THE LAST HOURS OF ANCIENT SUNLIGHT REVISED AND UPDATED THE FATE OF THE WORLD AND WHAT WE CAN DO BEFORE ITS TOO LATE

Download The Last Hours Of Ancient Sunlight Revised And Updated The Fate Of The World And What We Can Do Before Its Too Late ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE LAST HOURS OF ANCIENT SUNLIGHT REVISED AND UPDATED THE FATE OF THE WORLD AND WHAT WE CAN DO BEFORE ITS TOO LATE book pdf for free now.

The Last Hours Of Ancient Sunlight Revised And Updated

Author : Thom Hartmann
ISBN : 9780307422132
Genre : Social Science
File Size : 70.91 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 269
Read : 252

While everything appears to be collapsing around us -- ecodamage, genetic engineering, virulent diseases, the end of cheap oil, water shortages, global famine, wars -- we can still do something about it and create a world that will work for us and for our children’s children. The inspiration for Leonardo DiCaprio’s web movie Global Warning, The Last Hours of Ancient Sunlight details what is happening to our planet, the reasons for our culture’s blind behavior, and how we can fix the problem. Thom Hartmann’s comprehensive book, originally published in 1998, has become one of the fundamental handbooks of the environmental activist movement. Now, with fresh, updated material and a focus on political activism and its effect on corporate behavior, The Last Hours of Ancient Sunlight helps us understand--and heal--our relationship to the world, to each other, and to our natural resources. From the Trade Paperback edition.
Category: Social Science

Unser Ausgebrannter Planet

Author : Thom Hartmann
ISBN : 1400039436
Genre : Body, Mind & Spirit
File Size : 56.5 MB
Format : PDF, Docs
Download : 99
Read : 791

Energiereserven sind unser Erderbe. Sie entstanden in Jahrmillionen aus dem Zusammenspiel von Sonne und Pflanzen. Jetzt ist das Ende der globalen Energiereserven ist in Sicht, und die letzten Tage des "alten Sonnenlichts" brechen an. Innerhalb eines einzigen Tages werden auf der Erde ueber 50 000 Hektar Regenwald vernichtet, 13 Millionen Tonnen giftiger Chemikalien freigesetzt, sterben mehr als 45 000 Menschen an Hunger, werden durch menschliche Aktivitaet 130 Pflanzen- und Tierarten ausgerottet. Die Fakten in Thom Hartmanns Buch sind alarmierend: Schon sind die letzten Tage des alten Sonnenlichts in Sicht. In weniger als einer Lebensspanne wird der Mensch die fossilen Energietraeger, die einst die mit dem Sonnenlicht auf die Erde stroemende Energie gespeichert hatten, aufgebraucht haben. Die Erde wird dann noch Energie und Nahrungsmittel fuer hoechstens eine Milliarde Menschen bieten. Der engagierte Warner ist unerbittlich in seinem Befund. Die Vorstellung, alternative Energietraeger koennten die fossilen Energievorraete ersetzen, entlarvt er als Illusion: Auch um Solarzellen, Windanlagen und Turbinen zu bauen, braucht man Erdoel. So konfrontiert Hartmann uns immer wieder mit unserer eigenen Naivitaet. Der viel beschworenen Informationsgesellschaft erteilt er eine Absage. In Wahrheit naemlich mangelt es uns an ganz grundlegenden Informationen der Lebenssicherung. Wuerden die Supermaerkte schliessen, wuessten wir nicht, wie wir auch nur zwei Monate ueberleben sollten. Wie konnte es dazu kommen? Wie ist der Mensch in diese erschreckende Lage geraten, dem Boden, der Luft und den Lebensformen der Erde irreversiblen Schaden zuzufuegen und damit sich und kommenden Generationen dieLebensgrundlage zu entziehen?In seinem Buch verfolgt Hartmann den Gang der Menschheitsgeschichte ueber die Jahrtausende hinweg zurueck. Was er dabei zum Vorschein bringt, ist eine ganz andere Welt als die, die wir kennen. Denn es gab eine Zeit, da die Menschen sich als Teil der Natur verstanden und in Kooperation mit den anderen Kreaturen der Erde zu leben wussten. Und darin liegt Hartmanns Botschaft der Hoffnung: Noch ist die Sehnsucht des Menschen nach einer Wiedervereinigung mit der Welt um ihn nicht erloschen. Noch koennen die alten Mythen zu neuem Leben erweckt und die Erinnerungen an das Wissen unserer Vorfahren wachgerufen werden. Hartmann macht deutlich, dass der beste Weg, die Welt zu aendern, in der eigenen inneren Welt beginnt. In uns selbst muessen wir den Anfang setzen. Kultur ist fuer Hartmann nichts Abstraktes. Sie formt sich aus dem uebereinstimmenden Denken von Menschen. Die Frage "Was sollen wir tun?" findet vor diesem Hintergrund eine einfache logische Antwort: Jeder einzelne ist aufgerufen, sein Denken, seinen Glauben und seine Paradigmen zu aendern und den Bewusstseinswandel voranzubringen. Unser ausgebrannter Planet verbindet auf brillante Weise Spiritualitaet und OEkologie. Wenn es uns wieder gelingt, den Geist alter Baeume zu spueren und die Goettlichkeit der Natur um uns wahrzunehmen, werden wir auch erkennen, dass es nicht unsere Bestimmung ist, diese Natur, deren Teil wir sind, zu beherrschen. Mit dieser Erkenntnis werden wir unsere Rolle im OEkosystem neu bestimmen und den Weg aus der Krise in eine bessere Zukunft finden. A call to consciousness, combining spirituality and ecology, that offers hope for the future. As the world's population explodes, cultures and species are wiped out, and we have nowreached the halfway point of our supplies of oil, humans the world over are confronting difficult choices about how to create a future that works. Thom Hartmann contends that the only lasting solution to the crises we face is to re-learn the lessons our ancient ancestors knew - those which allowed them to live sustainably for hundreds of thousands of years - but which we've forgotten. Hartmann shows us how to find this new yet ancient way of seeing the world and life on it, allowing us to find that place where the survival of humanity may be found.
Category: Body, Mind & Spirit

Unser Ausgebrannter Planet

Author : Thom Hartmann
ISBN : 3894800453
Genre : Body, Mind & Spirit
File Size : 48.31 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 767
Read : 177

Energiereserven sind unser Erderbe. Sie entstanden in Jahrmillionen aus dem Zusammenspiel von Sonne und Pflanzen. Jetzt ist das Ende der globalen Energiereserven ist in Sicht, und die letzten Tage des "alten Sonnenlichts" brechen an. Innerhalb eines einzigen Tages werden auf der Erde ueber 50 000 Hektar Regenwald vernichtet, 13 Millionen Tonnen giftiger Chemikalien freigesetzt, sterben mehr als 45 000 Menschen an Hunger, werden durch menschliche Aktivitaet 130 Pflanzen- und Tierarten ausgerottet. Die Fakten in Thom Hartmanns Buch sind alarmierend: Schon sind die letzten Tage des alten Sonnenlichts in Sicht. In weniger als einer Lebensspanne wird der Mensch die fossilen Energietraeger, die einst die mit dem Sonnenlicht auf die Erde stroemende Energie gespeichert hatten, aufgebraucht haben. Die Erde wird dann noch Energie und Nahrungsmittel fuer hoechstens eine Milliarde Menschen bieten. Der engagierte Warner ist unerbittlich in seinem Befund. Die Vorstellung, alternative Energietraeger koennten die fossilen Energievorraete ersetzen, entlarvt er als Illusion: Auch um Solarzellen, Windanlagen und Turbinen zu bauen, braucht man Erdoel. So konfrontiert Hartmann uns immer wieder mit unserer eigenen Naivitaet. Der viel beschworenen Informationsgesellschaft erteilt er eine Absage. In Wahrheit naemlich mangelt es uns an ganz grundlegenden Informationen der Lebenssicherung. Wuerden die Supermaerkte schliessen, wuessten wir nicht, wie wir auch nur zwei Monate ueberleben sollten. Wie konnte es dazu kommen? Wie ist der Mensch in diese erschreckende Lage geraten, dem Boden, der Luft und den Lebensformen der Erde irreversiblen Schaden zuzufuegen und damit sich und kommenden Generationen die Lebensgrundlage zu entziehen?In seinem Buch verfolgt Hartmann den Gang der Menschheitsgeschichte ueber die Jahrtausende hinweg zurueck. Was er dabei zum Vorschein bringt, ist eine ganz andere Welt als die, die wir kennen. Denn es gab eine Zeit, da die Menschen sich als Teil der Natur verstanden und in Kooperation mit den anderen Kreaturen der Erde zu leben wussten. Und darin liegt Hartmanns Botschaft der Hoffnung: Noch ist die Sehnsucht des Menschen nach einer Wiedervereinigung mit der Welt um ihn nicht erloschen. Noch koennen die alten Mythen zu neuem Leben erweckt und die Erinnerungen an das Wissen unserer Vorfahren wachgerufen werden. Hartmann macht deutlich, dass der beste Weg, die Welt zu aendern, in der eigenen inneren Welt beginnt. In uns selbst muessen wir den Anfang setzen. Kultur ist fuer Hartmann nichts Abstraktes. Sie formt sich aus dem uebereinstimmenden Denken von Menschen. Die Frage "Was sollen wir tun?" findet vor diesem Hintergrund eine einfache logische Antwort: Jeder einzelne ist aufgerufen, sein Denken, seinen Glauben und seine Paradigmen zu aendern und den Bewusstseinswandel voranzubringen. Unser ausgebrannter Planet verbindet auf brillante Weise Spiritualitaet und OEkologie. Wenn es uns wieder gelingt, den Geist alter Baeume zu spueren und die Goettlichkeit der Natur um uns wahrzunehmen, werden wir auch erkennen, dass es nicht unsere Bestimmung ist, diese Natur, deren Teil wir sind, zu beherrschen. Mit dieser Erkenntnis werden wir unsere Rolle im OEkosystem neu bestimmen und den Weg aus der Krise in eine bessere Zukunft finden.
Category: Body, Mind & Spirit

Economic Development And Environmental History In The Anthropocene

Author : Gareth Austin
ISBN : 9781474267502
Genre : Business & Economics
File Size : 90.11 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 158
Read : 600

For the populations of the developing economies – the vast majority of humanity – the present century offers the prospect of emulating Western standards of living. This hope is combined with increasing awareness of the environmental consequences of the very process of global industrialisation itself. This book explores the interactions between economic development and the physical environment in four regions of the developing world: Sub-Saharan Africa, South Asia, Southeast Asia and East Asia. The contributors focus on the 'Anthropocene': our present era, in which humanity's influence on the physical environment has begun to mark the geological record. Economic Development and Environmental History in the Anthropocene examines environmental changes at global level and human responses to environmental opportunities and constraints on more local and regional scales, themes which have been insufficiently studied to date. This volume fills this gap in the literature by combining historical, economic and geographical perspectives to consider the implications of the Anthropocene for economic development in Asia and Africa.
Category: Business & Economics

Peak Oil Economic Growth And Wildlife Conservation

Author : J. Edward Gates
ISBN : 9781493919543
Genre : Science
File Size : 25.8 MB
Format : PDF, ePub
Download : 533
Read : 381

The proposed book focuses on one of the most important issues affecting humankind in this century - Peak Oil or the declining availability of abundant, cheap energy—and its effects on our industrialized economy and wildlife conservation. Energy will be one of the defining issues of the 21st Century directly affecting wildlife conservation wherever energy extraction is a primary economic activity and indirectly through deepening economic recessions. Since cheap, abundant energy has been at the core of our industrial society, and has resulted in the technological advancements we enjoy today, the peak in world oil extraction would potentially have major impacts on civilization unless we prepare well in advance. One potential economic solution covered in the book would be a Steady State Economy with a stable population and per capita consumption, particularly in such industrialized countries as the United States. Furthermore, the lack of cheap, abundant energy directly and indirectly affects conservation efforts by professional societies and federal and state agencies, and NGOs concerned with wildlife issues. We need to recognize these potential problems and prepare, as much as possible, for the consequences stemming from them.
Category: Science

The Environmental Documentary

Author : John A. Duvall
ISBN : 9781441197283
Genre : Performing Arts
File Size : 36.23 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 509
Read : 977

The Environmental Documentary provides the first extensive coverage of the most important environmental films of the decade, including their approach to their topics and their impacts on public opinion and political debate. While documentaries with themes of environmental activism date back at least to Pare Lorenz's films of the 1930's, no previous decade has produced the number and quality of films that engage environmental issues from an activist viewpoint. The convergence of high profile issues like climate change, fossil fuel depletion, animal abuse, and corporate malfeasance has combined with the miniaturization of high quality recording equipment and the expansion of documentary programming, to produce an unprecedented number of important and influential documentary productions. The text examines the processes of production and distribution that have produced this explosion in documentaries. The films range from a high-profile Hollywood production with theatrical distribution like An Inconvenient Truth, to shorter independently produced films like The End of Suburbia that have reached a small audience of activists through video distribution, interviews with many of the filmmakers, and word of mouth.
Category: Performing Arts

Zellnahrung

Author : Catherine Shanahan
ISBN : 9783959718530
Genre : Health & Fitness
File Size : 38.52 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 795
Read : 330

Die Ärztin und Biochemikerin Catherine Shanahan war früher Spitzenläuferin. Als sie immer wieder Verletzungen erlitt, beschloss sie, sich selbst auf die Suche nach Heilung zu begeben. Sie erforschte Ernährungsformen aus aller Welt, mit denen Menschen erwiesenermaßen länger und gesünder leben – wie die mediterrane Kost, die Ernährung auf der Inselgruppe Okinawa und in anderen sogenannten Blauen Zonen –, und sie erkannte, welche Ernährungsgewohnheiten über Generationen hinweg zuverlässig für starke, gesunde und intelligente Kinder und aktive, vitale ältere Menschen gesorgt haben. Vier Säulen bilden die Ernährungsgrundlage, die Dr. Shanahan als "Human Diet", also menschliche Kostform, bezeichnet: frische und fermentierte Lebensmittel, Sprossen, gegartes Fleisch am Knochen und Innereien. Hochwertige Nahrung enthält geordnete Informationen, die unser Zellwachstum positiv steuern können, und interagiert mit unserer DNA in einer Weise, die sich auf unsere Gesundheit und die Gesundheit unserer künftigen Kinder auswirkt. Zellnahrung bringt Licht ins Dunkel widersprüchlicher Ernährungsideologien. Es ist ein bahnbrechendes, lebensveränderndes Werk, das Wissenschaft und gesunden Menschenverstand kombiniert und aufzeigt, wie uns die Traditionen unserer Vorfahren helfen können, ein längeres und vitaleres Leben zu führen. Jeder kann sich nach der Human Diet ernähren, um seine Stimmung zu verbessern, die Allergieneigung zu reduzieren, die Fruchtbarkeit zu erhöhen und gesündere Kinder zur Welt zu bringen, das Gedächtnis zu schärfen und eine jüngere, glattere Haut zu bekommen. Zellnahrung revolutioniert unser Denken über Lebensmittel, indem es uns zeigt, welche Auswirkungen unsere Ernährung bis tief in unsere DNA hat.
Category: Health & Fitness

Wie Man Freunde Gewinnt

Author : Dale Carnegie
ISBN : 9783104031477
Genre : Self-Help
File Size : 81.40 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 136
Read : 1065

Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...
Category: Self-Help