Subculture

Author : Dick Hebdige
ISBN : 9781134955534
Genre : Art
File Size : 41.3 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 914
Read : 432

'Hebdige's Subculture: The Meaning of Style is so important: complex and remarkably lucid, it's the first book dealing with punk to offer intellectual content. Hebdige [...] is concerned with the UK's postwar, music-centred, white working-class subcultures, from teddy boys to mods and rockers to skinheads and punks.' - Rolling Stone With enviable precision and wit Hebdige has addressed himself to a complex topic - the meanings behind the fashionable exteriors of working-class youth subcultures - approaching them with a sophisticated theoretical apparatus that combines semiotics, the sociology of devience and Marxism and come up with a very stimulating short book - Time Out This book is an attempt to subject the various youth-protest movements of Britain in the last 15 years to the sort of Marxist, structuralist, semiotic analytical techniques propagated by, above all, Roland Barthes. The book is recommended whole-heartedly to anyone who would like fresh ideas about some of the most stimulating music of the rock era - The New York Times
Category: Art

Ultras

Author : Gabriel Duttler
ISBN : 9783839430606
Genre : Social Science
File Size : 31.87 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 182
Read : 276

»Ultra« gilt als am schnellsten wachsende jugendbetonte Subkultur Deutschlands - was zeichnet sie aus und wie kann sie in Bezug auf andere Subkulturen eingeordnet werden? Das Phänomen Ultra wird in dieser Grundlagenarbeit im Kontext der Subkultur-Theorie aufgearbeitet und wissenschaftlich hinterfragt. Im Fokus stehen dabei Interdependenzen mit anderen Subkulturen wie u.a. HipHop, Punk und Graffiti. Interviews mit Szenemitgliedern oder ausgemachten Experten (unter anderem mit Jan-Henrik Gruszecki, Sven Brux, James M. Dorsey und Kai Tippmann), welche die Analysen der jeweiligen Subkultur ergänzen, gewährleisten die Authentizität und Szenenähe des Bandes.
Category: Social Science

Gravitationsfeld Pop

Author : Uwe Breitenborn
ISBN : 9783839424513
Genre : Philosophy
File Size : 41.72 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 884
Read : 259

Was bleibt oben, was fällt runter? Welche Kräfte wirken im Feld der Popkultur? Es gilt Konstellationen zu identifizieren, um Flugbahnen des Popgeschehens durchschauen und analysieren zu können. Dieser Band bietet verschiedene Perspektiven auf diese Konstellationen: Produzenten aus der Kulturwirtschaft kommen mit ihren Bestandsaufnahmen zu Wort. Nutzer sehen und behandeln die Dinge wieder anders als die Macher. Reflektoren hingegen sortieren, debattieren und kartografieren das Geschehen. Besonders im Fokus: der Kosmos Berlin. Hart treffen hier die Kräfte aufeinander. Was passiert in der Kulturwirtschaft dieser Stadt? Ist das komplexe Spiel der Kräfte steuerbar? Ob Musik, Lifestyle oder Clubszene - den sozialen, politischen und kulturellen Gravitationsfeldern ist auch im Pop nicht zu entkommen.
Category: Philosophy

Religion Und Musik In Glastonbury

Author : Isabel Laack
ISBN : 9783647540115
Genre : Religion
File Size : 42.43 MB
Format : PDF
Download : 227
Read : 756

Die körperlich-sinnliche Erfahrung von Musik ist ein wesentliches Medium für die Identifizierung mit religiösen Traditionen, das heißt für die Anbindung Einzelner an kollektive religiöse Identitäten. Diese zentrale These wird in der ethnografischen Studie für das Forschungsfeld Glastonbury entwickelt.Grundlage der Feldforschung ist die Erfassung der religiösen Strömungen vor Ort. Das Spektrum reicht von Anglikanern über Neo-Hindus bis hin zu Druiden und den Goddess People. In der Darstellung dieses religiösen Feldes wird die Vielfalt, Flexibilität und situative Gebundenheit religiöser Identitätsbildung auf innovative Weise eingefangen. Des Weiteren wird im Rahmen einer Sensografie beschrieben, wie Körper und Sinne im Rahmen der gemeinschaftlichen religiösen Praxis der verschiedenen Gruppierungen angesprochen werden.Im Zentrum der Untersuchung steht die ausführliche religionsmusikologische Analyse der im religiösen Feld verwendeten Musik.Ein theoretisches Erklärungsmodell wird entworfen, das die Rolle von Musik in den lokalen kollektiven Identitätsbildungsprozessen bestimmen will. Dabei werden Aspekte wie die Wirksamkeit von Musik, Gemeinschaftserlebnisse beim Musizieren, die Konstruktion kollektiver religionshistorischer Autobiografien und ästhetisch-musikalische Identitätskonstitutionen diskutiert und neueste ethnologische, musikwissenschaftliche und ritualtheoretische Ansätze kreativ miteinander verbunden. Das im Umfeld der Religionsästhetik angesiedelte Forschungsfeld Religion und Musik wird erstmals umfassend aus religionswissenschaftlicher Perspektive erschlossen.
Category: Religion

Musik Und Religion

Author : Jacob A. van Belzen
ISBN : 9783531196527
Genre : Religion
File Size : 54.43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 258
Read : 803

Zwischen Musik und Religion gibt es vielerlei Beziehungen: Bekannte religiöse Texte sind unzählige Male vertont worden, religiöse Institutionen haben Kompositionen in Auftrag gegeben, in religiöser Architektur finden Konzerte statt usw. Auch der Psychologie gibt das Thema “religiöse Musik” viele Fragen vor: Warum berührt religiöse Musik Menschen oft eigentümlich, sogar solche, die sich als nicht-religiös empfinden? Sind Religiosität und Musikalität evolutionär-psychologisch analog zu verstehen? Haben Religion und Musik gleiche pränatale Wurzeln? Dienen sie denselben psychologischen Funktionen? Wie ist die manchmal therapeutische Rolle von Musik in religiösen Kontexten zu verstehen? Dies sind nur einige der Fragen, denen sich die AutorInnen in diesem Band widmen. Sie gewähren einen aufschlussreichen Einblick in die Möglichkeiten psychologischer Analyse der Beziehungen zwischen Religion und Musik.
Category: Religion

Lebenslagen Von Jugendlichen In Benachteiligten Quartieren Bremens

Author : Mehmet Kart
ISBN : 9783658060664
Genre : Social Science
File Size : 20.95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 155
Read : 326

​Mehmet Kart liefert mit seiner Studie einen empirischer Beitrag zur Analyse von Kontexteffekten auf Konflikt- und Integrationspotentiale von Jugendlichen in Bremer benachteiligten Quartieren. Die Untersuchung ist von der Fragestellung geleitet, wie sich die benachteiligenden Bedingungen eines Quartiers in der Alltagswelt von Jugendlichen abbilden. Der Autor beschäftigt sich einerseits mit den soziostrukturellen Bedingungen in den ausgewählten Quartieren, andererseits mit den individuellen Merkmalen der Jugendlichen und deren Lebenslagen, um die Konflikt- und Integrationspotentiale auf mehreren Ebenen herauszuarbeiten. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem sozialen Hilfesystem und der informellen sozialen Kontrolle in der Nachbarschaft, die stabilisierend wirken und somit der Entwicklung einer kollektiven Unruhe entgegensteuern.
Category: Social Science

British Cultural Studies

Author : Graeme Turner
ISBN : 9781134528332
Genre : Art
File Size : 77.9 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 918
Read : 633

is a comprehensive introduction to the British tradition of cultural studies. Turner offers an accessible overview of the central themes that have informed British cultural studies: language, semiotics, Marxism and ideology, individualism, subjectivity and discourse. Beginning with a history of cultural studies, Turner discusses the work of such pioneers as Raymond Williams, Richard Hoggart, E. P.Thompson, Stuart Hall and the Birmingham Centre for Contemporary Cultural Studies. He then explores the central theorists and categories of British cultural studies: texts and contexts; audience; everyday life; ideology; politics, gender and race. The third edition of this successful text has been fully revised and updated to include: * How to apply the principles of cultural studies and how to read a text * An overview of recent ethnographic studies * Discussion of anthropological theories of consumption * Questions of identity and new ethnicities * How to do cultural studies, and an evaluation of recent research methodologies * A fully updated and comprehensive bibliography
Category: Art

Kommunikation Im Popul Ren

Author : Roger Lüdeke
ISBN : 9783839418338
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 51.56 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 300
Read : 1304

Popkultur ist allgegenwärtig: Film und Musik sind globale Träger kapitaler Inhalte wie Liebe, Tod, Wahrheit, Vertrauen, Stil, Geschmack und Gemeinschaft. Anders als die Sozial- und Kulturwissenschaften haben die Textwissenschaften jedoch bisher vergleichsweise verhalten auf die Herausforderungen des Phänomens reagiert. Der Fokus dieses Bandes liegt daher auf Kommunikations- und Interaktionsstrategien des Populären sowie auf historischen Verschiebungen im weiteren Rahmen der Literatur- und Kulturgeschichte. In enger Auseinandersetzung mit ihren Gegenständen setzen die Beiträger_innen neue Impulse für die interdisziplinäre Theoriebildung.
Category: Language Arts & Disciplines

Reading Into Cultural Studies

Author : Martin Barker
ISBN : 9781134922857
Genre : Art
File Size : 82.73 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 278
Read : 922

"Reading Into Cultural Studies" revisits a selection of key texts central to the formation of cultural studies as a discipline and as a project. These texts address questions of power, ideology and the possibilities and limits of resistance. Each of the eleven essays in the collection renews an early study in one area of cultural investigation, bringing such seminal texts as "Subculture" by Dick Hebdige, "Loving With a Vengeance" by Tania Modleski and "Bond and Beyond" by Tony Bennett back to the centre of attention, However the essays are not purely celebratory. Each study is critically examined in a number of ways - for its research strategy, its implicit theories of power and ideology, for the empirical evidence it draws on and its conceptual framework. Together, the essays provide an introduction to some of the central debates and issues in cultural studies.
Category: Art

Strange Sounds

Author : Timothy D Taylor
ISBN : 9781135206512
Genre : Social Science
File Size : 66.21 MB
Format : PDF
Download : 783
Read : 945

In Strange Sounds, Timothy D. Taylor explains the wonder and anxiety provoked by a technological revolution that began in the 1940s and gathers steam daily. Taylor discusses the ultural role of technology, its use in making music, and the inevitable concerns about "authenticity" that arise from electronic music. Informative and highly entertaining for both music fans and scholars, Strange Sounds is a provocative look at how we perform, listen to, and understand music today.
Category: Social Science