THE GEOGRAPHY OF NOWHERE THE RISE AND DECLINE OF AMERICAS MAN MADE LANDSCAPE

Download The Geography Of Nowhere The Rise And Decline Of Americas Man Made Landscape ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE GEOGRAPHY OF NOWHERE THE RISE AND DECLINE OF AMERICAS MAN MADE LANDSCAPE book pdf for free now.

Geography Of Nowhere

Author : James Howard Kunstler
ISBN : 9780671888251
Genre : Architecture
File Size : 42.34 MB
Format : PDF
Download : 428
Read : 1258

Argues that much of what surrounds Americans is depressing, ugly, and unhealthy; and traces America's evolution from a land of village commons to a man-made landscape that ignores nature and human needs.
Category: Architecture

Tod Und Leben Gro Er Amerikanischer St Dte

Author : Jane Jacobs
ISBN : 9783035602128
Genre : Architecture
File Size : 76.36 MB
Format : PDF, Docs
Download : 254
Read : 1286

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.
Category: Architecture

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 28.30 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 550
Read : 268

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History

Wohlstand Und Armut Der Nationen

Author : David Landes
ISBN : 9783641051112
Genre : History
File Size : 67.49 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 762
Read : 443

Das Standardwerk zur Wirtschaftsgeschichte Kaum eine Frage ist umstrittener und stärker mit Ideologie befrachtet als die, warum manche Länder wirtschaftlich äußerst erfolgreich sind, während andere unfähig scheinen, aus ihrer Armut herauszufinden. Liegt es am Klima? An der Kultur? An der Politik? In seiner umfassenden Geschichte über die Weltwirtschaft der letzten sechshundert Jahre entwickelt David Landes Antworten auf diese Fragen und bietet zugleich ein Standardwerk zur Geschichte der Weltwirtschaft.
Category: History

Der Aufstieg Der Netzwerkgesellschaft

Author : Manuel Castells
ISBN : 9783322975348
Genre : Social Science
File Size : 57.82 MB
Format : PDF, ePub
Download : 929
Read : 929

Manuel Castells entwirft in seinem dreibändigen Werk eine Soziologie des Informationszeitalters. Auf der Grundlage reichhaltigen empirischen Materials zeichnet er nach, analysiert und interpretiert die Entwicklung unserer Welt von der Industriegesellschaft zur Informationsgesellschaft. Seit seinem ersten Erscheinen 1996 in Amerika hat das Werk einen beispiellosen Siegeszug durch die wissenschaftlich interessierte Leserschaft genommen.
Category: Social Science

Kulturgeographie Der Usa

Author : Werner Gamerith
ISBN : 9783662482384
Genre : Science
File Size : 74.86 MB
Format : PDF, Docs
Download : 962
Read : 843

Dieses Lehrbuch hilft Studierenden der Geographie, das für Prüfungen über die Vereinigten Staaten von Amerika nötige Wissen zu erarbeiten. Statt eines enzyklopädischen Faktenwissens findet sich hier das dafür notwendige exemplarische Wissen über bedeutsame Aspekte Nordamerikas, wie Stadt- und Wirtschaftsentwicklung, aber auch Migration, Armut, Politik.
Category: Science

Making Cities Livable

Author : Suzanne H. Crowhurst Lennard
ISBN : PSU:000046738363
Genre : Cities and towns
File Size : 73.45 MB
Format : PDF, ePub
Download : 787
Read : 858

Category: Cities and towns

The Limitless City

Author : Oliver Gillham
ISBN : 1597263494
Genre : Architecture
File Size : 81.2 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 343
Read : 584

One of the great debates of our time concerns the predominant form of land use in America today -- the all too familiar pattern of commercial and residential development known as sprawl. But what do we really know about sprawl? Do we know what it is? Where did it come from? Is it really so bad? If so, what are the alternatives? Can anything be done to make it better? The Limitless City offers an accessible examination of those and related questions. Oliver Gillham, an architect and planner with more than twenty-five years of experience in the field, considers the history and development of sprawl and examines current debates about the issue. The book: offers a comprehensive definition of sprawl in America traces the roots of sprawl and considers the factors that led to its preeminence as an urban and suburban form reviews both its negative impacts (loss of open space, increased pollution, gridlock) as well as its positive aspects (economic development, personal freedom, privacy) considers responses to sprawl including "smart growth," urban growth boundaries, regional planning, and the New Urbanism looks at what can be done to improve and counterbalance sprawl The author argues that whether we like it or not, sprawl is here to stay, and only by understanding where it came from and why it developed will we be able to successfully address the problems it has created and is likely to create in the future. The Limitless City is the first book to provide a realistic look at sprawl, with a frank recognition of its status as the predominant urban form in America, now and into the near future. Rather than railing against it, Gillham charts its probable future course while describing critical efforts that can be undertaken to improve the future of sprawl and our existing urban core areas.
Category: Architecture