THE BIRTH OF A NATION NAT TURNER AND THE MAKING OF A MOVEMENT

Download The Birth Of A Nation Nat Turner And The Making Of A Movement ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE BIRTH OF A NATION NAT TURNER AND THE MAKING OF A MOVEMENT book pdf for free now.

The Birth Of A Nation

Author : Nate Parker
ISBN : 9781501156588
Genre : History
File Size : 61.88 MB
Format : PDF, ePub
Download : 553
Read : 1062

This tie-in to the film surveys the history and legacy of Nat Turner, the leader of one of the most renowned slave rebellions on American soil, while also exploring Turner's relevance to contemporary dialogues on race relations and offering commentary on the making of the film.
Category: History

Wurzeln

Author : Alex Haley
ISBN : 3596224489
Genre :
File Size : 49.27 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 881
Read : 300

Category:

The Making Of Martin Luther King And The Civil Rights Movement

Author : Brian Ward
ISBN : 9780814792957
Genre : History
File Size : 73.22 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 121
Read : 823

The Making of Martin Luther King and The Civil Rights Movement incorporates the changing focus of civil rights movement studies to focus on communities and leaders heretofore ignored or under-represented, and thereby challenges many of the agendas established by civil rights scholarship of the past twenty-five years. We learn from essays on communities in Louisiana, Arkansas, and Montgomery that key centers of black life, such as unions, schools, teachers, businessmen, and masonic lodges played important roles in the movement. We learn of the importance of influential local leaders such as W. H. Flowers in Arkansas and Edgar Daniel Nixon in Montgomery, who were tremendously effective at organizing on the local level.The volume also confronts paradigms of history such as the notion that the Civil Rights Movement can be traced from the reformist integration of King, to the revolutionary black nationalism of Malcolm X, Stokely Carmichael, and the Black Panther Party. Clayborne Carson argues in a pathbreaking essay that there were radical undercurrents in mass black movements of the 1950s and early 60s, and that these undercurrents contained the seeds of the most significant mass movements of subsequent decades. In contrast, black power militancy of the late 1960's, according to Carson, was either readily suppressed or transformed into forms that did not threaten the dominant political and economic elites.
Category: History

The New Jim Crow

Author : Michelle Alexander
ISBN : 9783956141591
Genre : Political Science
File Size : 83.97 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 348
Read : 328

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.
Category: Political Science

Onkel Toms H Tte

Author : Harriet Beecher Stowe
ISBN : 3401066099
Genre :
File Size : 89.71 MB
Format : PDF
Download : 993
Read : 605

Category:

Die Ermordung Margaret Thatchers

Author : Hilary Mantel
ISBN : 9783832188184
Genre : Fiction
File Size : 46.28 MB
Format : PDF, Docs
Download : 519
Read : 295

Meisterliche Erzählungen von Englands größter Schriftstellerin Ein Unfall mit tödlichem Ausgang. Ein geheimnisvolles Satzzeichen. Ein aufdringlicher Besucher. Ein plötzlicher Herzstillstand. Es sind die unterschiedlichsten Dinge und Ereignisse, die Hilary Mantels Figuren aus der Lebensbahn werfen – mal für kurze Zeit, mal für immer. Gemein ist ihnen, dass sie tief ins Fleisch des Daseins schneiden. Mit einem untrüglichen Gespür für die Balance zwischen subtiler Andeutung und zielsicher gesetzten Schockeffekten entlarvt »die größte englische Schriftstellerin« (so die Jury des Booker-Preises) die Abgründe, über denen das Leben wie ein dünner Teppich liegt. Diese hintersinnigen, pointiert und mit lakonischem Humor erzählten Storys sind der Beweis, dass die Großmeisterin des üppigen historischen Romans in der kurzen Form – und im Hier und Jetzt – nicht weniger heimisch ist. Mit einer bisher unveröffentlichten Erzählung
Category: Fiction

Die Seelen Der Schwarzen

Author : William E. B. Du Bois
ISBN : 3936086079
Genre : African Americans
File Size : 77.90 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 333
Read : 582

Category: African Americans

Aufstieg Und Fall Gro Er M Chte

Author : Tom Rachman
ISBN : 9783423424707
Genre : Fiction
File Size : 55.46 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 171
Read : 1248

Freundschaft, Liebe und Mut sind die wahren Koordinaten des Lebens Tooly Zylberberg liebt Tee, lange Spaziergänge und den Buchladen ›World’s End‹ in einem kleinen walisischen Städtchen, dessen stolze, wenn auch nicht gewinnbringende Besitzerin sie ist. Tooly hütet nicht nur tausende Bücher, sondern auch eine Fülle von Geheimnissen, ihre eigene Vergangenheit betreffend, die sie selbst nicht alle kennt. Als sie klein war, hatte ihr Vater sie entführt und war mit ihr durch die Welt gezogen, während ihre Mutter Chaos verbreitete, wo immer sie auftauchte. Doch waren da noch Humphrey, der griesgrämige Russe, der Bücher über alles liebte, und Venn, Sarahs Liebhaber, ebenso charismatisch wie egozentrisch, dessen Weltsicht Tooly für immer prägen sollte. Ein Dreieck, in dem Tooly versuchte, Grund unter die Füße zu bekommen, während das Leben sie durch die Luft wirbelte. Tooly fiel durch alle Netze und Raster – und doch wird sie am Ende ankommen in einem Leben, das das ihre ist. Ein großartig verdichteter Roman, in dem der Mut, sich seiner Vergangenheit zu stellen, leuchtet wie ein helles Licht.
Category: Fiction