THE SOCIAL LIFE OF DNA RACE REPARATIONS AND RECONCILIATION AFTER THE GENOME

Download The Social Life Of Dna Race Reparations And Reconciliation After The Genome ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE SOCIAL LIFE OF DNA RACE REPARATIONS AND RECONCILIATION AFTER THE GENOME book pdf for free now.

The Social Life Of Dna

Author : Alondra Nelson
ISBN : 9780807033029
Genre : Social Science
File Size : 59.45 MB
Format : PDF
Download : 904
Read : 1058

The unexpected story of how genetic testing is affecting race in America We know DNA is a master key that unlocks medical and forensic secrets, but its genealogical life is both revelatory and endlessly fascinating. Tracing genealogy is now the second-most popular hobby amongst Americans, as well as the second-most visited online category. This billion-dollar industry has spawned popular television shows, websites, and Internet communities, and a booming heritage tourism circuit. The tsunami of interest in genetic ancestry tracing from the African American community has been especially overwhelming. In The Social Life of DNA, Alondra Nelson takes us on an unprecedented journey into how the double helix has wound its way into the heart of the most urgent contemporary social issues around race. For over a decade, Nelson has deeply studied this phenomenon. Artfully weaving together keenly observed interactions with root-seekers alongside illuminating historical details and revealing personal narrative, she shows that genetic genealogy is a new tool for addressing old and enduring issues. In The Social Life of DNA, she explains how these cutting-edge DNA-based techniques are being used in myriad ways, including grappling with the unfinished business of slavery: to foster reconciliation, to establish ties with African ancestral homelands, to rethink and sometimes alter citizenship, and to make legal claims for slavery reparations specifically based on ancestry. Nelson incisively shows that DNA is a portal to the past that yields insight for the present and future, shining a light on social traumas and historical injustices that still resonate today. Science can be a crucial ally to activism to spur social change and transform twenty-first-century racial politics. But Nelson warns her readers to be discerning: for the social repair we seek can’t be found in even the most sophisticated science. Engrossing and highly original, The Social Life of DNA is a must-read for anyone interested in race, science, history and how our reckoning with the past may help us to chart a more just course for tomorrow. From the Hardcover edition.
Category: Social Science

Die Plantagen Am Cooper River

Author : Edward Ball
ISBN : 3100048040
Genre : African Americans
File Size : 77.67 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 880
Read : 365

Die breit angelegte, auf authentischen Zeugnissen basierende Südstaaten-Familiensaga entwirft zugleich ein erschütterndes Bild des amerikanischen Traumas der Sklaverei.
Category: African Americans

Das Exil Der G Tter

Author : Stephan Palmié
ISBN : 3631428413
Genre : Blacks
File Size : 73.36 MB
Format : PDF
Download : 299
Read : 821

Category: Blacks

Die Neandertaler Und Wir

Author : Svante Pääbo
ISBN : 9783104030326
Genre : Social Science
File Size : 35.9 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 892
Read : 1070

Die aufregende Geschichte der Entschlüsselung des Neandertalergenoms – und das lebendige Porträt der neuen Wissenschaft der Paläogenetik In einer folgenreichen Nacht im Jahre 1996 gelang Svante Pääbo die Entschlüsselung der ersten DNA-Sequenzen eines Neandertalers. Eine Sensation! Die verblüffenden Erkenntnisse revolutionierten unser Bild von der Entwicklung des Homo sapiens. Jetzt erzählt der preisgekrönte Wissenschaftler seine persönliche Geschichte und verschränkt sie mit der Geschichte des neuen Gebiets, das er maßgeblich mitentwickelte: der Paläogenetik - von den ersten Analysen an altägyptischen Mumien bis hin zu Mammuts, Höhlenbären und Riesenfaultieren. Ein faszinierender Blick hinter die Kulissen der Spitzenforschung in Deutschland und der spannende Entwicklungsroman einer Wissenschaft, deren Ergebnisse vor wenigen Jahrzehnten noch niemand erahnen konnte
Category: Social Science

Reconsidering Race

Author : Kazuko Suzuki
ISBN : 9780190465308
Genre : Political Science
File Size : 68.1 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 129
Read : 784

Race is one of the most elusive phenomena of social life. While we generally know it when we see it, it's not an easy concept to define. Social science literature has argued that race is a Western concept that emerged with the birth of modern imperialism, whether in the sixteenth century (the Age of Discovery) or the eighteenth century (the Age of Enlightenment). This book points out that there is a disjuncture between the way race is conceptualized in the social sciences and in recent natural science literature. In the view of some proponents of natural-scientific perspectives, race has a biological- and not just a purely social - dimension. The book argues that, to more fully understand what we mean by race, social scientists need to engage these new perspectives coming from genomics, medicine, and health policy. To be sure, the long, dark shadow of eugenics and the Nazi use of scientific racism cast a pall over the effort to understand the complicated relationship between social science and medical science understandings of race. While this book rejects pseudoscientific and hierarchical ways of looking at race and affirms that it is rooted in social grounds, it makes the claim that it is time to move beyond merely repeating the "race is a social construct" mantra. The chapters in this book consider three fundamental tensions in thinking about race: one between theories that see race as fixed and those that see it as malleable; a second between Western (especially US-based) and non-Western perspectives that decenter the US experience; and a third between sociopolitical and biomedical concepts of race. The book will help shed light on multiple contemporary concerns, such as the place of race in identity formation, ethno- political conflict, immigration policy, social justice, biomedical ethics, and the carceral state.
Category: Political Science

Jessies Melodie

Author : Paula Fox
ISBN : 9783838725130
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 39.79 MB
Format : PDF, ePub
Download : 993
Read : 674

Jessie ist dreizehn und verdient sich mit seinem Flötenspiel ein bisschen Geld in den Docks von New Orleans. Doch dann wird er auf einen Sklavenfrachter verschleppt. Auf der "Moonlight" fährt er mit bis nach Afrika, wo schwarze Gefangene an Bord genommen werden. Jessie soll sie mit seiner Musik zum Tanzen verführen, damit sie die Strapazen der langen Überfahrt besser durchhalten. Monate vergehen... Als Jessie endlich wieder in Amerika an Land geht, sind er und ein kleiner Junge die einzigen Überlebenden der Schiffsreise. Was ist unterwegs passiert? "Paula Fox schreibt ihre nachdenklichen Geschichten für Erwachsene wie für Kinder in gleichbleibender Qualität." (FAZ)
Category: Juvenile Fiction

An Einem Dienstag Geboren

Author : Elnathan John
ISBN : 9783884235539
Genre : Fiction
File Size : 71.59 MB
Format : PDF, Docs
Download : 807
Read : 191

Dantala, der Protagonist des Romans, lebt mit anderen Kindern und Jugendlichen auf den Straßen von Bayan Layi, einer Kleinstadt im Norden Nigerias. Die Koranschule, auf die sein Vater ihn geschickt hat, hat er verlassen, um sich stattdessen einer Gang anzuschließen. Er stiehlt, um zu essen und raucht Gras. Nachdem er und andere Straßenkinder im Zuge eines Wahlkampfs beauftragt werden, die Zentrale der oppositionellen Partei in Brand zu stecken und dieses Unterfangen desaströs schiefgeht, muss er fliehen. In Sokoto findet er in einer Moschee Zuflucht, Essen und in Sheikh Jamal einen Imam, der durch seine charismatische Persönlichkeit schnell zu seinem Mentor wird. Mit seinem besten Freund Jibril teilt Dantala sich nicht nur ein Zimmer, sondern auch den Drang, der Komplexität der politischen und religiösen Ereignisse um ihn herum eine Sprache zu geben. Die erste Liebe, dunkle Geheimnisse und die Frage nach persönlicher Loyalität gehören zum Alltag. Es ist eine brutale Welt, in der junge Menschen Verbrechen im Namen von Ideologien verüben, die sie nicht verstehen. Nach einem Besuch im Dorf seiner Mutter kehrt Dantala über ihren gesundheitlichen Verfall schockiert zurück und gerät mitten in einen Machtkampfs um die religiöse Vorherrschaft in der Moschee. Plötzlich muss Dantala sich entscheiden: Welche Art von Moslem, und letztendlich, welche Art von Mann möchte er sein? Ein kraftvoller Bildungsroman, der das mediale Bild eines von Boko Haram dominierten Norden Nigerias herausfordert und uns in eine vielschichte Welt mitnimmt, in der wir trotz religiösem Fundamentalismus Freundschaft, Liebe und Brüderlichkeit finden.
Category: Fiction

Fremd In Ihrem Land

Author : Arlie Russell Hochschild
ISBN : 9783593507668
Genre : Political Science
File Size : 69.57 MB
Format : PDF, ePub
Download : 888
Read : 678

In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ
Category: Political Science

Das Unbeschriebene Blatt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104903903
Genre : Social Science
File Size : 76.55 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 914
Read : 1238

Mit einem aktuellen Vorwort zur Neuausgabe! Auf John Locke geht die Vorstellung zurück, der Mensch sei ein leeres Blatt, auf dem im Verlauf des Lebens die persönlichen Erfahrungen eingetragen werden. In seinem mittlerweile klassischen Buch »Das unbeschriebene Blatt. Die moderne Leugnung der menschlichen Natur« bezieht Bestseller-Autor Steven Pinker ganz die Gegenposition: Mit Witz, Brillanz und Gelehrsamkeit analysiert er die Geschichte dieser Idee und zeigt, wie falsch sie ist – mit allen kruden Auswirkungen auf Vorstellungen von Sexualität, Rasse, Kindererziehung, Intelligenz usw. Die Rolle der Gene wird systematisch unterschätzt; aber das bedeutet nicht, dass wir ihnen völlig ausgeliefert sind. Pinker zeigt nämlich auch, wie befreiend diese Sichtweise sein kann. Ein unterhaltsames und anschauliches Buch zur Natur des Menschen, ein echter Lesegenuss.
Category: Social Science