Allein Unter Deutschen

Author : Tuvia Tenenbom
ISBN : 9783518793107
Genre : Travel
File Size : 84.73 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 846
Read : 1002

Tuvia Tenenbom, aufgewachsen als Sohn eines Rabbiners in Jerusalem, begibt sich auf Entdeckungsreise durch Deutschland: von Nord nach Süd, von Ost nach West, in die Stadt, aufs Land, in die Kirchen und in die Kneipen. Auf seiner Suche nach der deutschen Identität schreckt er vor keiner Begegnung zurück. Er interviewt Helmut Schmidt, Giovanni di Lorenzo und Kai Diekmann, er ist zu Gast in einem rechtsradikalen Club, er begleitet linke Autonome auf Erste-Mai-Demonstrationen. Er beobachtet die Biertrinkernation im WM-Sommer 2010, er besucht Synagogen, die Konzentrationslager Dachau und Buchenwald, den Weltkirchentag, die Passionsspiele in Oberammergau. Er spricht mit Studenten und Professoren, mit Bankern und Industriellen, mit Politikern und Künstlern, mit Bürgermeistern und Schrebergartenbesitzern, mit Obdachlosen und Junkies. Quer durch alle gesellschaftlichen Schichten stellt er immer wieder die gleichen, drängenden Fragen: Wie ist es um den Nationalstolz der Deutschen bestellt? Wie gehen sie mit der deutschen Vergangenheit, wie mit dem Antisemitismus um? Wie reflektiert und kritisch sind sie dabei? Tenenbom nimmt in seinem sarkastischen, provokanten Reisebericht kein Blatt vor den Mund, wenn es darum geht, uns den Spiegel vorzuhalten. Auf unterhaltsame Weise führt er mit scharfer Beobachtungsgabe die deutschen Marotten vor und enthüllt dabei intelligent und komisch zugleich die Seele des Landes und seiner Bewohner. Es treten auf: Helmut Schmidt, Giovanni di Lorenzo, Jens Jessen, Horst Tomayer, André Schiffrin, Charles Schumann, Kai Diekmann, Holger Franke (»Rote Grütze«), Adolf Sauerland, Helge Schneider, Paul Bauwens Adenauer, Peter Scholl-Latour u.a... - - In der eBook-Ausgabe sind aus rechtlichen Gründen 4 Passagen geschwärzt. - -
Category: Travel

The Lies They Tell

Author : Tuvia Tenenbom
ISBN : 9652299111
Genre : Humor
File Size : 87.44 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 699
Read : 374

The USA is the worlds empire and its actions will influence us all for generations to come. But who are the Americans, the people who make up America? Tuvia Tenenbom travels through America to find out. His wanderings take him across regional frontiers, partisan lines, and socioeconomic boundaries in a fearless quest for the flesh-and-blood American. He visits black ghettos and white gated communities, megachurches and Indian reservations. He schmoozes with robbers who teach him the true meaning of love and meets Jews who dedicate day and night to hatred of their brethren. He finagles his way into a prison where skinheads pray, goes to the Senate where no Senator seems to be working, experiments with drugs on American streets and ponders the deeper meaning of life with rednecks. He mingles with soldiers who teach him how to invade foreign countries and intellectuals who teach him the beautiful nature of Mother Earth, the goodness of man, and the sadism of the Israeli. The characters he encounters, the adventures he eagerly embraces and the findings of his journey are always unique and often unexpected. Welcome to the real America, a place you call home but dont yet know.
Category: Humor

Allein Unter Amerikanern

Author : Tuvia Tenenbom
ISBN : 9783518748343
Genre : Political Science
File Size : 40.27 MB
Format : PDF, ePub
Download : 323
Read : 1125

Seit über drei Jahrzehnten lebt Tuvia Tenenbom in New York. Als er sich 2015 für seine neue Großreportage erstmals auf eine Reise quer durch die USA begab, ahnte er nicht, was ihn erwarten würde: »Ich hätte nie gedacht, dass die Vereinigten Staaten so völlig anders sind, als ich immer angenommen hatte. Lange Jahre war ich überzeugt, dass ich sie ziemlich gut kennen würde. Aber ich bin mir da nicht mehr so sicher. Erst jetzt entdecke ich so nach und nach das wahre Amerika, Stück für Stück, Mensch für Mensch, Staat für Staat.« Tenenbom reiste von Florida bis nach Alaska, von Alabama bis nach Hawaii, vom Deep South und Bible Belt bis an die Großen Seen und die Westküste, sprach mit Politikern und Predigern, mit Evangelikalen, Mormonen und Quäkern, mit Rednecks und Waff ennarren, Kriminellen und Gefängnisinsassen, mit Indianern und Countrymusikern, Antisemiten und Zionisten, mit Obdachlosen und Superreichen und vielen, vielen mehr. Die USA rühmen sich, »das Land der Freien und die Heimat der Tapferen« zu sein. Das wahre Amerika jedoch, so Tenenboms bestürzende Erkenntnis, ist weder frei noch tapfer, sondern ängstlich darauf bedacht, alle Freiheiten einzuschränken. Es ist in sich zutiefst gespalten, rassistisch und hasserfüllt. »Kann sich die Menschheit auf die USA verlassen? Ich würde es nicht tun.«
Category: Political Science

The Lies They Tell

Author : Gillian French
ISBN : 9780062642608
Genre : Young Adult Fiction
File Size : 37.52 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 608
Read : 826

With shades of E. Lockhart’s We Were Liars, this dark and twisted mystery by the highly acclaimed author of Grit will be the page-turner of the year. Everyone in Tenney’s Harbor knows about the Garrison tragedy. How an unexplained fire ravaged their house, killing four of the five family members. But what people don’t know is who did it. All fingers point at Pearl Haskins’ father, who was the caretaker of the property, but Pearl just doesn’t believe it. Leave it to a town of rich people to blame “the help.” With her disgraced father now trying to find work in between booze benders, Pearl’s future doesn’t hold much more than waiting tables at the local country club, where the wealthy come to flaunt their money and spread their gossip. This year, Tristan, the last surviving Garrison, and his group of affluent and arrogant friends have made a point of sitting in Pearl’s section. Though she’s repulsed by most of them, Tristan’s quiet sadness and somber demeanor have her rethinking her judgments. Befriending the boys could mean getting closer to the truth, clearing her father’s name, and giving Tristan the closure he seems to be searching for. But it could also trap Pearl in a sinister web of secrets, lies, and betrayals that would leave no life unchanged…if it doesn’t take hers first.
Category: Young Adult Fiction

21 Lies They Tell You About American Foreign Policy

Author : Brett Saxon Morris
ISBN : 1501098756
Genre : Political Science
File Size : 23.47 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 653
Read : 785

In this book, freelance journalist and foreign policy analyst Brett S. Morris systematically identifies and debunks the most pervasive lies and myths surrounding US foreign policy and America's role in the world. Propaganda peddled by political leaders and their enablers in the media promote the idea of "American exceptionalism" and benevolence. However, as this carefully researched and thoroughly documented book demonstrates, the United States behaves nothing like a benign entity. Lies debunked in this book include: the United States supports democracy, the United States supports human rights, the United States helps poor countries develop, the United States is opposed to terrorism, and many more! In this book, you will discover: -How the United States has overthrown numerous democratically elected governments -Why the threat of nuclear war remains as high as ever -How the United States supported a genocide in Guatemala -How the United States has been waging a vicious terrorist war against Cuba -Why "national security" is not a very important goal for decision makers -The real goal of the "war on drugs" -Why North Korea seems "crazy" -The roots of Islamic terrorism -How the United States blocks a solution of the Israel-Palestine conflict -How the United States supported Saddam Hussein -The history of American imperialism -How the United States has tortured people -The truth about the crisis in Ukraine -The overall goal of US foreign policy -And much more! Filled with facts, statistics, and evidence from leading specialists, journalists, and other experts, this book is the definitive guide to the truth about American foreign policy and an antidote to the lies that pervade our society.
Category: Political Science

The Liar In Your Life

Author : Robert Feldman
ISBN : 9780753521915
Genre : Self-Help
File Size : 84.57 MB
Format : PDF, ePub
Download : 308
Read : 349

It's a fact: we all lie. And we lie a lot - two to three times in a ten-minute conversation is the average, as Robert S Feldman, one of the world's leading authorities on deception, shows in this groundbreaking book. From the 'white lies' of social niceties ('It's so nice to see you') to lies told with intent ('I promise to give you 20% of the total funds transferred to your vital bank account'), deception and dishonesty play a huge - and crucial - role in our society at every level, from the school yard ('I didn't do it!') to the halls of government ('Iraq could launch weapons of mass destruction in 45 minutes'). Feldman draws on numerous examples from real life as well as research into deception to reveal why. You'll discover the truth about lying - why we all do it, what it costs us, how children learn to lie, who it benefits, why we're so often ready to accept the lies we're told, and how it can both succeed in helping us and fail with catastrophic results. You'll also learn to recognise the lies you yourself tell, and in doing so how you can embrace a more honest approach to life. It's an intriguing look at a major force in our lives - the everyday deception in which we all participate. Because anyone who says they always tell the truth is a liar.
Category: Self-Help

Allein Unter Fl Chtlingen

Author : Tuvia Tenenbom
ISBN : 9783518751367
Genre : Political Science
File Size : 43.50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 664
Read : 459

Seit Herbst 2015, als zahlreiche Flüchtlinge nach Deutschland kamen, hat sich das Land grundlegend verändert. Viele erleben die Migrationsbewegung als eine Zäsur, deren Folgen noch längst nicht abzusehen sind. Um zu verstehen, was da in den letzten Monaten eigentlich genau passiert ist, ist Tuvia Tenenbom einmal mehr kreuz und quer durch die Republik gereist. Er wollte wissen, was die wahren Gründe der »Willkommenskultur« waren, warum Deutschland ein großes Herz gezeigt, aber immer noch keinen Plan hat, und wie es hier eigentlich um die Meinungsfreiheit bestellt ist. Seinen Gesprächspartnern – seien es Gregor Gysi, Volker Beck oder Kardinal Reinhard Marx, seien es Frauke Petry von der AfD, Pegida-Gründer Lutz Bachmann oder der geistige Führer der neuen Rechten Götz Kubitschek, seien es Akif Pirinçci oder Jürgen Todenhöfer – hat er unbequeme Fragen gestellt. Die Erkenntnisse, die er dabei gewonnen hat, sind mindestens ebenso verstörend wie seine Besuche in den Flüchtlingslagern, wo er von beschämenden Zuständen berichtet, deren Auswirkungen nicht nur individuell verheerend sind, sondern in nicht allzu ferner Zukunft die gesamte deutsche Gesellschaft betreffen werden. Tuvia Tenenboms provokante, streitbare Großreportage über die neue deutsche Wirklichkeit ist ebenso aufrüttelnd wie erschütternd – und ein Appell zum Umdenken und offenen Diskurs.
Category: Political Science

Tausend Kleine L Gen

Author : Liane Moriarty
ISBN : 9783732514786
Genre : Fiction
File Size : 54.51 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 760
Read : 1145

Jane flieht vor ihrer Vergangenheit. Sie hat es seit der Geburt ihres Sohnes vor fünf Jahren nirgendwo länger ausgehalten. Nun ist sie im idyllischen australischen Küstenstädtchen Pirriwee gestrandet und hat das Gefühl, endlich angekommen zu sein. Schnell schließt sie Freundschaft mit der lebhaften Madeline und der wunderschönen Celeste. Doch plötzlich geraten die drei Frauen in den Strudel von dunklen Geheimnissen, Lügen und Intrigen. Als dann bei einem Elternschulfest ein Mann tödlich verunglückt, stellt sich die Frage: War es ein Unfall oder Mord?
Category: Fiction

Die Getriebenen

Author : Robin Alexander
ISBN : 9783641208103
Genre : Political Science
File Size : 34.85 MB
Format : PDF, ePub
Download : 477
Read : 781

Ein dramatisches Kapitel jüngster deutscher Geschichte – und ein Insider-Report aus dem Innern der Macht. Die Grenzöffnung für Flüchtlinge im Herbst 2015 hat das Land gespalten – die einen preisen Angela Merkels moralische Haltung, die andern geißeln die Preisgabe von Souveränität. Doch was als planvolles Handeln erscheint, ist in Wahrheit eine Politik des Durchwurstelns, des Taktierens und Lavierens, befeuert von hehren Idealen und Opportunismus. Robin Alexander zeigt, dass die politischen Akteure Getriebene sind, zerrieben zwischen selbst auferlegten Zwängen und den sich überschlagenden Ereignissen. Robin Alexander blickt als Korrespondent der »Welt am Sonntag« seit Jahren hinter die Kulissen des Kanzleramtes - in seinem Buch, das auf Recherchen in Berlin, Brüssel, Wien, Budapest und der Türkei basiert, rekonstruiert er minutiös die Schlüsselentscheidungen von sechs Schicksalsmonaten - und erzählt am Beispiel des wohl dramatischsten Kapitels der jüngeren deutschen Geschichte davon, wie heute Politik gemacht wird.
Category: Political Science