their move into the workforce has left today's families chillingly at risk. The authors show why the usual remedies--child-support enforcement, subsidized daycare, and higher salaries for women--won't solve the problem, and propose a set of innovative solutions, from rate caps on credit cards to open-access public schools, to restore security to the middle class.
Category: Social Science

All Your Worth

Author : Elizabeth Warren
ISBN : 0743279743
Genre : Business & Economics
File Size : 65.73 MB
Format : PDF, Docs
Download : 799
Read : 390

This personal finance guide from Dr. Phil’s financial guru, Elizabeth Warren, offers a new way of thinking about and managing your money that will allow you lifelong emotional peace and financial well-being. You work hard and try to save money, so why is there never enough to cover all the bills, to put some away in your child’s college fund, to pay off your credit card debt—or to relax and have some fun, for once? In the New York Times bestseller All Your Worth, mother/daughter team Elizabeth Warren and Amelia Warren Tyagi—authors of the acclaimed The Two-Income Trap—tell you the truth about money. The authors lay out a groundbreaking approach to getting control of your money so you can finally start building the life you’ve always wanted. The result of more than twenty years of intensive research, All Your Worth offers you a step-by-step plan that will let you master your finances—for the rest of your life. The secret? It’s simple, really: get your money in balance. Warren and Tyagi show you how to balance your money into three essential parts: the Must-Haves (the bills you have to pay every month), the Wants (some fun money for right now), and your Savings (to build a better tomorrow). No complicated budgets, no keeping track of every penny. Warren and Tyagi will show you a whole new way of looking at money—and yourself—that will help you get your finances on track so you can enjoy peace of mind for the rest of your life.
Category: Business & Economics

Rich Dad Poor Dad

Author : Robert T. Kiyosaki
ISBN : 9783862486335
Genre : Self-Help
File Size : 24.73 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 571
Read : 734

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.
Category: Self-Help

A Fighting Chance

Author : Elizabeth Warren
ISBN : 9781627790536
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 50.21 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 705
Read : 710

A NEW YORK TIMES BESTSELLER An unlikely political star tells the inspiring story of the two-decade journey that taught her how Washington really works—and really doesn't—in A Fighting Chance As a child in small-town Oklahoma, Elizabeth Warren yearned to go to college and then become an elementary school teacher—an ambitious goal, given her family's modest means. Early marriage and motherhood seemed to put even that dream out of reach, but fifteen years later she was a distinguished law professor with a deep understanding of why people go bankrupt. Then came the phone call that changed her life: could she come to Washington DC to help advise Congress on rewriting the bankruptcy laws? Thus began an impolite education into the bare-knuckled, often dysfunctional ways of Washington. She fought for better bankruptcy laws for ten years and lost. She tried to hold the federal government accountable during the financial crisis but became a target of the big banks. She came up with the idea for a new agency designed to protect consumers from predatory bankers and was denied the opportunity to run it. Finally, at age 62, she decided to run for elective office and won the most competitive—and watched—Senate race in the country. In this passionate, funny, rabble-rousing book, Warren shows why she has chosen to fight tooth and nail for the middle class—and why she has become a hero to all those who believe that America's government can and must do better for working families.
Category: Biography & Autobiography

Affluenza

Author : John De Graaf
ISBN : 3570500268
Genre :
File Size : 27.69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 780
Read : 515

Entsage dem Getümmel, zieh' den Fernsehstecker, kündige deinem Internetprovider, stell' das Radio aus ... reise weniger, kauf' weniger Plunder, meide das Einkaufszentrum, schalte den Anrufbeantworter ab, wirf dein Handy weg, vereinfache dein Leben ... Diese Botschaft vermitteln der Wirtschaftsprofessor Thomas H. Naylor, der Kulturkritiker John de Graaf und der Umweltexperte David Wann auf unterhaltsame Weise, indem sie Ursachen und Wirkung des Konsumverhaltens als Krankheit (eben Affluenza) mit vielfältigen Symptomen (Stress, Überschuldung, Umweltverschmutzung, Bindungsverlust etc.) beschreiben. Basierend auf einem Dokumentarfilm im staatlichen Fernsehen der USA von 1997, werden die materiellen, psychischen und ökologischen Kosten unserer 'Überflussgesellschaft' belegt und Gegenstrategien (Therapien) entwickelt, wie man sich als Individuum dem Konsumdruck entziehen kann. Ein radikaler Ansatz zu einer anderen Lebensqualität, der manchen Lesern weltfremd, anderen doch recht lebensnah vorkommen wird.
Category:

Hillbilly Elegie

Author : J. D. Vance
ISBN : 9783843715775
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 39.98 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 885
Read : 1235

Armut und Chaos, Resignation und Gewalt, Drogen und Alkohol: In diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA – entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft und damit anfällig für die einfachen Lösungen von Populisten. Früher konnten sich die „Hillbillys“, die weißen Fabrikarbeiter etwa aus Ohio oder Kentucky, erhoffen, kraft ihrer Arbeit zu bescheidenem Wohlstand zu kommen. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien auch die Arbeiterfamilien in eine Abwärtsspirale, aus der die meisten bis heute keinen Ausweg finden. J. D. Vance ist es anhand der Geschichte seiner Familie wie keinem anderen gelungen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.
Category: Biography & Autobiography

Inside Is 10 Tage Im Islamischen Staat

Author : Jürgen Todenhöfer
ISBN : 9783641175528
Genre : Political Science
File Size : 76.8 MB
Format : PDF, Docs
Download : 550
Read : 178

Jürgen Todenhöfers Report über den IS-Terror Im Sommer 2014 führte Jürgen Todenhöfer mehrere Monate lang Gespräche mit deutschen Islamisten (via Skype), die sich dem IS-Staat angeschlossen haben. Die Erkenntnisse, die er in diesen Gesprächen gewann, sind mehr als erschreckend und enthüllen die mörderischen Absichten des sogenannten Kalifats, das einen weltweiten Gottesstaat errichten will und dabei auch vor Massenmorden nicht zurückschreckt, selbst unter Muslimen. Nach der Erweiterung Ihres Staates im Nahen Osten, bei der sie die Nachbarstaaten unterwerfen wollen, haben sie Europa und den Westen im Visier. Im November 2014 fuhr er als bislang weltweit einziger westlicher Journalist in das Zentrum des IS-Staats, nach Mossul, hielt sich dort 10 Tage lang auf und führte weitere Interviews. In seinem Buch beschreibt er eindringlich seine Erlebnisse vor Ort.
Category: Political Science

Aristoteles Politik

Author : Otfried Höffe
ISBN : 9783050056258
Genre : Philosophy
File Size : 51.7 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 341
Read : 164

Die "Politik" des Aristoteles ist der Gründungstext der politischen Philosophie: die erste systematische Abhandlung über den Staat, seine Verfassung und seine ökonomischen Grundlagen. Nach einer Analyse des Begriffs der Herrschaft entfaltet Aristoteles die These, dass der Mensch von Natur aus ein politisches Lebewesen sei. Die staatliche Gemeinschaft wird als eine autarke Einheit verstanden, die das gute Leben ihrer Bürger ermöglichen soll. In Auseinandersetzung mit anderen theoretischen Entwürfen und der Vielfalt bestehender staatlicher Ordnungen untersucht Aristoteles ein weites Themenspektrum, das von Bürgertugenden und Gesetzen über die Einrichtung, den Wandel und die Erhaltung von Verfassungen bis zum Entwurf eines Idealstaates reicht. Der kooperative Kommentar rekonstruiert in 12 Originalbeiträgen die Argumentation des vielschichtigen Textes, bettet die zentralen Fragen in den historischen und systematischen Zusammenhang ein und fordert dazu heraus, die Aristotelischen Lehrstücke kritisch weiterzudenken.
Category: Philosophy