THE CAMBRIDGE COMPANION TO VIRTUE ETHICS

Download The Cambridge Companion To Virtue Ethics ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE CAMBRIDGE COMPANION TO VIRTUE ETHICS book pdf for free now.

The Cambridge Companion To Virtue Ethics

Author : Daniel C. Russell
ISBN : 9781107001169
Genre : History
File Size : 47.29 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 351
Read : 203

Addresses the history, future and contemporary application of virtue ethics.
Category: History

The Cambridge Companion To Aristotle S Nicomachean Ethics

Author : Ronald Polansky
ISBN : 9780521192767
Genre : Philosophy
File Size : 83.8 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 108
Read : 881

Provides a systematic guide to Aristotle's Nicomachean Ethics, a key text of ancient philosophy, and Western philosophy in general.
Category: Philosophy

Dietrich Bonhoeffer Und Hans Joachim Iwand Kritische Theologen Im Dienst Der Kirche

Author : Michael Basse
ISBN : 9783647564524
Genre : Fiction
File Size : 25.53 MB
Format : PDF, ePub
Download : 349
Read : 1099

Hans Joachim Iwand (1899–1960) und Dietrich Bonhoeffer (1906–1945) gehören zu den bedeutendsten evangelischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Ihre Lebenswege weisen interessante Verbindungen auf: Beide setzten sich mit der Theologie und (Kirchen-)Politik ihrer Zeit kritisch auseinander und engagierten sich für die Bekennende Kirche. Die vorliegende Aufsatzsammlung, die aus einem Symposion hervorgegangen ist, das die Hans Iwand-Stiftung 2014 in Dortmund veranstaltet hat, untersucht Gemeinsamkeiten und Unterschiede in biographischer Hinsicht sowie im Blick auf theologische Themen, die Iwands und Bonhoeffers Lebenswerk bestimmten. Dabei handelt es sich nicht nur um einen theologiegeschichtlichen Vergleich, sondern die Zielsetzung ist auch, dass dadurch die Einsicht in die Eigenart ihres theologischen Denkens vertieft wird und daraus Impulse hervorgehen, die uns heute theologisch anstoßen und weiterhelfen.Zu den behandelten Themen gehören das Engagement für den Frieden, die Auffassung von den Mandaten und Ordnungen, die Predigt des Gesetzes, die Konzeption eines Widerstandsrechtes, das jeweilige Sünden- und Wirklichkeitsverständnis, die Redeweise von der ‚mündigen Welt‘, die Nietzsche-Rezeption, der Zusammenhang von Beichte, Sündenvergebung und Abendmahl, die Bedeutung der Eschatologie auch im Blick auf die ‚Erlösung zum Diesseits‘, die Konzeption theologischer Ethik und das jeweilige Kirchenverständnis. In einem Ausblick erörtern die Autoren die Frage, was mit Bonhoeffer und Iwand im Hinblick auf die heutige Lage von Kirche und Theologie zu besprechen wäre.
Category: Fiction

The Cambridge Companion To Christian Ethics

Author : Robin Gill
ISBN : 9781107000070
Genre : Philosophy
File Size : 60.47 MB
Format : PDF
Download : 135
Read : 287

Twenty essays providing an authoritative introduction to Christian ethics, addressing issues such as war, social justice, ecology, sexuality and medicine.
Category: Philosophy

Eine Naturgeschichte Der Menschlichen Moral

Author : Michael Tomasello
ISBN : 9783518748220
Genre : Psychology
File Size : 88.52 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 155
Read : 842

Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor. Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: Eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt. In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.
Category: Psychology

The Cambridge Companion To Ancient Ethics

Author : Christopher Bobonich
ISBN : 9781107053915
Genre : Philosophy
File Size : 27.34 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 211
Read : 1160

The field of ancient Greek ethics is increasingly emerging as a major branch of philosophical enquiry, and students and scholars of ancient philosophy will find this Companion to be a rich and invaluable guide to the themes and movements which characterised the discipline from the Pre-Socratics to the Neo-Platonists. Several chapters are dedicated to the central figures of Plato and Aristotle, and others explore the ethical thought of the Stoics, the Epicureans, the Skeptics, and Plotinus. Further chapters examine important themes that cut across these schools, including virtue and happiness, friendship, elitism, impartiality, and the relationship between ancient eudaimonism and modern morality. Written by leading scholars and drawing on cutting-edge research to illuminate the questions of ancient ethics, the book will provide students and specialists with an indispensable critical overview of the full range of ancient Greek ethics.
Category: Philosophy

Die Tugenden Des Marktes

Author : Ingo Pies
ISBN : 9783495813393
Genre : Philosophy
File Size : 42.29 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 309
Read : 1114

In einem grundlegenden Aufsatz, der hier in deutscher Übersetzung zusammen mit dem englischen Original abgedruckt wird, leisten Bruni und Sugden einen innovativen Beitrag zur interdisziplinären Verständigung zwischen Philosophie und Ökonomik. Ausgangspunkt ist der Befund, dass tugendethische Ansätze oft ausgesprochen marktkritisch sind, weil sie durch den Markt eine Erosion sozialer Normen und intrinsischer Motivation befürchten. Bruni und Sugden kritisieren die traditionelle Tugendethik dahingehend, dass diese den Markt an sachfremden Idealen messe und dadurch in eine wirtschaftsfremde und sogar wirtschaftsfeindliche Schieflage gerate. Der Gegenansatz von Bruni und Sugden bestimmt den Markt als Praxis mit einem eigenständigen Ziel (telos). Dieses besteht in der wechselseitigen Vorteilsgewährung zwischen Tauschpartnern. Von hier ausgehend, identifizieren sie (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) acht Tugenden, die der Praxis des Marktes förderlich sind. Hierin sehen Bruni und Sugden einen Beitrag, die Menschen, die sich als moralische Subjekte verstehen, mit einem wichtigen Bereich ihrer alltäglichen Lebenspraxis zu versöhnen. Dieser Band leitet dazu an, sich mit den Thesen von Bruni und Sugden intensiv und kritisch auseinanderzusetzen. Methodische Handreichungen erleichtern die Textanalyse. Besonders anregend für die Diskussion sind ein Dutzend Kurzkommentare, die den Aufsatz von verschiedenen Blickwinkeln aus beleuchten.
Category: Philosophy

The Cambridge Companion To Utilitarianism

Author : Ben Eggleston
ISBN : 9781107020139
Genre : History
File Size : 67.60 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 919
Read : 926

This book offers a comprehensive overview of one of the most important and frequently discussed accounts of morality. It will be an important resource for all those studying moral philosophy, political philosophy, political theory and history of ideas.
Category: History

Nikomachische Ethik

Author : Aristoteles
ISBN : 3842469543
Genre :
File Size : 88.50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 205
Read : 1103

Dieses Werk ist Teil der Buchreihe TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veroffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhaltlich. Mit der Buchreihe TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bucher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Forderung der Kultur. Sie tragt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten
Category: