The Culture Of Narcissism American Life In An Age Of Diminishing Expectations

Author : Christopher Lasch
ISBN : 9780393348354
Genre : Social Science
File Size : 40.36 MB
Format : PDF
Download : 992
Read : 226

When The Culture of Narcissism was first published, it was clear that Christopher Lasch had identified something important: what was happening to American society in the wake of the decline of the family over the last century. The book quickly became a bestseller. This edition includes a new afterword, "The Culture of Narcissism Revisited."
Category: Social Science

Ein S Kulares Zeitalter

Author : Charles Taylor
ISBN : 9783518740408
Genre : Philosophy
File Size : 49.74 MB
Format : PDF, ePub
Download : 650
Read : 315

Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.
Category: Philosophy

Zorn Und Zeit

Author : Peter Sloterdijk
ISBN : 9783518737057
Genre : Philosophy
File Size : 35.3 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 191
Read : 702

Am Anfang war der Zorn. Im ersten Satz von Homers Ilias ist von ihm die Rede, und Peter Sloterdijk beschreibt ihn in seinem Bestseller als zentrale Triebkraft von Entwicklung und Veränderung. Dabei wurde der ungestüme Impuls schon während der Antike in geregelte Bahnen gelenkt. Judentum und Christentum, aber auch die Totalitarismen des 20. Jahrhunderts lassen sich als Ökonomisierungen beschreiben, als große Ideologien, die den Zorn sammeln und organisieren. Sloterdijks erhellende Analyse, mit der er einmal mehr Fragen der Gegenwart in ihre lange Geschichte einbettet, behandelt auch das aktuelle Phänomen des Islamismus – der Wiederkehr des Zorns als ungelenktes Ressentiment.
Category: Philosophy

Typisch Amerikanisch

Author : Hans-Dieter Gelfert
ISBN : 3406494064
Genre : National characteristics, American
File Size : 60.74 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 693
Read : 1023

Category: National characteristics, American

Ich Bin O K Du Bist O K

Author : Thomas A. Harris
ISBN : 9783644012219
Genre : Self-Help
File Size : 28.10 MB
Format : PDF
Download : 566
Read : 743

Thomas A. Harris hat zusammen mit Eric Berne («Spiele der Erwachsenen») die Transaktionsanalyse wissenschaftlich begründet und praktisch erprobt. Das vorliegende Buch ist die Summe seiner zehnjährigen Arbeit mit Einzelnen und Gruppen. Harris erklärt an anschaulichen Beispielen aus dem Alltagsleben die vier Grundeinstellungen, die das Verhalten aller Menschen bestimmen. Er wendet sein System an auf Probleme in der Ehe und bei der Kindererziehung, auf psychische und geistige Störungen, auf Aggression und Gewalt, auf die Generationenkonflikte, auf Vorurteile gegenüber Minderheiten, auf Fragen der Kreativität, Schwierigkeiten in der Pubertätszeit, ethische und religiöse Überzeugungen und internationale Spannungen.
Category: Self-Help

Aging Death And The Quest For Immortality

Author : C. Ben Mitchell
ISBN : 0802827845
Genre : Family & Relationships
File Size : 57.41 MB
Format : PDF
Download : 322
Read : 1110

"Aging, Death, and the Quest for Immortality is a volume by physicians, health-care professionals, pastors, and ethicists who explore the experiences, dilemmas, and possibilities associated with aging."--BOOK JACKET.Title Summary field provided by Blackwell North America, Inc. All Rights Reserved
Category: Family & Relationships

Narzissmus

Author : Otto F. Kernberg
ISBN : 3794522419
Genre : Narcissism
File Size : 83.98 MB
Format : PDF
Download : 226
Read : 350

Category: Narcissism

Under The Big Top

Author : Josh McMullen
ISBN : 9780190266745
Genre : Religion
File Size : 30.27 MB
Format : PDF, Docs
Download : 236
Read : 876

Under the Big Top examines the immensely popular big tent revivals of turn-of-the-twentieth-century America and develops a new framework for understanding Protestantism in this transformative period of the nation's history. Contemporary critics of the revivalists often depicted them as anxious and outdated religious opponents of a modern, urban nation. Early historical accounts likewise portrayed tent revivalists as Victorian hold-outs, bent on re-establishing nineteenth-century values and religion in a new America. In this revisionist work, Josh McMullen argues that, contrary to these stereotypes, big tent revivalists actually participated in the shift away from Victorianism and helped in the construction of a new consumer culture in the United States. How did the United States became the most consumer-driven and yet one of the most religious societies in the western world? McMullen shows that revivalists and their audiences reconciled the Protestant ethic of salvation with the emerging consumer ethos by cautiously unlinking Christianity from Victorianism and joining it to the new, emerging consumer culture. Under the Big Top helps to explain the continued appeal of both the therapeutic and the salvific worldview to many Americans as well as the ambivalence that accompanies this combination.
Category: Religion