The Bible Unearthed

Author : Israel Finkelstein
ISBN : 9780743223386
Genre : Religion
File Size : 69.12 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 887
Read : 1115

In this groundbreaking work that sets apart fact and legend, authors Finkelstein and Silberman use significant archeological discoveries to provide historical information about biblical Israel and its neighbors. In this iconoclastic and provocative work, leading scholars Israel Finkelstein and Neil Asher Silberman draw on recent archaeological research to present a dramatically revised portrait of ancient Israel and its neighbors. They argue that crucial evidence (or a telling lack of evidence) at digs in Israel, Egypt, Jordan, and Lebanon suggests that many of the most famous stories in the Bible—the wanderings of the patriarchs, the Exodus from Egypt, Joshua’s conquest of Canaan, and David and Solomon’s vast empire—reflect the world of the later authors rather than actual historical facts. Challenging the fundamentalist readings of the scriptures and marshaling the latest archaeological evidence to support its new vision of ancient Israel, The Bible Unearthed offers a fascinating and controversial perspective on when and why the Bible was written and why it possesses such great spiritual and emotional power today.
Category: Religion

Keine Posaunen Vor Jericho

Author : Israel Finkelstein
ISBN : 9783406655395
Genre : Bibles
File Size : 80.33 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 803
Read : 920

Bisher diente biblische Archäologie zum Beweis der Heiligen Schrift. Die beiden international renommierten Archäologen drehen den Spieß um und lassen die Ausgrabungen eine eigene Sprache sprechen. Ihr dramatisch neues, archäologisch fundiertes Bild von der Geschichte Israels zwingt zum Umdenken. Der Auszug aus Ägypten, die Einnahme Kanaans, das Großreich unter König David und der Tempelbau in Jerusalem unter König Salomon galten lange auch bei den kritischsten Wissenschaftlern als gesichert. Neueste Ausgrabungen, bisher nur Experten bekannt, zeigen ein ganz anderes Bild: " Den Auszug aus Ägypten gab es ebensowenig wie eine "Landnahme". " Jerusalem unter David und Salomon war ein größeres Dorf sicher ohne zentralen Tempel und großen Palast. " Der Monotheismus hat sich viel später entwickelt als bisher angenommen & Das klar und anschaulich geschriebene Buch ist in zwölf Kapitel gegliedert: Auf die Nacherzählung der biblischen Geschichte folgt jeweils die archäologische Spurensuche. Im nächsten Schritt rekonstruieren die Autoren (Israel Finkelstein ist der Direktor des israelischen Instituts Tel Aviv) den tatsächlichen historischen Ablauf, um abschließend zu fragen, wann und warum die Geschichte aufgeschrieben wurde.
Category: Bibles

Im Namen Gottes

Author : Karen Armstrong
ISBN : 9783629320629
Genre : Religion
File Size : 72.8 MB
Format : PDF
Download : 240
Read : 297

In ihrem neuen Buch "Im Namen Gottes" nimmt die Autorin erstmals die Geschichte und Gegenwart von Judentum, Christentum und Islam in Bezug auf religiöse Gewalt in den Blick. Karen Armstrong geht den Ursachen dieser Gewalt auf den Grund. Das Ergebnis ihrer Untersuchung: Jahrtausendelang waren Politik und Religion ineinander verwoben. Die Trennung von Politik und Religion in der Neuzeit konnte die Gewalt nicht eindämmen. Mit ihrer Analyse schafft Karen Armstrong die Grundlagen für das Verständnis der aktuellen internationalen Konflikte, die von politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und religiösen Interessen beherrscht sind. »Geistreich, informativ und nachdenklich: Karen Armstrong versteht es, komplexe Zusammenhänge einfach darzustellen, aber sie vereinfacht nicht.« New York Times Book Review
Category: Religion

Abschied Vom Jahwisten

Author : Jan Christian Gertz
ISBN : 9783110886887
Genre : Religion
File Size : 34.49 MB
Format : PDF
Download : 699
Read : 546

Die Aufsatzsammlung zur Literar- und Redaktionsgeschichte der Bücher Genesis bis Josua bietet programmatisch forschungsgeschichtlich und einzelexegetisch orientierte Beiträge, die die Problematik der Jahwistenhypothese aufzeigen und neue Wege zu einer redaktionsgeschichtlichen Interpretation des literarischen Befundes im Hexateuch, zumal in seinen nichtpriesterschriftlichen Teilen, beschreiten. Die einzelnen Beiträge stammen von international anerkannten Alttestamentlern aus Europa, Israel und den USA. Im einzelnen sind beteiligt: A. Graeme Auld, Uwe Becker, Joseph Blenkinsopp, Erhard Blum, Thomas B. Dozeman, William Johnstone, Ernst Axel Knauf, Reinhard Gregor Kratz, Albert de Pury, Thomas Römer, Hans-Christoph Schmitt, Jean Louis Ska.
Category: Religion

Segen Und Segenstheologien Im Alten Israel

Author : Martin Leuenberger
ISBN : 9783290174521
Genre : Religion
File Size : 27.40 MB
Format : PDF
Download : 652
Read : 1181

Die Segensthematik spielt im alten Israel eine vielfaltige, aber anhaltende und fundamentale Rolle. In der vorliegenden Arbeit wird dies anhand archaologischer Primarquellen und alttestamentlicher Sekundarquellen herausgearbeitet: Konstellationen und Transformationen von Segen und Segenstheologien im alten Israel, die sich zu einer Geschichte der Segensthematik zusammenfugen lassen, wurden aus religions- und theologiegeschichtlicher Perspektive untersucht. Das resultierende, differenzierte Bild ermoglicht historisch-kritisch reflektierte Einsichten und theologisch verantwortete Impulse fur gegenwartige Rezeptionen der Segensthematik. Martin Leuenberger, Dr. theol., Jahrgang 1973, ist seit 2008 Professor fur Altes Testament an der Evangelisch-Theologischen Fakultat der Westfalischen Wilhelms-Universitat Munster.
Category: Religion

St Mmevolk Staatsvolk Gottesvolk

Author : Kristin Weingart
ISBN : 3161532368
Genre : Religion
File Size : 86.36 MB
Format : PDF, Docs
Download : 905
Read : 487

English summary: What is Israel? There is hardly a more matter-of-fact term in the Old Testament, yet academic debate provides many different answers to this question. Kristin Weingart analyzes the use of the name 'Israel' in the Old Testament as well as its underlying conceptions of Israel. She shows that it was the social construction of an ancestral based community which formed the foundation for a common Israelite identity during both the pre- and post-exilic period, and which also forms the basis for the various uses of the term 'Israel'. German description: Was ist Israel? Kaum etwas scheint im Alten Testament selbstverstandlicher und doch fallen die Antworten in der Forschungsdiskussion ganz unterschiedlich aus. Die Ursachen dafur liegen zum einen in den verschiedenen Verwendungsmoglichkeiten des Namens innerhalb der alttestamentlichen Texte, zum anderen in unterschiedlichen Hypothesen zur Basis eines israelitischen Gemeinbewusstseins. Grundet es im gemeinsamen JHWH-Glauben, in politisch-territorialen Gegebenheiten oder der Uberzeugung einer gemeinsamen Abstammung? Hat es sich im Laufe der Geschichte Israels verandert? Kristin Weingart untersucht den Gebrauch des Israel-Namens im Alten Testament sowie die ihm zugrundeliegenden Israel-Konzeptionen. Sie zeigt, dass die soziale Konstruktion der Abstammungsgemeinschaft in vor- wie nachexilischer Zeit die Basis des israelitischen Gemeinbewusstseins bildete und hinter den verschiedenen Verwendungsweisen des Israel-Namens steht.
Category: Religion

Talking Back To The Bible

Author : Edward G. Simmons
ISBN : 9781480927094
Genre : Religion
File Size : 72.18 MB
Format : PDF
Download : 468
Read : 761

Talking Back to the Bible by Dr. Edward G. Simmons In a fascinating rumination, Edward G. Simmons combines a lifetime’s experiences and biblical research in a voice that is as comfortable and welcoming as if one was seated in an easy chair in his study. With his fierce intellect and honesty, Simmons layers his philosophical lessons with personal insights and the latest discoveries of science. “The audience, I hope, will be anyone who enjoys studying the Bible and prefers seeking new and challenging insights rather than devotional rehashing of traditional messages. Pastors, scholars, students, and anyone in quest of spiritual insight through Bible study should find these conversations entertaining, challenging, and inspirational. My hopes would be met if such readers found the insights presented here did indeed promote a stronger sense of relationship with God.” Edward G. Simmons
Category: Religion

From Ancient Writings To Sacred Texts

Author : S. A. Nigosian
ISBN : 0801879884
Genre : History
File Size : 56.81 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 856
Read : 169

Nigosian explores the diverse literary antecedents of the Old Testament as well as the Apocrypha -- books excluded from the canonical Hebrew text but included in the Septuagint.
Category: History