The Constitution Of Liberty

Author : F.A. Hayek
ISBN : 9781317857808
Genre : Business & Economics
File Size : 32.43 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 292
Read : 1026

Working after the war, Hayek's writing was very much against the tide of mainstream Keynesian economic thought. But in the 1970s and 1980s - the eras of Thatcherism and Reaganomics - he was championed as a prophet of neo-liberalism by those who were seeking to revolutionize the post-war social consensus. The Constitution of Liberty is crucial reading for all those seeking to understand ideas that have become the orthodoxy in the age of the globalized economy.
Category: Business & Economics

Die Verfassung Der Freiheit

Author : Friedrich August von Hayek
ISBN : 3161486285
Genre : Social Science
File Size : 26.95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 818
Read : 823

English summary: In the first part of what is probably his most significant work, Nobel Prize winner Friedrich A. von Hayek provides a comprehensive systematic description of the fundamental principles of a liberal social philosophy which has formed the basis for the development of European civilization in the last centuries. In the second part of the book, the author deals with the origin of the rule of law and its significance for safeguarding personal freedom. In the third part, Hayek shows, using relevant examples, how important principles of the rule of law have been violated with the emergence of the welfare state and how this could lead to the destruction of personal freedom. German description: Wenn alte Wahrheiten ihren Einfluss auf das Denken der Menschen behalten sollen, mussen sie von Zeit zu Zeit in der Sprache und den Begriffen der nachfolgenden Generationen neu formuliert werden. (Hayek). Dies unternimmt F. A. von Hayek in der Verfassung der Freiheit, die nunmehr in 4. Auflage als Band B 3 der deutschen Ausgabe des Hayekschen Werks ( Gesammelte Schriften ) erscheint. Dieses wohl bedeutendste Werk des Nobelpreistragers bietet im ersten Teil eine umfassende systematische Darstellung der wesentlichen Prinzipien einer freiheitlichen Sozialphilosophie - der Grundlage fur die Entwicklung der europaischen Zivilisation in den letzten Jahrhunderten. Der zweite Teil befasst sich mit der Entstehung der rechtsstaatlichen Grundsatze - der rule of law - und ihrer Bedeutung fur die Sicherung der personlichen Freiheit. Im dritten Teil zeigt Hayek, wie mit dem Aufkommen des Wohlfahrtsstaates wichtige rechtsstaatliche Prinzipien verletzt werden und damit die personliche Freiheit zerstort zu werden droht. Dies verdeutlicht er anhand aufschlussreicher Beispiele aus den Bereichen Gewerkschaften und Beschaftigung, soziale Sicherheit, Besteuerung und Umverteilung, Landwirtschaft und Naturschatze, Erziehung und Forschung.
Category: Social Science

Ordo

Author :
ISBN : 9783110506044
Genre : Business & Economics
File Size : 27.23 MB
Format : PDF, ePub
Download : 106
Read : 289

Das Jahrbuch ORDO ist seit uber 50 Jahren ein Zentralort der wissenschaftlichen und politischen Diskussion aus dem Konzept der Marktwirtschaft und des Wettbewerbs heraus. Durch dieses Jahrbuch wurde der Begriff Ordoliberalismus zum festen Begriff. Er steht fur ein Grundkonzept, das erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung, eine freiheitliche Wirtschaft und Gesellschaft ohne Dominanz von Staatseingriffen und das Recht auf personliche Verantwortung in Wirtschaft und Gesellschaft in einem unaufloslichen Zusammenhang sieht.
Category: Business & Economics

Hayek A Collaborative Biography

Author : Robert Leeson
ISBN : 9783319617145
Genre : Business & Economics
File Size : 28.94 MB
Format : PDF
Download : 627
Read : 691

This tenth part of Robert Leeson's collaborative biography of Friedrich August von Hayek explores Hayek’s thought on the free market and democracy. Using an unparalleled array of archival materials, Leeson reconstructs Hayek’s thinking as the notorious economist and his acolytes set about reshaping the post-war economic order. Darker areas of Hayek’s thought are also explored, including the influence of eugenics on his thought and his support for radical right-wing dictatorships in South America. Leeson concludes this volume with a collection of chapters written by eminent scholars of Hayek. These chapters cover subjects as diverse as Hayek’s influence on scholars of Darwinian evolution, his views on psychology, and cultural evolution.
Category: Business & Economics

Hayek A Collaborative Biography

Author : R. Leeson
ISBN : 9781137479259
Genre : Business & Economics
File Size : 62.54 MB
Format : PDF
Download : 231
Read : 416

In this sixth volume contributors examine Hayek's neoliberal economics and politics in the 20th century, and the demise of the socialist system. Taking a closer look at Hayek's time in Australia, and his time spent travelling in the east.
Category: Business & Economics

Gesammelte Schriften In Deutscher Sprache

Author : Friedrich A. Von Hayek
ISBN : 3161498526
Genre : Business & Economics
File Size : 83.83 MB
Format : PDF
Download : 566
Read : 1233

Der vorliegende Band enthalt Beitrage Friedrich A. von Hayeks zur Ideengeschichte in den Sozialwissenschaften aus den Jahren 1926 bis 1983. Die Aufsatze behandeln sozialwissenschaftliche Denker aus der Tradition der schottischen Moralphilosophie, der osterreichischen Schule und aus anderen Denktraditionen. Einige Beitrage sind fur diese Ausgabe erstmals ins Deutsche ubersetzt. Der Band enthalt ein bibliographisches Nachwort, in dem fur jeden Aufsatz die dem Abdruck zugrundeliegende Fassung, eventuelle Vorfassungen, sowie deren Editions- und Ubersetzungsgeschichte dargestellt sind. Ebenfalls enthalten sind ein Namen- und ein Sachregister.
Category: Business & Economics

Hayek Lesebuch

Author : Victor J. Vanberg
ISBN : 9783825235246
Genre : Business & Economics
File Size : 58.63 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 196
Read : 904

F.A. von Hayek zählt zu den bedeutendsten Ökonomen des vergangenen Jahrhunderts, dessen Werk weit über die Wirtschaftswissenschaften hinaus in den Sozialwissenschaften prägende Wirkung entfaltet hat. Die in diesem Band zusammengestellten Aufsätze bieten dem Leser einen repräsentativen Überblick über zentrale Themen, denen F.A. von Hayek sich in den sechs Jahrzehnten seines aktiven wissenschaftlichen Wirkens gewidmet hat. Die in die Auswahl aufgenommenen Beiträge befassen sich mit grundlegenden erkenntnistheoretischen und methodologischen Problemen der Sozialwissenschaften, zeigen die ideengeschichtlichen Hintergründe gegenwärtiger Theoriekontroversen auf, behandeln Grundsatzfragen einer Theorie sozialer Ordnung und der Entwicklung sozialer Institutionen, und untersuchen die Möglichkeiten und Grenzen der bewussten Gestaltung wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Verhältnisse.
Category: Business & Economics

Beitr Ge Zur Geldtheorie

Author : Friedrich A. Hayek
ISBN : 9783540722120
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 72.69 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 396
Read : 432

1933 gab Friedrich A. Hayek erstmals diesen Band heraus, in dem er eine Reihe von Beiträgen zur Geldtheorie zusammenstellte. Die Autoren gelten aus heutiger Sicht als die Wegbereiter der modernen Geldtheorie. Für diese Ausgabe wurden die Beiträge von Knut Wicksell, Gunar Myrdal, Johan G. Koopmans, Marius W. Holtrup und Marco Fanno eigens ins Deutsche übersetzt. Das Vorwort von Hayek setzt die Beiträge in einen Zusammenhang.
Category: Language Arts & Disciplines