THE TRUE HISTORY OF CHOCOLATE

Download The True History Of Chocolate ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE TRUE HISTORY OF CHOCOLATE book pdf for free now.

Die Wahre Geschichte Der Schokolade

Author : Sophie D. Coe
ISBN : 9783105616147
Genre : History
File Size : 53.62 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 716
Read : 318

Dieses Buch entführt uns in die uralte, wechselhafte und überaus spannende Geschichte der Schokolade, die vor dreitausend Jahren in den Hochkulturen der Maya und Azteken begann. Unser »Schokoladenriegel für zwischendurch« verrät nur noch wenig von dieser atemberaubenden und wahren Geschichte, die hier wie in einem Roman nachzulesen ist und Aufschluß gibt über Mentalitäten und Alltagsleben von den mittelamerikanischen Hochkulturen bis heute. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Category: History

The True History Of Chocolate

Author : Sophie D. Coe
ISBN : 9780500770931
Genre : Cooking
File Size : 75.80 MB
Format : PDF
Download : 350
Read : 929

“A beautifully written . . . and illustrated history of the Food of the Gods, from the Olmecs to present-day developments.”—Chocolatier This delightful tale of one of the world’s favorite foods draws on botany, archaeology, and culinary history to present a complete and accurate history of chocolate. It begins some 4,000 years ago in the jungles of Mexico and Central America with the chocolate tree, Theobroma Cacao, and the complex processes necessary to transform its bitter seeds into what is now known as chocolate. This was centuries before chocolate was consumed in generally unsweetened liquid form and used as currency by the Maya and the Aztecs after them. The Spanish conquest of Central America introduced chocolate to Europe, where it first became the drink of kings and aristocrats and then was popularized in coffeehouses. Industrialization in the nineteenth and twentieth centuries made chocolate available to all, and now, in our own time, it has become once again a luxury item. The third edition includes new photographs and revisions throughout that reflect the latest scholarship. A new final chapter on a Guatemalan chocolate producer, located within the Pacific coastal area where chocolate was first invented, brings the volume up-to-date.
Category: Cooking

Charlie Und Die Schokoladenfabrik

Author : Roald Dahl
ISBN : 9783644574212
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 47.98 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 927
Read : 886

Willy Wonka stand ganz allein in dem großen offenen Fabriktor. Seine Augen waren ungewöhnlich lebhaft. Plötzlich machte er ein paar komische kleine Tanzschritte, breitete die Arme aus und rief: «Willkommen, meine kleinen Freunde! Willkommen in der Schokoladenfabrik!» Der geheimnisvolle Willy Wonka öffnet zum ersten Mal die Tore seiner Schokoladenfabrik. Charlie kann es kaum fassen, dass er als eines der fünf glücklichen Kinder, die eine Goldene Eintrittskarte gewonnen haben, dort hineindarf. Denn Willy Wonka macht nicht nur die köstlichste Schokolade – er ist der beste Süßigkeitenerfinder aller Zeiten! Aber Charlie hätte nie gedacht, welche verrückten Abenteuer ihn in Wonkas Schokoladenfabrik wirklich erwarten würden ...
Category: Juvenile Fiction

Abbitte

Author : Ian McEwan
ISBN : 9783257600254
Genre : Fiction
File Size : 46.8 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 477
Read : 247

Die Abgründe und die Macht der Leidenschaft und der Phantasie: An einem heißen Tag im Sommer 1935 spielt die dreizehnjährige Briony Tallis Schicksal und verändert dadurch für immer das Leben dreier Menschen.
Category: Fiction

Der Name Dieses Buches Ist Ein Geheimnis

Author : Pseudonymous Bosch
ISBN : 9783401800332
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 40.70 MB
Format : PDF
Download : 875
Read : 1296

Wir würden an dieser Stelle gern von den zwei tapferen Helden dieses Buches erzählen, Kassandra und Max-Ernest, und davon, wie ein geheimnisvolles Kästchen, die "Symphonie der Düfte", die beiden auf die Spur eines Zauberers führt, der unter rätselhaften Umständen verschwunden ist. Wir würden gern von den haarsträubenden Abenteuern erzählen, die die beiden dann erleben, von den vertrackten Rätseln, die sie lösen, von den ruchlosen Schurken, die sie bekämpfen müssen. Aber leider können wir all dies nicht verraten! Denn sonst würdest du das Buch vielleicht lesen wollen. Doch das wäre einfach zu gefährlich! Denn dieses Buch enhält ein Geheimnis - um nicht zu sagen: das größte Geheimnis der Menschheit!!
Category: Juvenile Fiction

Narcopolis

Author : Jeet Thayil
ISBN : 9783104016238
Genre : Fiction
File Size : 63.92 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 871
Read : 302

So haben Sie Indien noch nie gesehen – eine fiebrige Tour de Force durch das Bombay der Prostituierten, Dichter, Drogendealer Rashids Opiumhöhle im Rotlichtviertel Bombays bildet das dunkle Herz von ›Narcopolis‹. Hier schweben die Versprengten und Versehrten der Stadt ein, um sich einem trägen Traum hinzugeben. Die schöne Dimple, nicht ganz Frau und nicht ganz Mann, bereitet die Pfeifen vor, und alle kommen – Hindus, Muslime, Künstler, Angestellte, Xavier, der weltberühmte Maler, und Rumi, der Brahmane. In einer lyrischen, leuchtenden Prosa erzählt Thayil von einer »großen und gebrochenen Stadt«, die dabei ist, ihre Seele zu verkaufen.
Category: Fiction

Der Totale Rausch

Author : Norman Ohler
ISBN : 9783462315172
Genre : Social Science
File Size : 86.9 MB
Format : PDF
Download : 219
Read : 1182

Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«
Category: Social Science

Die Macht Der Gewohnheit Warum Wir Tun Was Wir Tun

Author : Charles Duhigg
ISBN : 9783827070746
Genre : History
File Size : 68.22 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 832
Read : 645

Seit kurzem versuchen Hirnforscher, Verhaltenspsychologen und Soziologen gemeinsam neue Antworten auf eine uralte Frage zu finden: Warum tun wir eigentlich, was wir tun? Was genau prägt unsere Gewohnheiten? Anhand zahlreicher Beispiele aus der Forschung wie dem Alltag erzählt Charles Duhigg von der Macht der Routine und kommt dem Mechanismus, aber auch den dunklen Seiten der Gewohnheit auf die Spur. Er erklärt, warum einige Menschen es schaffen, über Nacht mit dem Rauchen aufzuhören (und andere nicht), weshalb das Geheimnis sportlicher Höchstleistung in antrainierten Automatismen liegt und wie sich die Anonymen Alkoholiker die Macht der Gewohnheit zunutze machen. Nicht zuletzt schildert er, wie Konzerne Millionen ausgeben, um unsere Angewohnheiten für ihre Zwecke zu manipulieren. Am Ende wird eines klar: Die Macht von Gewohnheiten prägt unser Leben weit mehr, als wir es ahnen.
Category: History