THE STORY OF THE LOST CHILD NEAPOLITAN NOVELS BOOK FOUR

Download The Story Of The Lost Child Neapolitan Novels Book Four ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE STORY OF THE LOST CHILD NEAPOLITAN NOVELS BOOK FOUR book pdf for free now.

The Story Of The Lost Child

Author : Elena Ferrante
ISBN : 9781609452964
Genre : Fiction
File Size : 35.96 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 602
Read : 275

Book Four in Elena Ferrante's Neapolitan Quartet “Nothing quite like this has ever been published before,” proclaimed The Guardian newspaper about the Neapolitan Novels in 2014. Those Who Leave and Those Who Stay, the third book in the series, was an international best seller and a New York Times Notable Book of the Year. Its author was dubbed “one of the great novelists of our time” by the New York Times Book Review. This fourth and final installment in the series raises the bar even higher and indeed confirms Elena Ferrante as one of the world’s best living storytellers. Here is the dazzling saga of two women, the brilliant, bookish Elena and the fiery uncontainable Lila. In this book, both are adults; life’s great discoveries have been made, its vagaries and losses have been suffered. Through it all, the women’s friendship, examined in its every detail over the course of four books, remains the gravitational center of their lives. Both women once fought to escape the neighborhood in which they grew up—a prison of conformity, violence, and inviolable taboos. Elena married, moved to Florence, started a family, and published several well-received books. But now, she has returned to Naples to be with the man she has always loved. Lila, on the other hand, never succeeded in freeing herself from Naples. She has become a successful entrepreneur, but her success draws her into closer proximity with the nepotism, chauvinism, and criminal violence that infect her neighborhood. Yet somehow this proximity to a world she has always rejected only brings her role as unacknowledged leader of that world into relief. For Lila is unstoppable, unmanageable, unforgettable! Against the backdrop of a Naples that is as seductive as it is perilous and a world undergoing epochal change, this story of a lifelong friendship is told with unmatched honesty. Lila and Elena clash, drift apart, reconcile, and clash again, in the process revealing new facets of their friendship. The four volumes in this series constitute a long remarkable story that readers will return to again and again, and, like Elena and Lila themselves, every return will bring with it new discoveries.
Category: Fiction

Frau Im Dunkeln

Author : Elena Ferrante
ISBN : 9783518761144
Genre : Fiction
File Size : 86.37 MB
Format : PDF, ePub
Download : 869
Read : 828

Leda ist fast fünfzig, geschieden, sie unterrichtet Englisch an der Universität in Florenz. Die erwachsenen Töchter sind jetzt beim Vater in Kanada, und Leda muss sich eingestehen, dass sie statt der erwarteten Sehnsucht vor allem Erleichterung empfindet. Den heißen Sommer verbringt sie in einem süditalienischen Küstenort: Bücher, Sonne, das Meer, was könnte friedlicher sein? Am Strand macht sich neben ihr allerdings eine übermütig lärmende neapolitanische Großfamilie breit, darunter eine noch junge Mutter und deren kleine Tochter. Leda beobachtet die beiden über Tage, zunächst fasziniert, wohlwollend. Allmählich aber schlägt ihre Stimmung um, irgendwann folgt sie einem Impuls und tut dem kleinen Mädchen und der Familie etwas Unbegreifliches an. Und wird selber heimgesucht, von lange verdrängten Erinnerungen – an gravierende Entscheidungen, die sie zu treffen hatte, ganz zum Leidwesen ihrer eigenen Töchter ... Was bedeutet es, eine Frau und Mutter zu sein? Mit frappierender Ehrlichkeit ergründet Elena Ferrante die widersprüchlichen Gefühle, die uns an unsere Kinder binden.
Category: Fiction

The Story Of The Lost Child Summary Analysis

Author : Book Junkie
ISBN : 153048104X
Genre :
File Size : 79.55 MB
Format : PDF
Download : 713
Read : 535

You Need To Read This Book if you want to dive deeper into the world of Elena Ferrante. The Story of the Lost Child is the last book of the Neapolitan books series. We follow love struck Elena through her turbulent affair with Nino as she tries to become an autonomous woman and grieve with Lila when her brilliant daughter who was full of potential goes missing one day without a trace. The final work of the series is full of brilliant thematic threads that build upon the three last books, awe-inspiring plot twists, and beautiful character development. Inside this summary you'll find: Chapter Summaries Character Analysis Themes Imagery and Symbols Important Quotes Disclaimer: This text serves as a companion and guide to the bestseller The Story of the Lost Child: Neapolitan Novels, Book Four by Elena Ferrante. It will help to broaden the reader's understanding of the book, and highlight insights that might otherwise be overlooked. As this is a companion volume, you'll want to have a copy of the actual book on hand before reading this.
Category:

Die Geschichte Eines Neuen Namens

Author : Elena Ferrante
ISBN : 9783518757970
Genre : Fiction
File Size : 22.70 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 643
Read : 210

Lila und Elena sind sechzehn Jahre alt, und sie sind verzweifelt. Lila hat noch am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht – er macht Geschäfte mit den allseits verhassten Solara-Brüdern, den lokalen Camorristi. Für Lila, arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld und Ansehen gekommen, brechen leidvolle Zeiten an. Elena hingegen verliebt sich Hals über Kopf in einen jungen Studenten, doch der scheint nur mit ihren Gefühlen zu spielen. Sie ist eine regelrechte Vorzeigeschülerin geworden, muss aber feststellen, dass das, was sie sich mühsam erarbeitet hat, in ihrer neapolitanischen Welt kaum etwas gilt. Trotz all dieser Widrigkeiten beharren Lila und Elena immer weiter darauf, ihr Leben selbst zu bestimmen, auch wenn der Preis, den sie dafür zahlen müssen, bisweilen brutal ist. Woran die beiden jungen Frauen sich festhalten, ist ihre Freundschaft. Aber können sie einander wirklich vertrauen? Elena Ferrante hat einen Weltbestseller geschrieben. Ein Gipfelwerk der zeitgenössischen Literatur. Und einen Roman, den man erschüttert und begeistert liest!
Category: Fiction

Die Geschichte Der Getrennten Wege

Author : Elena Ferrante
ISBN : 9783518767979
Genre : Fiction
File Size : 63.74 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 456
Read : 820

Es sind die turbulenten siebziger Jahre und die beiden inzwischen erwachsene Frauen. Lila ist Mutter geworden und hat sich befreit und alles hingeworfen – den Wohlstand, ihre Ehe, ihren neuen Namen – und arbeitet unter entwürdigenden Bedingungen in einer Fabrik. Elena hat ihr altes neapolitanisches Viertel hinter sich gelassen, das Studium beendet und ihren ersten Roman veröffentlicht. Als sie in eine angesehene norditalienische Familie einheiratet und ihrerseits ein Kind bekommt, hält sie ihren gesellschaftlichen Aufstieg für vollendet. Doch schon bald muss sie feststellen, dass sie ständig an Grenzen gerät. Ganze Welten trennen die Freundinnen, doch gerade in diesen schwierigen Jahren sind sie füreinander da, die Nähe, die sie verbindet, scheint unverbrüchlich. Würde da nur nicht die langjährige Konkurrenz um einen bestimmten Mann immer deutlicher zutage treten.
Category: Fiction

L Stige Liebe

Author : Elena Ferrante
ISBN : 9783518758953
Genre : Fiction
File Size : 75.94 MB
Format : PDF, ePub
Download : 527
Read : 1238

Dreimal ruft sie an, sie klingt überdreht und verstört, und eigentlich sollte sie im Zug nach Rom sitzen, unterwegs zu Delia, ihrer Tochter. Wenig später wird ihre halbnackte Leiche an Land gespült. Zur Beerdigung kehrt Delia nach Neapel zurück, in die erstickende, chaotische Heimatstadt, in ihre verhasste Vergangenheit. Und sie bleibt, denn sie muss die Wahrheit wissen: Warum starb ihre Mutter? Und welche Rolle spielt Caserta, ein ehemaliger Freund ihres gewalttätigen Vaters, der plötzlich wieder auftaucht? Er jedenfalls scheint der Letzte zu sein, der die Mutter lebend gesehen hat. Zunehmend verzweifelt läuft Delia durch die Gassen der Stadt und entwirrt Erinnerungen, die sie lange unterdrückt hatte. Noch ahnt sie nicht, wie schutzlos sie sein wird, gegen das schreckliche Geheimnis ihrer eigenen Kindheit ... Lästige Liebe ist ein psychologisches Meisterwerk von schwindelerregender Genauigkeit: eine Mutter-Tochtergeschichte über Liebe und Hass und den unlösbaren Knoten aus Lügen, Eifersucht und Gewalt, der die beiden – schicksalhaft – aneinander bindet.
Category: Fiction

Das Letzte Kind

Author : John Hart
ISBN : 9783641048198
Genre : Fiction
File Size : 75.94 MB
Format : PDF, ePub
Download : 989
Read : 510

Er sucht verzweifelt seine Schwester. Er entdeckt die grausamen Verbrechen einer ganzen Stadt. Er ist völlig auf sich allein gestellt. ER IST ERST 13. Es ist ein Jahr vergangen, seit die 12-jährige Alyssa verschwunden ist. Ihr Zwillingsbruder Johnny hat sich nie einsamer gefühlt. Sein Vater hat die Familie kurz nach dem Verschwinden der Tochter im Stich gelassen, seine Mutter flüchtet sich in eine Beziehung zu einem Mann, den Johnny verachtet. Der zuständige Detective will den Fall nicht schließen, obwohl seine eigene Familie an dieser Obsession zerbricht. Als ein zweites Mädchen verschwindet, weiß Johnny, dass er die beiden Mädchen finden muss. Dieser Junge ist ein moderner Huckleberry Finn und ein Detektiv, wie man ihn sich als Thriller-Leser nicht besser wünschen könnte. Dabei zeigt John Hart nicht nur Johnnys abgrundtiefe Einsamkeit, sondern erzählt eine enorm spannende Geschichte. Ausgezeichnet mit dem IAN FLEMING STEEL DAGGER als bester Thriller des Jahres!
Category: Fiction

Die Bestimmung Fours Geschichte

Author : Veronica Roth
ISBN : 9783641149239
Genre : Young Adult Fiction
File Size : 28.59 MB
Format : PDF
Download : 986
Read : 809

Four – das ist der attraktive Protagonist von Veronica Roth‘ Bestseller-Trilogie »Die Bestimmung«. Seine Geschichte unterscheidet sich von Tris‘ – und ist mindestens genauso interessant. In »Fours Geschichte « erfahren die Leser endlich mehr über ihren Lieblingshelden: Wie kam er zu den Ferox? Wie wurde er ein Anführer? Und wie lernte er Tris kennen? In fünf Kurzgeschichten erzählt er von seinem Leben. Ein Muss für alle Fans der »Bestimmung«.
Category: Young Adult Fiction

Ein Wilder Schwan

Author : Michael Cunningham
ISBN : 9783641175634
Genre : Fiction
File Size : 31.16 MB
Format : PDF, ePub
Download : 726
Read : 618

Michael Cunningham erzählt die alten Märchen neu – er betrachtet sie aus einem anderen Blickwinkel, hinterfragt sie mit Witz und Verve und zeigt dabei, wie zeitlos sie sind. Noch nie waren Märchen so lustig und raffiniert, so düster und sexy – und so wahr. Rumpelstilzchen, Hänsel und Gretel, Schneewittchen und Rapunzel – wer erinnert sich nicht an die Gutenachtgeschichten aus der Kindheit, an Märchen, die uns verzauberten und schaudern machten. Einer der begnadetsten amerikanischen Schriftsteller holt nun diese und andere Märchen in unsere Gegenwart und erzählt, was sie verschwiegen oder vergessen haben oder wie es nach dem angeblichen Ende »wirklich« weitergeht. Und welch tiefe Abgründe sich an jeder Ecke auftun können. Die altüberlieferten Mythen über Könige und Prinzessinnen, Flüche, Zauber, Habgier und Verlangen erweisen sich in Michael Cunninghams spielerischen, so ironischen wie klugen Erzählungen als verblüffend modern und menschlich.
Category: Fiction