THE RAVENOUS BRAIN HOW THE NEW SCIENCE OF CONSCIOUSNESS EXPLAINS OUR INSATIABLE SEARCH FOR MEANING

Download The Ravenous Brain How The New Science Of Consciousness Explains Our Insatiable Search For Meaning ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE RAVENOUS BRAIN HOW THE NEW SCIENCE OF CONSCIOUSNESS EXPLAINS OUR INSATIABLE SEARCH FOR MEANING book pdf for free now.

The Ravenous Brain

Author : Daniel Bor
ISBN : 9780465032969
Genre : Science
File Size : 21.50 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 989
Read : 949

Consciousness is our gateway to experience: it enables us to recognize Van Gogh’s starry skies, be enraptured by Beethoven’s Fifth, and stand in awe of a snowcapped mountain. Yet consciousness is subjective, personal, and famously difficult to examine: philosophers have for centuries declared this mental entity so mysterious as to be impenetrable to science. In The Ravenous Brain, neuroscientist Daniel Bor departs sharply from this historical view, and builds on the latest research to propose a new model for how consciousness works. Bor argues that this brain-based faculty evolved as an accelerated knowledge gathering tool. Consciousness is effectively an idea factory—that choice mental space dedicated to innovation, a key component of which is the discovery of deep structures within the contents of our awareness. This model explains our brains’ ravenous appetite for information—and in particular, its constant search for patterns. Why, for instance, after all our physical needs have been met, do we recreationally solve crossword or Sudoku puzzles? Such behavior may appear biologically wasteful, but, according to Bor, this search for structure can yield immense evolutionary benefits—it led our ancestors to discover fire and farming, pushed modern society to forge ahead in science and technology, and guides each one of us to understand and control the world around us. But the sheer innovative power of human consciousness carries with it the heavy cost of mental fragility. Bor discusses the medical implications of his theory of consciousness, and what it means for the origins and treatment of psychiatric ailments, including attention-deficit disorder, schizophrenia, manic depression, and autism. All mental illnesses, he argues, can be reformulated as disorders of consciousness—a perspective that opens up new avenues of treatment for alleviating mental suffering. A controversial view of consciousness, The Ravenous Brain links cognition to creativity in an ingenious solution to one of science’s biggest mysteries.
Category: Science

The Brain

Author : David Eagleman
ISBN : 9783641183158
Genre : Science
File Size : 53.36 MB
Format : PDF, ePub
Download : 871
Read : 624

Unterhaltend und fundiert: Ein Pageturner über die Hirnforschung Die Hirnforschung macht rasante Fortschritte, aber nur selten treten wir einen Schritt zurück und fragen uns, was es heißt, ein Lebewesen und Mensch zu sein. Der renommierte Neurowissenschaftler David Eagleman nimmt uns mit auf die Reise durch das Gewirr aus Milliarden von Hirnzellen und Billionen von Synapsen – und zu uns selbst. Das sonderbare Rechengewebe in unserem Schädel ist der Apparat, mit dem wir uns in der Welt orientieren, Entscheidungen treffen und Vorstellungen entwickeln. Seine unendlich vielen Zellen bringen unser Bewusstsein und unsere Träume hervor. In diesem Buch baut Bestsellerautor David Eagleman eine Brücke zwischen der Hirnforschung und uns, den Besitzern eines Gehirns. Er hilft uns, uns selbst zu verstehen. Denn ein besseres Verständnis unseres inneren Kosmos wirft auch ein neues Licht auf unsere persönlichen Beziehungen und unser gesellschaftliches Zusammenleben: wie wir unser Leben lenken, warum wir lieben, was wir für wahr halten, wie wir unsere Kinder erziehen, wie wir unsere Gesellschaftspolitik verbessern und wie wir den menschlichen Körper auf die kommenden Jahrhunderte vorbereiten können.
Category: Science

Wie Unser Gehirn Die Welt Erschafft

Author : Chris Frith
ISBN : 3642410383
Genre : Psychology
File Size : 66.45 MB
Format : PDF, ePub
Download : 764
Read : 970

Ist die Welt real – oder lediglich ein Konstrukt unseres Gehirns? Und wer ist eigentlich „Ich“? In Ihrem Kopf gibt es eine erstaunliche Vorrichtung, die Ihnen jede Menge Arbeit erspart – und die darin effizienter ist als die modernsten High-Tech-Computer: Ihr Gehirn. Tag für Tag befreit es Sie von Routineaufgaben wie der bewussten Wahrnehmung der Objekte und Geschehnisse um Sie herum sowie der Orientierung und Bewegung in der Welt, so dass Sie sich auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben konzentrieren können: Freundschaften zu schließen, Beziehungen zu pflegen und Ideen auszutauschen. Wie sehr all das, was wir wahrnehmen, ein von unserem Gehirn geschaffenes Modell der Welt ist, wird uns kaum je bewusst. Doch noch überraschender – und vielleicht beunruhigender – ist die Schlussfolgerung, dass auch das „Ich“, das sich in die soziale Welt einfügt, ein Konstrukt unseres Gehirns ist. Indem das Gehirn es uns ermöglicht, eigene Vorstellungen mit anderen Menschen zu teilen, vermögen wir gemeinsam Größeres zu schaffen, als es einer von uns alleine könnte. Wie unser Gehirn dieses Kunststück vollbringt, beschreibt dieses Buch. Der britische Kognitionsforscher Chris Frith beschäftigt sich mit dem vielleicht größten Rätsel überhaupt, nämlich dem Entstehen und den Eigenschaften unserer Erlebniswelt – der einzigen Welt, die uns direkt zugänglich ist. Er behandelt dieses schwierige Thema in einer souveränen, sympathischen und sehr verständlichen Weise, immer nahe an den psychologischen und neurobiologischen Forschungsergebnissen, von denen einige bedeutende aus seinem Labor stammen. Er verzichtet dabei bewusst auf jeden bombastischen philosophischen Aufwand. Das macht das Buch unbedingt lesenswert. Gerhard Roth Frith gelingt das Kunststück, die enorme Bandbreite der kognitiven Neurowissenschaften nicht nur anhand vieler konkreter Beispiele darzustellen, sondern auch die Bedeutung ihrer Ergebnisse auszuloten ... eine Aufforderung, dem Augenschein zu misstrauen. Es gibt wenige Bücher, die diesen Appell ähnlich anschaulich und fundiert mit Leben füllen, gewürzt mit einer guten Portion Humor. Gehirn und Geist
Category: Psychology

Der Ego Tunnel

Author : Thomas Metzinger
ISBN : 9783492964968
Genre : Philosophy
File Size : 73.98 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 483
Read : 752

Unser »Selbst« existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang zur geheimnisvollen Welt des menschlichen Geistes.
Category: Philosophy

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 37.92 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 476
Read : 526

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Was Macht Uns Schlauer

Author : John Brockman
ISBN : 9783104026619
Genre : Social Science
File Size : 27.78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 895
Read : 254

Der große Visionär, Wissenschaftsaktivist und Literaturagent John Brockmann hat den führenden Köpfen aus unterschiedlichsten Disziplinen die Frage gestellt, welche neuen wissenschaftlichen Konzepte und Ideen unser Wissen wesentlich erweitern werden. Hierbei sind die Naturwissenschaften ebenso wie die Philosophie, die Künste und die Rechts- und die Wirtschaftswissenschaften angesprochen. Eine spannende Debatte u. a. mit Daniel Kahneman, Richard Dawkins, Brian Eno, J. Craig Venter, Martin Rees, Ernst Pöppel, Gerd Gigerenzer, Nicholas Christakis, Lisa Randall, Hans Ulrich Obrist, Steven Pinker und George Dyson. »Man muss Brockman und den Wissenschaftlern dankbar sein. Viel zu selten werden Fragen diskutiert, die an unserem Selbstverständnis als Mensch rütteln oder Überzeugungen und mit ihnen Deutungshoheiten und Herrschaftsstrukturen in Frage stellen.« Deutschlandradio Kultur
Category: Social Science

Die Analogie

Author : Douglas Hofstadter
ISBN : 9783608106664
Genre : Political Science
File Size : 60.25 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 150
Read : 857

Sie steigen in einen Aufzug, mit dem Sie noch nie zuvor gefahren sind. Wissen Sie, was Sie tun müssen, um nach oben zu kommen? Natürlich – und der Grund dafür sind die Analogien: Der Aufzug funktioniert wie alle anderen Aufzüge. Alles, was wir wissen, setzen wir in Beziehungen und schaffen es dadurch, Ähnlichkeiten zu entdecken, uns im Chaos der Welt zurechtzufinden. Diese Ähnlichkeiten machen wir uns täglich und meist ganz unbewusst im Umgang mit Neuem und Fremdem zunutze. Wie dieses Feuerwerk des Denkens »funktioniert«, das zeigen Douglas Hofstadter, brillanter Autor und Pulitzer-Preisträger, und der Psychologe Emmanuel Sander. Sie nehmen uns mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt der Sprache und des Geistes – und sie zeigen uns, warum Gedanken ohne Einfluss der Vergangenheit undenkbar sind. Ein inspirierendes Lesevergnügen!
Category: Political Science

Wie Sie In 60 Sekunden Ihr Leben Ver Ndern

Author : Richard Wiseman
ISBN : 9783104031705
Genre : Business & Economics
File Size : 79.80 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 942
Read : 921

Wissenschaftlich erwiesene Techniken, mit denen Sie Ihr Leben in weniger als einer Minute erfolgreich verändern Es ist viel einfacher, Ihr Leben zu verändern, als Sie dachten und als Ihnen viele Lebensberater weismachen wollen. Neueste Studien haben ergeben, dass es viele Techniken gibt, die hoch effektiv sind, weniger als 60 Sekunden Zeit brauchen und deren Erfolg vor allem wissenschaftlich erwiesen ist. In diesem Buch bringt der Psychologe und Bestsellerautor Richard Wiseman erstmals diese Techniken zusammen und zeigt, wie und warum sie funktionieren. So erklärt er unter anderem – wie man um 10 Prozent kreativer wird, nur indem man sich hinlegt; – wie ein Bleistift im Mund unmittelbar das Glückempfinden stimuliert; – wie alleine ans Fitness-Studio zu denken den Körper in Form bringt; – warum eine leichte Berührung am Arm einer fremden Person um 62 Prozent die Chancen erhöht, dass diese Person Sie mag; – wie nur das Verschränken der Arme Ihnen schon hilft, eine schwierige Aufgabe anzupacken. Richard Wiseman zeigt, welche wissenschaftlichen Erkenntnisse hinter all diesen Techniken und vielen anderen stehen, er entlarvt die Mythen der vielen Lebensberater und zeigt, das der persönliche und berufliche Erfolg weniger als eine Minute entfernt sein kann.
Category: Business & Economics

Seitenwechsel

Author : Nella Larsen
ISBN : 9783908778196
Genre : Fiction
File Size : 45.4 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 104
Read : 337

"Nella Larsens Roman "Seitenwechsel" ist das Gegenstück zu Scott Fitzgeralds "Der große Gatsby"." Irene Redfield flieht vor der Hitze eines heißen Sommertages ins Dachrestaurant des Drayton Hotels in Chicago. Sie traut ihren Augen kaum, als sie hier ihre Freundin aus Kindertagen wiedertrifft. Clare Kendry ist nach dem frühen Tod ihres Vaters bei weißen Verwandten aufgewachsen und der Kontakt zwischen den Freundinnen abgerissen. Zwei Jahre später zieht Clare nach New York und meldet sich bei Irene, die in Harlem lebt, während Clare in der Welt der Weißen zu Hause ist. Clare ist mit einem Rassisten verheiratet, der nicht auch nur entfernt von ihrer schwarzen Herkunft ahnt. Zudem beunruhigt Irene mehr und mehr, daß Clare eine magische Wirkung auf ihren eigenen Ehemann zu haben scheint. Clare, die Wanderin zwischen den Welten, liebt die Gefahr und das Spiel mit dem Feuer - und droht ständig, sich zu verbrennen.
Category: Fiction