THE OXFORD HANDBOOK OF CLIMATE CHANGE AND SOCIETY

Download The Oxford Handbook Of Climate Change And Society ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE OXFORD HANDBOOK OF CLIMATE CHANGE AND SOCIETY book pdf for free now.

The Oxford Handbook Of Climate Change And Society

Author : John S. Dryzek
ISBN : 9780199566600
Genre : Political Science
File Size : 43.75 MB
Format : PDF, Docs
Download : 148
Read : 1008

A systematic examination by the best writers in a variety of fields working on issues of how climate change affects society, and how social, economic, and political systems can, do, and should respond.
Category: Political Science

Das Kyoto Protokoll

Author : Sebastian Oberthür
ISBN : 9783663014348
Genre : Social Science
File Size : 62.54 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 780
Read : 692

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.
Category: Social Science

Die Machiavellis Der Wissenschaft Das Netzwerk Des Leugnens

Author : Erik M. Conway
ISBN : 9783527412112
Genre : Democracy and science
File Size : 81.55 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 774
Read : 460

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.
Category: Democracy and science

The Oxford Handbook Of Environmental Political Theory

Author : Teena Gabrielson
ISBN : 9780199685271
Genre : Environmentalism
File Size : 75.33 MB
Format : PDF, ePub
Download : 172
Read : 920

This Handbook defines, illustrates, and challenges the field of environmental political theory (EPT). Through a broad range of approaches, it shows how scholars have used concepts, methods, and arguments from political theory and closely related disciplines to address contemporary environmental problems. Topics include the relationship of EPT to traditions of political thought; EPT conceptualizations of nature, the environment, community, justice, responsibility,rights, and flourishing; explorations of the structures that constrain or enable the achievement of environmental ends; and analyses of methods for fostering environmental change.
Category: Environmentalism

Gro Wohnsiedlungen Im Haltbarkeitscheck

Author : Uwe Altrock
ISBN : 9783658185794
Genre : POLITICAL SCIENCE
File Size : 54.22 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 356
Read : 828

Der Band widmet sich einer aktuellen Bestandsaufnahme und Reflexion der Situation ostdeutscher Großwohnsiedlungen. Er zeigt, dass deren Entwicklungstrends kaum verallgemeinert werden können. Vielmehr sind ihre Anpassungsfähigkeit und damit „Haltbarkeit“ zu betonen. Das Ziel bestand darin, die Aufmerksamkeit sowohl der akademischen Debatte als auch der praktischen Wohnungswirtschaft und Wohnungspolitik auf die mittel- bis langfristigen Perspektiven zu verstärken. Der Band will ein grundsätzliches Verständnis für die differenzierten Typen von Großwohnsiedlungen schaffen und Handlungsoptionen jenseits der aktuellen Programmatik der Städtebauförderung ausloten.Ausgangspunkt ist die derzeitige Veränderung der öffentlichen Wahrnehmung: Nach einer intensiven Auseinandersetzung um Konzepte des Abrisses und Rückbaus sowie punktueller Aufwertung in den Jahren des Stadtumbaus ist es um die Großwohnsiedlungen inzwischen ruhiger geworden. Die Gründe hierfür sind vielfältig – sie mögen im Stabilisierungserfolg einiger größerer ostdeutscher Städte, insbesondere Universitätsstädte, liegen. Diese sind mittlerweile durch Einwohnerwachstum und Knappheit an bezahlbarem Wohnraum gekennzeichnet. Hier erscheinen die Großwohnsiedlungen nicht mehr existenziell bedroht. Eine andere Sachlage ist in kleineren Städten zu beobachten, wo die Wohnungsbestände in den randstädtischen Siedlungen weiterhin von Leerstand geprägt sind und der Wohnungsabriss fortgesetzt wird.Dennoch: Ostdeutsche Großwohnsiedlungen bleiben weiterhin interessante Orte differenzierter sozialräumlicher und demographischer Entwicklung. Ihre Bedeutung wird voraussichtlich wieder zunehmen, da die Herausforderungen im Zuge knappen, preiswerten Wohnraums, innerstädtischer Verdrängung und gestiegener Zuwanderung anwachsen werden. Dadurch gewinnen bekannte Fragen des Zusammenlebens und Interagierens im Wohnumfeld, der Inanspruchnahme von sozialer und technischer Infrastruktur und der Einbettung der Großwohnsiedlungen in gesamtstädtische Entwicklungsziele erneut an Aufmerksamkeit.Diese Themen werden am Beispiel einer Reihe von Großwohnsiedlungen eingehend beleuchtet. Um die geographische Dimension zu weiten, sind zwei Beiträge zu Perspektiven tschechischer und polnischer Großwohnsiedlungen im Band enthalten.
Category: POLITICAL SCIENCE

The Oxford Handbook Of International Climate Change Law

Author : Kevin R. Gray
ISBN : 9780199684601
Genre : Law
File Size : 83.62 MB
Format : PDF
Download : 314
Read : 1078

Climate change presents one of the greatest challenges of our time, and has become one of the defining issues of the twenty-first century. The radical changes which both developed and developing countries will need to make, in economic and in legal terms, to respond to climate change are unprecedented. International law, including treaty regimes, institutions, and customary international law, needs to address the myriad challenges and consequences of climate change, including variations in the weather patterns, sea level rise, and the resulting migration of peoples. The Oxford Handbook of International Climate Change Law provides an unprecedented and authoritative overview of all aspects of international climate change law as it currently stands, with guidance for how it should develop in the future. Over forty leading scholars and practitioners set out a comprehensive understanding of the legal issues that surround this vitally important but still emerging area of international law. This book addresses the major legal dimensions of the problems caused by climate change: not only in the content and nature of the international legal frameworks, which need implementation at the national level, but also the development of carbon trading systems as a means of reducing the costs of meeting emission reduction targets. After an introduction to the field, the Handbook assesses the relevant institutions, the key applicable principles of international law, the international mitigation regime and its consequences, and climate change litigation, before providing perspectives focused upon specific countries or regions. The Handbook will be an invaluable resource for scholars, students, and practitioners of international climate change law. It provides readers with diverse perspectives, bringing together interpretations from different disciplines, countries, and cultures.
Category: Law

Die Unterste Milliarde

Author : Paul Collier
ISBN : 9783641204945
Genre : Social Science
File Size : 25.89 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 860
Read : 1063

Der vielfach preisgekrönte Longseller jetzt in einer neuen Ausgabe Die unterste Milliarde – das sind die ärmsten Menschen der Erde, die am weltweit steigenden Wirtschaftswachstum keinen Anteil haben. Ihre Lebenserwartung ist auf fünfzig Jahre gesunken, jedes siebte Kind stirbt vor dem fünften Lebensjahr. Seit Jahrzehnten befinden sich die Ökonomien dieser Länder im freien Fall – ohne Aussicht auf Besserung. In seinem vielfach preisgekrönten Bestseller erklärt Paul Collier, wie es zu dieser krassen Armut gekommen ist und was man gegen sie tun kann.
Category: Social Science