The Thing With Feathers

Author : Noah Strycker
ISBN : 9780698152731
Genre : Nature
File Size : 77.76 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 457
Read : 1173

An entertaining and profound look at the lives of birds, illuminating their surprising world—and deep connection with humanity. Birds are highly intelligent animals, yet their intelligence is dramatically different from our own and has been little understood. As we learn more about the secrets of bird life, we are unlocking fascinating insights into memory, relationships, game theory, and the nature of intelligence itself. The Thing with Feathers explores the astonishing homing abilities of pigeons, the good deeds of fairy-wrens, the influential flocking abilities of starlings, the deft artistry of bowerbirds, the extraordinary memories of nutcrackers, the lifelong loves of albatrosses, and other mysteries—revealing why birds do what they do, and offering a glimpse into our own nature. Drawing deep from personal experience, cutting-edge science, and colorful history, Noah Strycker spins captivating stories about the birds in our midst and shares the startlingly intimate coexistence of birds and humans. With humor, style, and grace, he shows how our view of the world is often, and remarkably, through the experience of birds. You’ve never read a book about birds like this one.
Category: Nature

Das Geheime Leben Der B Ume

Author : Peter Wohlleben
ISBN : 9783641114008
Genre : Nature
File Size : 35.26 MB
Format : PDF, Docs
Download : 377
Read : 1291

Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...
Category: Nature

Anthrozoology

Author : Michael Charles Tobias
ISBN : 9783319459646
Genre : Nature
File Size : 53.25 MB
Format : PDF, ePub
Download : 431
Read : 194

This groundbreaking work of both theoretical and experiential thought by two leading ecological philosophers and animal liberation scientists ventures into a new frontier of applied ethical anthrozoological studies. Through lean and elegant text, readers will learn that human interconnections with other species and ecosystems are severely endangered precisely because we lack - by our evolutionary self-confidence - the very coherence that is everywhere around us abundantly demonstrated. What our species has deemed to be superior is, according to Tobias and Morrison, the cumulative result of a tragically tenuous argument predicated on the brink of our species’ self-destruction, giving rise to a most unique proposition: We either recognize the miracle of other sentient intelligence, sophistication, and genius, or risk enshrining the shortest lived epitaph of any known vertebrate in earth’s 4.1 billion years of life. Tobias and Morrison draw on 45 years of research in fields ranging from ecological anthropology, animal protection and comparative ethics to literature and spirituality - and beyond. They deploy research in animal and plant behavior, biocultural heritage contexts from every continent and they bring to bear a deeply metaphysical array of perspectives that set this book apart from any other. The book departs from most work in such fields as animal rights, ecological aesthetics, comparative ethology or traditional animal and plant behaviorist work, and yet it speaks to readers with an interest in those fields. A deeply provocative book of philosophical premises and hypotheses from two of the world’s most influential ecological philosophers, this text is likely to stir uneasiness and debate for many decades to come.
Category: Nature

Der Geschmack Von Laub Und Erde

Author : Charles Foster
ISBN : 9783492958769
Genre : Science
File Size : 35.19 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 539
Read : 637

Was fühlt ein Tier, wie lebt es und wie nimmt es seine Umwelt wahr? Um das herauszufinden, tritt Charles Foster ein faszinierendes Experiment an. Er schlüpft in die Rolle von fünf verschiedenen Tierarten: Dachs, Otter, Fuchs, Rothirsch und Mauersegler. Er haust in einem Bau unter der Erde, schnappt mit den Zähnen nach Fischen in einem Fluss und durchstöbert Mülltonnen auf der Suche nach Nahrung. Er schärft seine Sinne, wird zum nachtaktiven Lebewesen, beschreibt wie ein Weinkenner die unterschiedlichen »Terroirs« von Würmern und wie sich der Duft der Erde in den verschiedenen Jahreszeiten verändert. In die scharfsinnige und witzige Schilderung seiner skurrilen Erfahrungen lässt er wissenswerte Fakten einfließen und stellt sie in den Kontext philosophischer Themen. Letztendlich geht es dabei auch um die eine Frage: Was es bedeutet, Mensch zu sein.
Category: Science

Alexander Von Humboldt Und Die Erfindung Der Natur

Author : Andrea Wulf
ISBN : 9783641195502
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 45.67 MB
Format : PDF
Download : 145
Read : 1310

Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.
Category: Biography & Autobiography

Das Leben Und Das Schreiben

Author : Stephen King
ISBN : 9783641054007
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 21.15 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 690
Read : 1220

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung
Category: Biography & Autobiography

H Wie Habicht

Author : Helen Macdonald
ISBN : 9783843711470
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 45.87 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 889
Read : 564

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize
Category: Biography & Autobiography

Die Giftholzbibel

Author : Barbara Kingsolver
ISBN : 349227384X
Genre :
File Size : 86.44 MB
Format : PDF, Docs
Download : 411
Read : 1278

Category:

Das Jahr Magischen Denkens

Author : Joan Didion
ISBN : 9783843710091
Genre : Fiction
File Size : 33.40 MB
Format : PDF
Download : 373
Read : 888

Die große amerikanische Schriftstellerin Joan Didion schreibt über die Trauer nach dem Tod ihres Ehemannes und über ihren Versuch, das Unfassbare begreiflich zu machen. Ein sehr offenes, sehr persönliches Buch, das zugleich von beeindruckender Allgemeingültigkeit ist. Joan Didion wurde dafür in den USA mit dem National Book Award ausgezeichnet. Entdecken Sie auch das Hörbuch zu diesem Titel!
Category: Fiction