The Optimism Bias

Author : Tali Sharot
ISBN : 9780307379832
Genre : Science
File Size : 41.75 MB
Format : PDF, Docs
Download : 160
Read : 246

Psychologists have long been aware that most people maintain an irrationally positive outlook on life—but why? Turns out, we might be hardwired that way. In this absorbing exploration, Tali Sharot—one of the most innovative neuroscientists at work today—demonstrates that optimism may be crucial to human existence. The Optimism Bias explores how the brain generates hope and what happens when it fails; how the brains of optimists and pessimists differ; why we are terrible at predicting what will make us happy; how emotions strengthen our ability to recollect; how anticipation and dread affect us; how our optimistic illusions affect our financial, professional, and emotional decisions; and more. Drawing on cutting-edge science, The Optimism Bias provides us with startling new insight into the workings of the brain and the major role that optimism plays in determining how we live our lives.
Category: Science

Inkognito

Author : David Eagleman
ISBN : 3570552233
Genre :
File Size : 23.2 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 977
Read : 717

Category:

Die Meinung Der Anderen

Author : Tali Sharot
ISBN : 9783641181116
Genre : Psychology
File Size : 56.29 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 956
Read : 1012

Meinung, Macht und Manipulation Ein Unternehmer überzeugt Investoren, Milliarden in ein windiges Biotechnologie-Startup zu stecken. Einem Arzt gelingt es nicht, seinen Patienten zu einer wichtigen Impfung zu bewegen. Was entscheidet also, ob uns das Denken anderer beeinflusst? Und wie beeinflussen wir die anderen? Die Psychologin und Neurowissenschaftlerin Tali Sharot findet anhand eigener Forschungsergebnisse verblüffende Antworten auf diese Fragen und analysiert die Hirnmechanismen, die hinter unseren Ansichten stecken. Sie zeigt, wie wir andere Menschen prägen können — und von ihnen geprägt werden. Wir nehmen ständig Einfluss auf andere Menschen: im Klassenzimmer, in der Teamsitzung oder in den Sozialen Medien. Und wir werden beeinflusst – meist unbewusst und mehr als uns lieb ist. Anhand eigener psychologischer, neurowissenschaftlicher und verhaltensökonomischer Forschungen belegt Tali Sharot, dass wir dieses Wechselspiel kaum durchschauen: Allzu oft sind wir steinzeitlichen Instinkten und Reflexen unterworfen – und daher zum Scheitern verdammt, wenn wir andere zu etwas bewegen wollen. Doch Sharot zeigt auch, wie wir andere Menschen positiv beeinflussen können und wie uns das Verständnis des Gehirns dabei hilft: Ein ebenso spannender wie unterhaltsamer neuer Blick auf die Grundlagen unseres Verhaltens.
Category: Psychology

Schnelles Denken Langsames Denken

Author : Daniel Kahneman
ISBN : 9783641093747
Genre : Psychology
File Size : 50.63 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 282
Read : 845

Intuition oder Vernunft? - Menschliches Verhalten und das Verständnis von Wirtschaft Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Warum ist Zögern ein überlebensnotwendiger Reflex, und was passiert in unserem Gehirn, wenn wir andere Menschen oder Dinge beurteilen? Daniel Kahneman, Nobelpreisträger und einer der einflussreichsten Wissenschaftler unserer Zeit, zeigt anhand ebenso nachvollziehbarer wie verblüffender Beispiele, welchen mentalen Mustern wir folgen und wie wir uns gegen verhängnisvolle Fehlentscheidungen wappnen können.
Category: Psychology

Das Optimistische Gehirn

Author : Tali Sharot
ISBN : 9783642416699
Genre : Psychology
File Size : 44.13 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 645
Read : 1294

Das Gehirn ist die Zuversicht in Person Wie erzeugt unser Gehirn Hoffnung? Wie bringt es uns dazu, positiv in die Zukunft zu blicken? Was geschieht, wenn ihm das nicht gelingt? Wie unterscheiden sich die Gehirne von Optimisten und Pessimisten? Warum ist für die einen das Glas halbvoll, für die anderen halbleer? Tali Sharots These: Optimismus ist so überlebenswichtig für uns, dass er in unserem kompliziertesten Organ, dem Gehirn, fest verankert ist. „Wir haben die rosarote Brille auf, als Acht- wie als Achtzigjährige ... Dabei sind wir uns unserer Neigung zum Optimismus oft gar nicht bewusst. Im Grunde ist der unrealistische Optimismus gerade deshalb so machtvoll, weil er – wie viele andere Illusionen – gar nicht vollständig unserer bewussten Entscheidung zugänglich ist.“ Faszinierend ... Selbst wenn Sie ein eingefleischter Zyniker sind, werden Sie überrascht sein zu erfahren, dass Ihr Gehirn eine rosarote Brille aufhat, ob Sie das nun mögen oder nicht. National Public Radio Sharot beschreibt ihre Forschung in packenden Geschichten und macht dabei die komplizierte Wissenschaft leicht zugänglich. Ein Buch für alle, die jene biologischen Prozesse verstehen wollen, die unsere Sicht auf die Welt bestimmen. Positive Psychology News Daily Ein intelligent geschriebener Bericht über die Neigung der meisten Menschen, das Leben optimistisch zu sehen. New York Journal of Books ____ Die Neurowissenschaftlerin Tali Sharot erkundet in diesem Buch unsere Neigung zum Optimismus, die auf neuronaler Ebene in unserem Gehirn festgeschrieben ist und entscheidend darüber mitbestimmt, wie wir unser Leben leben. Die meisten Menschen besitzen, wie die Psychologie schon lange weiß, eine unverbesserlich positive Weltsicht – auch wenn es ihnen selbst gar nicht bewusst ist. Vielleicht ist Optimismus sogar entscheidend für unsere Existenz. Tali Sharots Untersuchungen und Experimente auf dem Gebiet der Kognitionswissenschaft gewähren uns tiefe Einblicke in die biologischen Grundlagen des positiven Denkens. In ihrem leicht lesbaren Sachbuch zum Thema geht sie vielen spannenden Fragen auf den Grund: warum wir mit unseren Vermutungen darüber, was uns glücklich machen wird, so oft danebenliegen, welche Wirkung es hat, wenn wir Ereignisse vorwegnehmen oder fürchten, wie unser Gehirn Gefühle der Zuversicht und Hoffnung erzeugt und was passiert, wenn es sich irrt, wie sich die Gehirne von Optimisten und Pessimisten unterscheiden, wie Emotionen unser Erinnerungsvermögen beeinflussen oder wie unser unrealistischer Optimismus unsere finanziellen, beruflichen und emotionalen Entscheidungen prägt. Das optimistische Gehirn ist eine wissenschaftlich anspruchsvolle und gleichzeitig unterhaltsame Lektüre, die uns einen neuen Blick auf die Funktionsweise des Gehirns vermittelt.
Category: Psychology

Happy Money

Author : Michael Norton
ISBN : 9783864702280
Genre : Self-Help
File Size : 54.55 MB
Format : PDF, ePub
Download : 816
Read : 1101

Der Volksmund sagt: "Geld macht nicht glücklich." Wir alle ahnen aber: Es gibt einen Zusammenhang zwischen Glück und Geld. Doch wie sieht er aus? Die Frage lautet also: Was muss ich mit meinem Geld anstellen, um glücklich zu werden? Dieser Frage haben sich die beiden US-Wissenschaftler Elizabeth Dunn und Michael Norton angenommen und fünf einleuchtende Antworten gefunden: 1. Kaufe Erlebnisse 2. Gönne Dir etwas Besonderes 3. Kaufe Dir Zeit 4. Zahle heute, konsumiere später 5. Investiere in andere. Anhand von zahlreichen Beispielen und Anekdoten vermitteln sie frisch, lebendig und ganz unakademisch, wie Geld in Glück verwandelt werden kann. Und auch Unternehmen profitieren von Dunns und Nortons Erkenntnissen. Zum einen erfahren sie, wie sie für zufriedenere Mitarbeiter sorgen. Zum anderen können die Firmen gezielt Strategien entwickeln, mit denen sie aus ihren Kunden glückliche und treue Kunden machen können.
Category: Self-Help

Healing Eating Disorders With Psychodrama And Other Action Methods

Author : Karen Carnabucci
ISBN : 9781849059343
Genre : Psychology
File Size : 56.31 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 252
Read : 386

Psychodrama and other action methods are especially helpful in the treatment of the classic eating disorders as well as dieting struggles, body dissatisfaction and associated issues of fear, sadness, silence and shame. This book provides clinicians with sound theoretical information, practical treatment guidelines and a wealth of clinically-tested action structures and interventions. The authors describe how they have introduced action methods to work with a diverse range of clients, and suggest ways in which psychodrama practitioners, experiential therapists and others may integrate these methods into their practice. Offering fresh ideas for tailoring psychodramatic standards such as The Living Newspaper, Magic Shop and the Social Atom to eating disorder issues, they provide extensive examples of psychodrama interventions - classic and specially adapted for eating disorders - for both the experienced practitioner and those new to experiential therapies. They also explain how psychodrama can be used in combination with other expressive, holistic and complementary approaches, including family constellations, music, art, imagery, ritual, Five Element Acupuncture, yoga, Reiki and other energy work. This pioneering book is essential reading for practitioners and students of psychodrama, drama therapy, experiential psychotherapy, cognitive and expressive arts therapies and mental health professionals, as well as professionals interested in complementary health modalities.
Category: Psychology

Left Brain Right Stuff

Author : Phil Rosenzweig
ISBN : 9781847659736
Genre : Business & Economics
File Size : 73.28 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 949
Read : 201

Dozens of books have been published recently on the errors and biases that affect our judgments and choices. Drawing on cognitive science, their lessons are excellent for many kinds of decisions - consumer choice and financial investments, for example - but stop short of addressing many of the most important decisions we face in management, where we can actively influence outcomes and where competitive forces mean we have to outperform rivals. As Phil Rosenzweig shows, drawing on examples from business, sports and politics, this sort of decision-making relies on mastering two very different abilities. First, the analytical problem-solving skills associated with the brain's left hemisphere; and second, what Tom Wolfe called 'the Right Stuff': the ability to take calculated risks. Bringing fresh and often surprising insights to topics including confidence and overconfidence, the uses and limits of decision models, leadership and authenticity, expert performance and deliberate practice, competitive bidding and new venture management, Left Brain, Right Stuff, the myth-busting follow-up to The Halo Effect, explains how to perform when making even the most difficult decisions.
Category: Business & Economics

The Optimism Bias

Author : Tali Sharot
ISBN : 9781780333946
Genre : Psychology
File Size : 86.59 MB
Format : PDF, Docs
Download : 851
Read : 1096

Psychologists have long been aware that most people tend to maintain an irrationally positive outlook on life. In fact, optimism may be crucial to our existence. Tali Sharot's original cognitive research demonstrates in surprising ways the biological basis for optimism. In this fascinating exploration, she takes an in-depth, clarifying look at how the brain generates hope and what happens when it fails; how the brains of optimists and pessimists differ; why we are terrible at predicting what will make us happy; how anticipation and dread affect us; and how our optimistic illusions affect our financial, professional, and emotional decisions. With its cutting-edge science and its wide-ranging and accessible narrative, The Optimism Bias provides us with startling new insight into how the workings of the brain create our hopes and dreams.
Category: Psychology

Therapy Breakthrough

Author : Michael R. Edelstein
ISBN : 9780812698466
Genre : Psychology
File Size : 71.80 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 490
Read : 1137

More people are in psychotherapy than ever before. Yet most of them have no idea of the vast differences between the hundreds of various schools of therapy. Therapy Breakthrough is the first book to clearly explain the theories and practices of the two big camps: Psychodynamic or PD therapy and Cognitive-Behavioral or CB therapy. PD therapists believe that emotional problems are caused by hidden forces in our unconscious minds, forces that cannot be observed directly and that resist being uncovered. CB therapists, by contrast, maintain that the roots of people’s emotional and behavioral disturbances can be identified by direct questions, and these problems can then be tackled by straightforward techniques. Therapy Breakthrough is written from the standpoint of CB therapy. Using psychological research, philosophy, and common sense, it argues that PD therapy is founded on mistaken theories of the mind, and explains how to apply CB methods directly to your own problems.
Category: Psychology