THE ART OF COMMUNITY SEVEN PRINCIPLES FOR BELONGING

Download The Art Of Community Seven Principles For Belonging ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to THE ART OF COMMUNITY SEVEN PRINCIPLES FOR BELONGING book pdf for free now.

The Art Of Community

Author : Charles Vogl
ISBN : 9781626568426
Genre : Business & Economics
File Size : 28.9 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 168
Read : 443

Bring People Together! Strong communities help people support one another, share their passions, and achieve big goals. And such communities aren't just happy accidents—they can be purposefully cultivated, whether they're in a company, in a faith institution, or among friends and enthusiasts. Drawing on 3,000 years of history and his personal experience, Charles Vogl lays out seven time-tested principles for growing enduring, effective, and connected communities. He provides hands-on tools for creatively adapting these principles to any group—formal or informal, mission driven or social, physical or virtual. This book is a guide for leaders seeking to build a vibrant, living entity that will greatly enrich its members' lives.
Category: Business & Economics

Erfolgreiches Consulting

Author : Peter Block
ISBN : 3453155564
Genre : Unternehmensberatung
File Size : 42.13 MB
Format : PDF, ePub
Download : 835
Read : 956

Category: Unternehmensberatung

Tribe

Author : Sebastian Junger
ISBN : 9783641203610
Genre : Social Science
File Size : 90.66 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 308
Read : 428

Unser Trauma: eine Gesellschaft ohne Gemeinschaft. »Entbehrungen machen dem Menschen nichts aus, er ist sogar auf sie angewiesen; worunter er jedoch leidet, ist das Gefühl, nicht gebraucht zu werden. Die moderne Gesellschaft hat die Kunst perfektioniert, Menschen das Gefühl der Nutzlosigkeit zu geben. Es ist an der Zeit, dem ein Ende zu setzen.« Sebastian Junger Warum beschließen Soldaten nach ihrer Rückkehr aus dem Krieg und in die Heimat, sich zu neuen Einsätzen zu melden? Warum sind Belastungsstörungen und Depressionen in unserer modernen Gesellschaft so virulent? Warum erinnern sich Menschen oft sehnsüchtiger an Katastrophenerfahrungen als an Hochzeiten oder Karibikurlaube? Mit Tribe hat Sebastian Junger eines der meistdiskutierten Werke des Jahres vorgelegt. Er erklärt, was wir von Stammeskulturen über Loyalität, Gemeinschaftsgefühl und die ewige Suche des Menschen nach Sinn lernen können.
Category: Social Science

Die Kunst Des Game Designs

Author : Jesse Schell
ISBN : 9783958452848
Genre : Computers
File Size : 23.92 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 910
Read : 884

Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können
Category: Computers

Wie Ich Die Dinge Geregelt Kriege

Author : David Allen
ISBN : 9783492972314
Genre : Self-Help
File Size : 72.2 MB
Format : PDF, Docs
Download : 959
Read : 263

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.
Category: Self-Help

Die Politik

Author : Aristoteles
ISBN : BCUL:1092238782
Genre :
File Size : 35.12 MB
Format : PDF, ePub
Download : 819
Read : 327

Category:

Eine Kurze Geschichte Der Menschheit

Author : Yuval Noah Harari
ISBN : 9783641104986
Genre : History
File Size : 28.1 MB
Format : PDF, ePub
Download : 673
Read : 930

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Category: History