THE SHIPWRECKED MIND ON POLITICAL REACTION

Download The Shipwrecked Mind On Political Reaction ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE SHIPWRECKED MIND ON POLITICAL REACTION book pdf for free now.

The Shipwrecked Mind

Author : Mark Lilla
ISBN : 9781590179031
Genre : Political Science
File Size : 66.46 MB
Format : PDF
Download : 604
Read : 1001

We don’t understand the reactionary mind. As a result, argues Mark Lilla in this timely book, the ideas and passions that shape today’s political dramas are unintelligible to us. The reactionary is anything but a conservative. He is as radical and modern a figure as the revolutionary, someone shipwrecked in the rapidly changing present, and suffering from nostalgia for an idealized past and an apocalyptic fear that history is rushing toward catastrophe. And like the revolutionary his political engagements are motivated by highly developed ideas. Lilla begins with three twentieth-century philosophers—Franz Rosenzweig, Eric Voegelin, and Leo Strauss—who attributed the problems of modern society to a break in the history of ideas and promoted a return to earlier modes of thought. He then examines the enduring power of grand historical narratives of betrayal to shape political outlooks since the French Revolution, and shows how these narratives are employed in the writings of Europe’s right-wing cultural pessimists and Maoist neocommunists, American theoconservatives fantasizing about the harmony of medieval Catholic society and radical Islamists seeking to restore a vanished Muslim caliphate. The revolutionary spirit that inspired political movements across the world for two centuries may have died out. But the spirit of reaction that rose to meet it has survived and is proving just as formidable a historical force. We live in an age when the tragicomic nostalgia of Don Quixote for a lost golden age has been transformed into a potent and sometimes deadly weapon. Mark Lilla helps us to understand why.
Category: Political Science

Politische Romantik

Author : Carl Schmitt
ISBN : 9785880277087
Genre : History
File Size : 27.18 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 385
Read : 714

Category: History

Der Hemmungslose Geist

Author : Mark Lilla
ISBN : 9783641155100
Genre : Social Science
File Size : 83.38 MB
Format : PDF
Download : 640
Read : 1281

Im 20. Jahrhundert unterstützten zahlreiche Intellektuelle totalitäre Regime. Wie aber konnten Schriftsteller und Philosophen die Hitlers und Stalins fördern und menschliches Leid billigen? Mark Lillas Fallanalysen von Heidegger, Foucault, Derrida u.a. gehen der Frage nach, wie große Denker zu Philotyrannen werden und finden die Ursache in einer allzumenschlichen Passion: der Faszination der Stärke.
Category: Social Science

Augustus

Author : John Williams
ISBN : 9783423430876
Genre : Fiction
File Size : 79.37 MB
Format : PDF, ePub
Download : 863
Read : 663

Was es heißt, ein Mensch zu sein ... Das Hauptwerk von John Williams endlich auf Deutsch! Octavius ist neunzehn, sensibel, wissbegierig, und er will Schriftsteller und Gelehrter werden. Doch als Großneffe und Adoptivsohn Julius Cäsars fällt ihm nach dessen Ermordung ein gewaltiges politisches Erbe zu: Ihm, der von schwächlicher Konstitution aber enormer Willenskraft ist, wird es durch Glück, List, Intelligenz und Entschlossenheit gelingen, das riesige Römische Reich in eine Epoche des Wohlstands und Friedens zu führen. Williams schildert das Wirken und Leben dieses außergewöhnlichen Mannes, des späteren Kaiser Augustus‘, in dramatischen Szenen, so plastisch, so mitreißend, als würden die Geschehnisse sich in unseren Tagen ereignen. Überwiegend fiktive Briefe und Notizen, Erinnerungen und Senatsprotokolle lassen die Person eines Herrschers lebendig werden, dem das Schicksal Macht und Reichtum in vorher ungekanntem Ausmaß zuspielte. Aber er, der sich zum Gott erheben ließ, sieht am Ende, von Frau und Tochter entfremdet, dem Tod so ungeschützt entgegen, wie jeder Mensch – als das »arme Geschöpf, das er nun einmal ist.« Auch dieser historisch-biographische Roman fügt sich in das schmale aber außerordentliche Werk des posthum durch ›Stoner‹ weltberühmt gewordenen Autors, in dessen Mittelpunkt die tiefgreifende Frage steht, was es heißt, ein Mensch zu sein.
Category: Fiction

Was Ist Populismus

Author : Jan-Werner Müller
ISBN : 9783518740859
Genre : Political Science
File Size : 57.57 MB
Format : PDF, Docs
Download : 275
Read : 868

Wer wird heute nicht alles als Populist bezeichnet: Gegner der Eurorettung, Figuren wie Marine Le Pen, Politiker des Mainstream, die meinen, dem Volk aufs Maul schauen zu müssen. Vielleicht ist ein Populist aber auch einfach nur ein populärer Konkurrent, dessen Programm man nicht mag, wie Ralf Dahrendorf einmal anmerkte? Lässt sich das Phänomen schärfer umreißen und seine Ursachen erklären? Worin besteht der Unterschied zwischen Rechts- und Linkspopulismus? Jan-Werner Müller nimmt aktuelle Entwicklungen zum Ausgangspunkt, um eine Theorie des Populismus zu skizzieren und Populismus letztlich klar von der Demokratie abzugrenzen. Seine Thesen helfen zudem, neue Strategien in der Auseinandersetzung mit Populisten zu entwickeln.
Category: Political Science

Keine Gew Hnlichen M Nner

Author : Elisabeth Sifton
ISBN : 9783406653742
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 75.15 MB
Format : PDF, Docs
Download : 759
Read : 805

Hitlers «Drittes Reich» war die populärste Diktatur des 20. Jahrhunderts. Millionen Deutsche jubelten, während Zehntausende, dann Millionen und schließlich die ganze Welt litt. Das Regime war gerissen genug, die Menschen mit Versprechungen und Schmeicheleien für sich einzunehmen, und brutal genug, sie mit Terror, Folter und Morden das Fürchten zu lehren. Einem solchen Regime Widerstand zu leisten war selten, und es war gefährlich. Zwei höchst außergewöhnliche Männer, Hans von Dohnanyi und sein Schwager Dietrich Bonhoeffer, haben es dennoch getan. Was sie dazu bewogen hat, warum sie von Anbeginn genau wußten, mit wem sie es zu tun hatten, wie sie den Weg zum Handeln fanden und am Ende für ihre Überzeugungen ihr Leben ließen – dem gehen Elisabeth Sifton und Fritz Stern in diesem tief bewegenden, meisterhaft geschriebenen Doppelportrait nach. Sie setzen zwei Helden gleichermaßen ins Recht, von denen der eine weltberühmt ist, während der andere zu unrecht in seinem Schatten steht. Und sie zeigen, was außergewöhnliche Menschen von gewöhnlichen – damals und immer – unterscheidet.
Category: Biography & Autobiography

Das Ja Wort

Author : Elizabeth Gilbert
ISBN : 9783827070999
Genre : Family & Relationships
File Size : 49.40 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 516
Read : 339

Liz Gilbert muss heiraten. Dabei hatte sie versprochen,es nie, nie wieder zu tun. Doch jetzt bleibt ihr nichtsanderes übrig, es ist die einzige Möglichkeit, mit ihremFelipe in den USA zusammenzuleben. Anlass genug,dem Phänomen Ehe auf den Grund zu gehen und ihrelang gehegten Zweifel und große Skepsis zu hinterfragen.Mit Witz und Scharfsinn zeigt sie, warum wir eigentlich heiraten und was den Bund fürs Leben im Innersten zusammenhält.
Category: Family & Relationships

Der Schuldkomplex

Author : Pascal Bruckner
ISBN : IND:30000125026702
Genre : Civilization, Western
File Size : 32.1 MB
Format : PDF, ePub
Download : 437
Read : 965

Category: Civilization, Western