THE ONCE AND FUTURE WORLD

Download The Once And Future World ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE ONCE AND FUTURE WORLD book pdf for free now.

The Once And Future World

Author : J.B. MacKinnon
ISBN : 9780544104600
Genre : Nature
File Size : 67.15 MB
Format : PDF
Download : 886
Read : 287

An award-winning ecology writer goes looking for the wilderness we’ve forgotten Many people believe that only an ecological catastrophe will change humanity’s troubled relationship with the natural world. In fact, as J.B. MacKinnon argues in this unorthodox look at the disappearing wilderness, we are living in the midst of a disaster thousands of years in the making—and we hardly notice it. We have forgotten what nature can be and adapted to a diminished world of our own making. In The Once and Future World, MacKinnon invites us to remember nature as it was, to reconnect to nature in a meaningful way, and to remake a wilder world everywhere. He goes looking for landscapes untouched by human hands. He revisits a globe exuberant with life, where lions roam North America and ten times more whales swim in the sea. He shows us that the vestiges of lost nature surround us every day: buy an avocado at the grocery store and you have a seed designed to pass through the digestive tracts of huge animals that have been driven extinct. The Once and Future World is a call for an “age of rewilding,” from planting milkweed for butterflies in our own backyards to restoring animal migration routes that span entire continents. We choose the natural world that we live in—a choice that also decides the kind of people we are.
Category: Nature

Seven Wonders Of A Once And Future World

Author : Caroline M. Yoachim
ISBN : 1933846550
Genre : Fiction
File Size : 36.43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 897
Read : 533

This debut collection from Nebula-nominated author Caroline M. Yoachim showcases a wide-ranging selection of dark and beautiful stories, fiction that explores human nature against vividly imagined speculative backdrops. Here you'll find time travel, alien invasions, Japanese mermaids, and more--stories of struggle, heartbreak, and hope. The book features twenty-five of Yoachim's most popular published pieces, and two brand new stories exclusive to the collection.
Category: Fiction

Eine Kurze Geschichte Des Fortschritts

Author : Ronald Wright
ISBN : 3498073567
Genre :
File Size : 57.1 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 506
Read : 726

Selbst im Verhältnis zur Geschichte seiner eigenen Existenz auf Erden ist die Geschichte des menschlichen Fortschritts kurz. Und sie könnte schon bald zu Ende sein. Wie gingen Aufstieg und Fall bedeutender Zivilisationen vorsich, was können, ja müssen wir
Category:

Der K Nig Auf Camelot

Author : T. H. White
ISBN : 9783608109702
Genre : Fiction
File Size : 36.44 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 587
Read : 1084

T. H. Whites »Der König auf Camelot« ist die umfassendste und eigenständigste Nachschöpfung der unsterblichen Artuslegende. Sie nannten ihn »die Warze«, und wie eine lästige Warze wurde der kleine Art von seinem Vetter Kay auch behandelt. Kay, der Sohn des Hauses, wurde in allen ritterlichen Fertigkeiten unterrichtet. Art hingegen hatte nur den uralten Zauberer Merlin zum Lehrer. Doch nicht Kay gelang es, das sagenumwobene Schwert aus dem Stein zu ziehen, sondern Art, dem künftigen König der Tafelrunde. Als viel später König Arthurs Frau Guinevra eine Liebschaft mit dem tapferen Ritter Lancelot eingeht und der intrigante Sir Mordred nach Arthurs Thron trachtet, nimmt das Schicksal seinen Lauf.
Category: Fiction

Das Buch Merlin

Author : Terence Hanbury White
ISBN : 3608875255
Genre : Arthurian romances
File Size : 86.50 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 158
Read : 295

Category: Arthurian romances

The Once And Future God

Author : Wence Horak
ISBN : 9780991674107
Genre : Religion
File Size : 48.10 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 682
Read : 1132

To people who, for generations and generations, have been brought up believing this world was created in its present state by supernatural magic, a mere 6,000 years ago, this slight book will represent a bit of a challenge. With the help of ancient myths and sacred texts it reveals that our ancestors had, long millennia ago, believed in a God as sophisticated as the one modern scientist are able to see today. This Cosmic God, representing the universe itself, had to know the entire future before it got started, in order to guide the evolution of matter, of life, of our species. This process is now nearing its completion on Earth.
Category: Religion

Die Stadt Der Tr Umenden Kinder

Author : Robert Jackson Bennett
ISBN : 9783732550159
Genre : Fiction
File Size : 32.71 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 277
Read : 512

Seit dreizehn Jahren wartet Sigrud je Harkvaldsson im Exil darauf, dass sein Name vom Verdacht des Verrats reingewaschen wird und er seine alte Gefährtin Shara Komayd wiedersehen kann. Doch nun ist es zu spät, denn Shara ist tot - ermordet von einem skrupellosen Attentäter. Sigrud hat nichts mehr, wofür es sich zu leben lohnt. Außer für die Rache an den Mördern. Die erweist sich jedoch als schwierig, denn Sigrud muss es nicht mit Menschen aufnehmen, sondern mit einem Abkömmling der Götter ...
Category: Fiction

H Wie Habicht

Author : Helen Macdonald
ISBN : 9783843711470
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 23.10 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 130
Read : 510

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize
Category: Biography & Autobiography

Bullshit Jobs

Author : David Graeber
ISBN : 9783608115062
Genre : Political Science
File Size : 65.13 MB
Format : PDF, ePub
Download : 706
Read : 872

Ein Bullshit-Job ist eine Beschäftigungsform, die so völlig sinnlos, unnötig oder schädlich ist, dass selbst der Arbeitnehmer ihre Existenz nicht rechtfertigen kann. Es geht also gerade nicht um Jobs, die niemand machen will, sondern um solche, die eigentlich niemand braucht. Im Zuge des technischen Fortschritts sind zahlreiche Arbeitsplätze durch Maschinen ersetzt worden. Trotzdem ist die durchschnittliche Arbeitszeit nicht etwa gesunken, sondern auf durchschnittlich 41,5 Wochenstunden gestiegen. Wie konnte es dazu kommen? David Graeber zeigt in seinem bahnbrechenden neuen Buch, warum immer mehr überflüssige Jobs entstehen und welche verheerenden Konsequenzen diese Entwicklung für unsere Gesellschaft hat. Im Jahr 1930 sagte der britische Ökonom John Maynard Keynes voraus, dass durch den technischen Fortschritt heute niemand mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten müsse. Fast ein Jahrhundert danach stellt David Graeber fest, dass die Gegenwart anders aussieht: Die durchschnittliche Arbeitszeit ist gestiegen und immer mehr Menschen üben Tätigkeiten aus, die unproduktiv und daher eigentlich überflüssig sind – als Immobilienmakler, Investmentbanker oder Unternehmensberater. Es sind Jobs, die keinen sinnvollen gesellschaftlichen Beitrag leisten. Es sind Bullshit-Jobs. Warum bezahlt eine Ökonomie solche Tätigkeiten, die sie nicht braucht? Wie ist es zu dieser Entwicklung gekommen? Und was können wir dagegen tun? David Graeber, einer der radikalsten politischen Denker unserer Zeit, geht diesem Phänomen auf den Grund. Ein packendes Plädoyer gegen die Ausweitung sinnloser Arbeit, die die moralischen Grundfesten unserer Gesellschaft ins Wanken bringt.
Category: Political Science