THE STRANGER BOOK ONLINE PDF

Download The Stranger Book Online Pdf ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE STRANGER BOOK ONLINE PDF book pdf for free now.

Forget Me Not Stranger

Author : Novoneel Chakraborty
ISBN : 9788184007886
Genre : Fiction
File Size : 66.4 MB
Format : PDF, Docs
Download : 983
Read : 463

I’m Rivanah Bannerjee, 23/F/Mumbai. Some of you might already know how my life is on a razor edge. Those of you who don’t, just know this: I may be killed soon . . . by the Stranger. I don’t know who or what he is: a ghost, a person or a figment of my imagination? All I know is he isn’t just one thing: he is sexy and scary, terrific and terrifying. What I don’t understand is why a young, harmless girl like me, who works in a big city, stays away from her parents and has a screwed-up love life, would be of any interest to him. Unless there is something about my own story that I do not know . . . In the hotly anticipated final instalment of the Stranger trilogy, Rivanah will learn the answers to her many questions—What is it that binds her to the dead Hiya? Who is the Stranger? Why has he been following her all this while?—leading to an intense, breathtaking climax.
Category: Fiction

Stranger In A Strange Land

Author : Robert A. Heinlein
ISBN : 1101208961
Genre : Fiction
File Size : 88.16 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 705
Read : 468

Robert Heinlein's Hugo Award-winning all-time masterpiece, the brilliant novel that grew from a cult favorite to a bestseller to a science fiction classic. Raised by Martians on Mars, Valentine Michael Smith is a human who has never seen another member of his species. Sent to Earth, he is a stranger who must learn what it is to be a man. But his own beliefs and his powers far exceed the limits of humankind, and as he teaches them about grokking and water-sharing, he also inspires a transformation that will alter Earth’s inhabitants forever...
Category: Fiction

Ein Fremder Im Spiegel

Author : Sidney Sheldon
ISBN : OCLC:1000061776
Genre :
File Size : 45.97 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 448
Read : 203

Toby Temple der Hollywood-Star, der Mann, der die ganze Welt zum Lachen bringt, ist der einsamste Mensch auf Erden - bis er die schöne Jill Castle kennenlernt, die mit grossen Hoffnungen nach Hollywood gekommen ist. Von brennendem Ehrgeiz erfüllt, hat sie bisher nur Demütigungen erfahren. An der Seite des berühmten Toby Temple sieht sie nun die Stunde gekommen, sich an jenen zu rächen, die sie erniedrigt haben.
Category:

Die Outsider

Author : Susan E. Hinton
ISBN : 3837117391
Genre :
File Size : 84.42 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 793
Read : 689

Category:

Die B Cherdiebin

Author : Markus Zusak
ISBN : 9783894804275
Genre : Fiction
File Size : 46.90 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 681
Read : 828

Selbst der Tod hat ein Herz ... Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Dann Äpfel, Kartoffeln und Zwiebeln. Das Herz von Rudi. Die Herzen von Hans und Rosa Hubermann. Das Herz von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz. „Die Bücherdiebin“ ist eine Liebesgeschichte, eine Hommage an Bücher und Worte und eine Erinnerung an die Macht der Sprache, die im Roman von Markus Zusak viele Facetten zeigt: den lakonisch-distanzierten Ton des Erzählers, Poesie und Zuversicht – und die reduzierte Sprache der Nazipropaganda.
Category: Fiction

Der Ruf Der Stille

Author : Michael Finkel
ISBN : 9783641169244
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 66.86 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 191
Read : 785

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.
Category: Biography & Autobiography

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 82.52 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 626
Read : 230

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Der Circle

Author : Dave Eggers
ISBN : 9783462308204
Genre : Fiction
File Size : 62.84 MB
Format : PDF
Download : 438
Read : 279

»Das ›1984‹ fürs Internetzeitalter« Zeit online - jetzt als E-Book für nur 9,99€ Leben in der schönen neuen Welt des total transparenten Internets: Mit Der Circle hat Dave Eggers einen hellsichtigen, hochspannenden Roman über die Abgründe des gegenwärtigen Vernetzungswahns geschrieben. Ein beklemmender Pageturner, der weltweit Aufsehen erregt. Huxleys Schöne neue Welt reloaded: Die 24-jährige Mae Holland ist überglücklich. Sie hat einen Job ergattert in der hippsten Firma der Welt, beim »Circle«, einem freundlichen Internetkonzern mit Sitz in Kalifornien, der die Geschäftsfelder von Google, Apple, Facebook und Twitter geschluckt hat, indem er alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die einfach alles abgewickelt werden kann. Mit dem Wegfall der Anonymität im Netz – so ein Ziel der »drei Weisen«, die den Konzern leiten – wird es keinen Schmutz mehr geben im Internet und auch keine Kriminalität. Mae stürzt sich voller Begeisterung in diese schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, wo Sterneköche kostenlose Mahlzeiten für die Mitarbeiter kreieren, wo internationale Popstars Gratis-Konzerte geben und fast jeden Abend coole Partys gefeiert werden. Sie wird zur Vorzeigemitarbeiterin und treibt den Wahn, alles müsse transparent sein, auf die Spitze. Doch eine Begegnung mit einem mysteriösen Kollegen ändert alles ...Mit seinem neuen Roman Der Circle hat Dave Eggers ein packendes Buch über eine bestürzend nahe Zukunft geschrieben, einen Thriller, der uns ganz neu über die Bedeutung von Privatsphäre, Demokratie und Öffentlichkeit nachdenken und den Wunsch aufkommen lässt, die Welt und das Netz mögen uns bitte manchmal vergessen. »Ein brandaktueller Roman über unsere Gegenwart – wunderbar« FAZ »Eggers futuristischer Silicon-Valley-Horror ist kein Orwell’sches 2084, sondern eine der Wirklichkeit nur wenig vorauseilende, im Grunde ziemlich realistisch anmutende Vision.« NZZ
Category: Fiction

Never Love A Stranger

Author : Harold Robbins
ISBN : 9781452045726
Genre : Fiction
File Size : 22.83 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 554
Read : 876

Harold Robbins' very first novel is also one of his most powerful. Never Love a Stranger tells the gritty and passionate tale of Francis "Frankie" Kane, from his meager beginnings as an orphan in New York's Hell's Kitchen. From that confused and belittling start, Frank works his way up, choosing the wrong side of the law to make a name for himself. At a young age, he becomes one of the city's most dangerous men, indulging in his passion for power, sex, and the best things in life-whether or not they can be purchased. First published in 1948, the novel began Robbins' prolific career after someone made him a $100 bet that he couldn't write a bestseller. Twenty-six pot-boiling novels later, he proved the power of his words. Never Love a Stranger takes an unflinching look at a New York that's long gone by-exposing life during and after the Great Depression, when the syndicate ruled the city without mercy.
Category: Fiction