The Cannabis Manifesto

Author : Steve DeAngelo
ISBN : 9781583949382
Genre : Political Science
File Size : 57.18 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 644
Read : 915

Written by the founder and CEO of the world's largest medical cannabis dispensary, The Cannabis Manifesto delivers a clear, concise history of cannabis as a medicine, details the unintended consequences of prohibition, and considers its future as a regulated consumer product. Steve DeAngelo draws on his experience serving the sick as the head of the controversial Harborside Health Center and a colorful lifetime of working for social justice to present a compelling call for the legalization of this most controversial of plants. His provocative argument that there is no such thing as recreational cannabis challenges readers to rethink everything they thought they knew about marijuana—and teaches them how to use it responsibly. The Cannabis Manifesto answers essential questions about the plant, employing extensive research to fuel a thoughtful discussion around cannabis science and law while at the same time taking readers on a magical tour of a little-known world. DeAngelo explains how cannabis prohibition has warped our most precious institutions—from the family, to the workplace, to the doctor’s office and the courtroom. His vivid narrative provides a lively, behind-the-scenes look at Harborside's showdown with the federal government and details the life of a hippie who missed the sixties. In calling for a realistic national policy on a substance that has been used by half of all Americans, this essential primer will forever change the way the world thinks about cannabis, its benefits, and the laws governing its use.
Category: Political Science

Marihuana

Author : Lester Grinspoon
ISBN : 3861502739
Genre :
File Size : 33.68 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 350
Read : 725

Category:

Absoluter Gegensto

Author : Slavoj Žižek
ISBN : 9783104034133
Genre : Fiction
File Size : 42.18 MB
Format : PDF, ePub
Download : 142
Read : 454

Der bekannte Philosoph und Kulturkritiker Slavoj Žižek schließt mit seinem neuen Buch ›Absoluter Gegenstoß. Versuch einer Neubegründung des dialektischen Materialismus‹ an seine umfangreiche Hegel-Neudeutung ›Weniger als Nichts‹ aus dem Jahr 2014 an. Ausgehend von Hegel unternimmt er nichts weniger als eine Neubestimmung des philosophischen Materialismus: In drei Teilen entfaltet er sein Vorhaben, Hegels Begriff des absoluten Gegenstoßes zu einem allgemeinen ontologischen Prinzip zu erheben. Ausgehend von einer kritischen Lektüre Badious und Althussers über eine Auseinandersetzung mit dem Hegel’schen Absoluten skizziert Žižek die Grundzüge einer Ontologie des »den«, des »Weniger-als-nichts«, um eine neue Grundlegung des dialektischen Materialismus zu formulieren. Ein so aufregender wie zentraler Beitrag zur zeitgenössischen Philosophie, mit Witz und Verve vorgetragen.
Category: Fiction

Neustart Im Kopf

Author : Norman Doidge
ISBN : 9783593508399
Genre : Science
File Size : 62.8 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 590
Read : 652

Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. "Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns." Oliver Sacks "...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!" The New York Times "Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar." Deutschlandfunk
Category: Science

Ducasse Nature

Author : Alain Ducasse
ISBN : 377500632X
Genre :
File Size : 43.34 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 964
Read : 1150

Category:

Dance Anatomie

Author : Jacqui Greene Haas
ISBN : 9783767910461
Genre : Sports & Recreation
File Size : 69.69 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 291
Read : 963

»Wenn man als Tänzer erfolgreich sein möchte, muss man verstehen, wie man seinen Körper optimal trainiert, vorbereitet und schützt.« Genau dies vermittelt die Autorin anhand der 82 wichtigsten Tanzbewegungen mit über 200 farbigen Illustration auf leicht verständliche und nachvollziehbare Art und Weise. Zielgerichtet und per »Blick unter die Haut« kann der Leser die für seinen Leistungsstand und seinen Stil wichtigsten Übungen auswählen und sowohl Beweglichkeit als auch Kraft und Muskelspannung kontinuierlich verbessern. »Dance Anatomie veranschaulicht die Zusammenhänge zwischen Muskulatur und Tanzbewegung – eine Pflichtlektüre für jeden Tänzer.«
Category: Sports & Recreation

New York 1999

Author : Harry Harrison
ISBN : 9783641126810
Genre : Fiction
File Size : 55.26 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 198
Read : 1101

Glückliches neues Jahrhundert! New York kurz vor der Jahrhundertwende: 35 Millionen Menschen leben in der Stadt, die längst nicht mehr in der Lage ist, alle mit den einfachsten Mitteln zu versorgen. Alle leben auf engstem Raum, Trinkwasser ist rationiert, und echte Nahrung können sich nur die Reichen leisten. Als Billy Chung durch Zufall entdeckt, dass die Alarmanlage der Wohnung von Big Mike, einem Unterweltboss, ausgefallen ist, macht er sich das zunutze und raubt ihn aus. Mike überrascht ihn dabei, Billy tötet ihn. Dem Polizisten Andy Rusch werden die Ermittlungen übertragen, doch sein Arbeitseifer schlägt zunehmend in Besessenheit um ...
Category: Fiction

Der Totale Rausch

Author : Norman Ohler
ISBN : 9783462315172
Genre : Social Science
File Size : 63.97 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 148
Read : 727

Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«
Category: Social Science

Affluenza

Author : John De Graaf
ISBN : 3570500268
Genre :
File Size : 29.85 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 342
Read : 750

Entsage dem Getümmel, zieh' den Fernsehstecker, kündige deinem Internetprovider, stell' das Radio aus ... reise weniger, kauf' weniger Plunder, meide das Einkaufszentrum, schalte den Anrufbeantworter ab, wirf dein Handy weg, vereinfache dein Leben ... Diese Botschaft vermitteln der Wirtschaftsprofessor Thomas H. Naylor, der Kulturkritiker John de Graaf und der Umweltexperte David Wann auf unterhaltsame Weise, indem sie Ursachen und Wirkung des Konsumverhaltens als Krankheit (eben Affluenza) mit vielfältigen Symptomen (Stress, Überschuldung, Umweltverschmutzung, Bindungsverlust etc.) beschreiben. Basierend auf einem Dokumentarfilm im staatlichen Fernsehen der USA von 1997, werden die materiellen, psychischen und ökologischen Kosten unserer 'Überflussgesellschaft' belegt und Gegenstrategien (Therapien) entwickelt, wie man sich als Individuum dem Konsumdruck entziehen kann. Ein radikaler Ansatz zu einer anderen Lebensqualität, der manchen Lesern weltfremd, anderen doch recht lebensnah vorkommen wird.
Category: