The Sublime Object Of Ideology

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 0860919714
Genre : Philosophy
File Size : 67.2 MB
Format : PDF, Docs
Download : 436
Read : 1011

In this provocative and original work, Slavoj _i_ek takes a look at the question of human agency in a postmodern world. From the sinking of the Titanic to Hitchcock’s Rear Window, from the operas of Wagner to science fiction, from Alien to the Jewish Joke, the author’s acute analyses explore the ideological fantasies of wholeness and exclusion which make up human society. _i_ek takes issue with analysts of the postmodern condition from Habermas to Sloterdijk, showing that the idea of a ‘post-ideological’ world ignores the fact that ‘even if we do not take things seriously, we are still doing them’. Rejecting postmodernism’s unified world of surfaces, he traces a line of thought from Hegel to Althusser and Lacan, in which the human subject is split, divided by a deep antagonism which determines social reality and through which ideology operates. Linking key psychoanalytical and philosophical concepts to social phenomena such as totalitarianism and racism, the book explores the political significance of these fantasies of control. In so doing, The Sublime Object of Ideology represents a powerful contribution to a psychoanalytical theory of ideology, as well as offering persuasive interpretations of a number of contemporary cultural formations.
Category: Philosophy

Absoluter Gegensto

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 9783104034133
Genre : Fiction
File Size : 90.11 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 849
Read : 567

Der bekannte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek schließt mit seinem neuen Buch ›Absoluter Gegenstoß. Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus‹ an seine umfangreiche Hegel-Neudeutung ›Weniger als Nichts‹ aus dem Jahr 2014 an. Ausgehend von Hegel unternimmt er nichts weniger als eine Neubestimmung des philosophischen Materialismus: In drei Teilen entfaltet er sein Vorhaben, Hegels Begriff des absoluten Gegenstoßes zu einem allgemeinen ontologischen Prinzip zu erheben. Ausgehend von einer kritischen Lektüre Badious und Althussers über eine Auseinandersetzung mit dem Hegel’schen Absoluten skizziert Žižek die Grundzüge einer Ontologie des »den«, des »Weniger-als-nichts«, um eine neue Grundlegung des dialektischen Materialismus zu formulieren. Ein so aufregender wie zentraler Beitrag zur zeitgenössischen Philosophie, mit Witz und Verve vorgetragen.
Category: Fiction

Lacan

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 9783104904320
Genre : Psychology
File Size : 47.94 MB
Format : PDF, ePub
Download : 761
Read : 597

Der Psychoanalytiker Jacques Lacan gilt als ein so einflussreicher wie schwieriger Denker. Der bekannte Kulturkritiker Slavoj Žižek hat sich daher die Aufgabe gestellt, Lacan einem breiteren Publikum zugänglich zu machen. Dies gelingt ihm, indem er die zentralen Begriffe anschaulich und amüsant mit Hilfe von bekannten Hollywood-Filmen erklärt. Eine Zeittafel sowie eine kommentierte Bibliographie zur weiterführenden Lektüre runden den Band ab.
Category: Psychology

Die T Cke Des Subjekts

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 3518295616
Genre : Political science
File Size : 37.52 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 590
Read : 1307

Category: Political science

Der Neue Klassenkampf

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 9783843713412
Genre : Social Science
File Size : 60.71 MB
Format : PDF, Docs
Download : 289
Read : 995

Europa steht am Scheideweg. Der Flüchtlingsstrom und der islamistische Terrorismus stürzen den Kontinent in die wohl größte Krise der Nachkriegszeit. Mit Nächstenliebe und Toleranz werden wir diese nicht überwinden. Denn beide Phänomene sind vor allem ein Symptom des globalen Kapitalismus und des daraus resultierenden neuen Klassenkampfs. Wer ganze Weltregionen und Bevölkerungsgruppen von Wohlstand und sozialer Teilhabe ausschließt, braucht sich nicht wundern, wenn dadurch Gesellschaften auseinanderbrechen und Menschen zu religiös-ideologischen Extremisten werden oder in unser Land streben. Die eigentliche Bedrohung unserer westlichen Gesellschaftsform besteht daher in der Dynamik des globalen Kapitalismus. Das bedeutet: Wir müssen unsere westlichen Werte unbedingt verteidigen und uns zu diesem Zweck von realitätsfremdem Empathiedenken befreien und fremden Kulturen reell gegenübertreten, um mit Ihnen koexistieren zu können. Vor allem aber müssen wir die ökonomischen Gründe der Flüchtlingsströme und des Terrors ausmerzen – und sei es mit Hilfe einer neuen kommunistischen Utopie. Wir haben ein Recht, für unseren westlichen Lebensstil und unsere europäischen Werte zu kämpfen; aber wir haben kein Recht, die Welt in Teilhaber und Ausgeschlossene aufzuteilen.
Category: Social Science

The Sublime

Author : Philip Shaw
ISBN : 9781317508861
Genre : Literary Criticism
File Size : 64.70 MB
Format : PDF, Docs
Download : 361
Read : 628

Related to ideas of the great, the awe-inspiring and the overpowering, the sublime has been debated for centuries amongst writers, artists, philosophers and theorists and has become a complex yet crucial concept in many disciplines. In this thoroughly updated edition, Philip Shaw looks at: Early modern and post-Romantic conceptions of the sublime in two brand new chapters The legacy of the earliest classical theories, through those of the long eighteenth century to modernist, postmodernist and avant-garde conceptions of the sublime Critical Introductions to major theorists of the sublime such as Longinus, Burke, Kant, Schopenhauer, Nietzsche, Derrida, Lyotard, Lacan and Žižek The significance of the concept through a range of literary readings, including the Old and New Testaments, Homer, Milton and writing from the Romantic period to the present day How the concept of the sublime has affected other art forms such as painting and film, from abstract expressionism to David Lynch’s neo-noir The influence of the sublime on recent debates in the fields of politics, theology and psychoanalysis. Offering historical overviews and explanations, this remarkably clear study is essential reading for students of literature, critical and cultural theory.
Category: Literary Criticism

Rger Im Paradies Vom Ende Der Geschichte Zum Ende Des Kapitalismus

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 9783104033846
Genre : Literary Collections
File Size : 20.44 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 442
Read : 959

Der Kommunismus ist tot, es lebe der Kommunismus! Der Kommunismus ist tot. Der Kapitalismus ist das neue Paradies. Doch warum gibt es dann so viel Ärger dort? In seinem neuen Buch analysiert der »gefährlichste Philosoph des Westens« (New Republic) den Zustand der Welt nach dem angeblichen Ende der Geschichte und zeigt, dass das wahre Abenteuer immer noch der Kampf um Emanzipation ist – aus kommunistischer Perspektive, natürlich. Mit Batman, Marx und Lacan, mit Gangnam Style, Lubitsch und Prokofjew zeigt Žižek, dass unsere Helden Julian Assange, Chelsea Manning und Edward Snowden sein sollten – und dass die Idee des Kommunismus noch lange nicht ausgedient hat.
Category: Literary Collections

Was Ist Ein Ereignis

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 9783104031316
Genre : Literary Collections
File Size : 66.45 MB
Format : PDF, Docs
Download : 945
Read : 481

WAS PASSIERT WIRKLICH, WENN ETWAS GESCHIEHT? Was ist ein Ereignis? In seinem neuen Buch erkundet der international gefeierte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek diese alte Frage, indem er Unterscheidungen trifft: Zunächst betrachtet er das Ereignis als Rahmung, als Sturz und als Aufklärung. Dann unterscheidet Žižek drei Ereignisse in der Philosophie: die Wahrheit, das Selbst, das Universale. Und schließlich spricht er über drei Ereignisse in der Psychoanalyse: das Reale, das Symbolische, das Imaginäre. Von Platon über den Buddhismus bis Shakespeare, Wagner, Chesterton, Hegel und natürlich Lacan legt Žižek das Wesen des Ereignisses frei, um schließlich die zentralen Umrisse einer Antwort auf die alles entscheidende Frage zu skizzieren: Was ist ein politisches Ereignis? Ein provokanter und unterhaltsamer Trip in die Philosophie, ein echter Žižek.
Category: Literary Collections