THE ECONOMICS BOOK BIG IDEAS SIMPLY EXPLAINED

Download The Economics Book Big Ideas Simply Explained ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE ECONOMICS BOOK BIG IDEAS SIMPLY EXPLAINED book pdf for free now.

The Economics Book

Author : DK
ISBN : 9780241199336
Genre : Business & Economics
File Size : 78.29 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 837
Read : 1193

All the big ideas, simply explained - an innovative and accessible guide to economics Bring economics to life with The Economics Book, an essential guide to more that 100 of the big ideas in economic theory and practice covering everything from ancient theories right up to cutting-edge modern developments. From Aristotle to John Maynard Keynes and beyond, all the greatest economists and their theories are featured and the innovative graphics, step-by-step summaries and mind maps help clarify hard-to-grasp concepts. The Economics Book is perfect for economic students and anyone who has an interest in how economies work.
Category: Business & Economics

Das Psychologie Buch

Author : Catherine Collin
ISBN : 3831022097
Genre :
File Size : 70.84 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 829
Read : 833

Der Band bietet eine leicht zugängliche, umfassende vielseitige Einführung in die Geschichte der Psychologie und ihre wichtigsten Vertreter.
Category:

Wirtschaftsgeschichte

Author : Max Weber
ISBN : 9783863831141
Genre :
File Size : 20.74 MB
Format : PDF, ePub
Download : 501
Read : 974

Max Webers beruhmtes Werk zur Wirtschaftsgeschichte, Nachdruck des Originals von 1923."
Category:

Das Kapital Im 21 Jahrhundert

Author : Thomas Piketty
ISBN : 9783406671326
Genre : Business & Economics
File Size : 59.76 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 758
Read : 747

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.
Category: Business & Economics

The Economics Book

Author :
ISBN : 9781409370369
Genre : Business & Economics
File Size : 87.88 MB
Format : PDF, Docs
Download : 148
Read : 1039

All the big ideas, simply explained - an innovative and accessible guide to economics Bring economics to life with The Economics Book, an essential guide to more than 100 of the big ideas in economic theory and practice covering everything from ancient theories right up to cutting-edge modern developments. From Aristotle to John Maynard Keynes and beyond, all the greatest economists and their theories are featured and the innovative graphics, step-by-step summaries and mind maps help clarify hard-to-grasp concepts. The Economics Book is perfect for economic students and anyone who has an interest in how economies work.
Category: Business & Economics

Freakonomics

Author : Steven D. Levitt
ISBN : 3442154510
Genre :
File Size : 74.45 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 176
Read : 337

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.
Category:

Aufkl Rung Jetzt

Author : Steven Pinker
ISBN : 9783104030685
Genre : Philosophy
File Size : 52.84 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 223
Read : 742

Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates
Category: Philosophy