SIX DAYS OF WAR JUNE 1967 AND THE MAKING OF THE MODERN MIDDLE EAST

Download Six Days Of War June 1967 And The Making Of The Modern Middle East ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to SIX DAYS OF WAR JUNE 1967 AND THE MAKING OF THE MODERN MIDDLE EAST book pdf for free now.

Six Days Of War

Author : Michael B. Oren
ISBN : 9780345464316
Genre : History
File Size : 82.62 MB
Format : PDF
Download : 593
Read : 773

NEW YORK TIMES BESTSELLER • The first comprehensive account of the epoch-making Six-Day War, from the author of Ally—now featuring a fiftieth-anniversary retrospective Though it lasted for only six tense days in June, the 1967 Arab-Israeli war never really ended. Every crisis that has ripped through this region in the ensuing decades, from the Yom Kippur War of 1973 to the ongoing intifada, is a direct consequence of those six days of fighting. Writing with a novelist’s command of narrative and a historian’s grasp of fact and motive, Michael B. Oren reconstructs both the lightning-fast action on the battlefields and the political shocks that electrified the world. Extraordinary personalities—Moshe Dayan and Gamal Abdul Nasser, Lyndon Johnson and Alexei Kosygin—rose and toppled from power as a result of this war; borders were redrawn; daring strategies brilliantly succeeded or disastrously failed in a matter of hours. And the balance of power changed—in the Middle East and in the world. A towering work of history and an enthralling human narrative, Six Days of War is the most important book on the Middle East conflict to appear in a generation. Praise for Six Days of War “Powerful . . . A highly readable, even gripping account of the 1967 conflict . . . [Oren] has woven a seamless narrative out of a staggering variety of diplomatic and military strands.”—The New York Times “With a remarkably assured style, Oren elucidates nearly every aspect of the conflict. . . . Oren’s [book] will remain the authoritative chronicle of the war. His achievement as a writer and a historian is awesome.”—The Atlantic Monthly “This is not only the best book so far written on the six-day war, it is likely to remain the best.”—The Washington Post Book World “Phenomenal . . . breathtaking history . . . a profoundly talented writer. . . . This book is not only one of the best books on this critical episode in Middle East history; it’s one of the best-written books I’ve read this year, in any genre.”—The Jerusalem Post “[In] Michael Oren’s richly detailed and lucid account, the familiar story is thrilling once again. . . . What makes this book important is the breadth and depth of the research.”—The New York Times Book Review “A first-rate new account of the conflict.”—The Washington Post “The definitive history of the Six-Day War . . . [Oren’s] narrative is precise but written with great literary flair. In no one else’s study is there more understanding or more surprise.”—Martin Peretz, Publisher, The New Republic “Compelling, perhaps even vital, reading.”—San Jose Mercury News
Category: History

Mein Gelobtes Land

Author : Ari Shavit
ISBN : 9783641148218
Genre : Political Science
File Size : 68.15 MB
Format : PDF, ePub
Download : 915
Read : 792

Die große Geschichte Israels Der renommierte Journalist Ari Shavit sieht Israel in einer halt- und ausweglosen Lage: als jüdisch-westlicher Staat in einer arabisch-islamischen (Um-)Welt seit seiner Gründung in der Existenz bedroht, andererseits Okkupationsmacht über ein anderes, das palästinensische Volk. Der Innovationskraft und Lebensfreude seiner Menschen stehen ein bröckelndes Gemeinwesen, zermürbende Konflikte, militärische Scheinerfolge und der Verlust internationalen Ansehens gegenüber. Was als gemeinschaftlicher hoffnungsfroher Aufbruch begann, insbesondere nach den Schrecken des Holocausts, der gemeinsame Bau von Eretz Israel, ist heute allgemeiner Desillusion und Desintegration gewichen. Shavit erzählt, zunächst auf den Spuren seines zionistischen Urgroßvaters, eine sehr persönliche Geschichte Israels während der letzten anderthalb Jahrhunderte, von Erfolgen im steten Überlebenskampf, aber auch von schuldbehafteter Tragik und unübersehbarem Niedergang.
Category: Political Science

Six Days Of War

Author : Michael Oren
ISBN : 9780795311857
Genre : History
File Size : 42.94 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 556
Read : 1056

For six tense days between June 5 and 10, 1967, war raged between Israel and its neighbors, Egypt, Jordan, and Syria. There are many contexts in which this story makes sense, but only Michael Oren, a widely published American-born Israel scholar and historian, has so far knitted the diverse strands into a cohesive fabric that remains vital and relevant today. With educated authority and authorial integrity, Oren manages to sketch out facts and motives with the same intrigue as battles and strategies. Escalating territorial and populist tensions in the Middle East only serve to make this title more relevant. Anyone who wants to have a grasp of Middle Eastern politics or political tensions involving Israel must read this title. Six Days of War was a New York Times Bestseller and Washington Post Best Book Award Winner in 2002 and has gone on to be an internationally acclaimed bestseller. The book has been widely recognized as the definitive telling of the Six Day War.
Category: History

Mossad

Author : Nissim Mischal
ISBN : 9783732513796
Genre : History
File Size : 41.64 MB
Format : PDF, ePub
Download : 575
Read : 1115

Kein Geheimdienst weltweit ist so bekannt, keiner so legendär und berüchtigt wie der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad. Gefeiert wurde er für das Aufspüren des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann, kritisiert für die Ermordung eines marokkanischen Kellners als Vergeltung der Attentate von München 1972. Doch wie arbeitet der Mossad genau? Was sind seine Methoden? Die israelischen Autoren Michael Bar-Zohar und Nissim Mischal zeigen ein Netz aus Spionage, Sabotage und Propaganda und sparen auch die zuletzt bekannt gewordenen Liquidierungen von hochrangigen iranischen Atomphysikern nicht aus.
Category: History

Mitla Pass

Author : Leon Uris
ISBN : 3426031264
Genre :
File Size : 85.40 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 347
Read : 593

Category:

Zeit Des Argwohns

Author : Raymond Aron
ISBN : 9783105612941
Genre : Reference
File Size : 72.42 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 162
Read : 472

»Ein Elitevolk, selbstsicher und herrschsüchtig«, so nannte Frankreichs Staatschef de Gaulle die Juden Israels, nachdem sie sich in einem erfolgreichen Krieg um ihr persönliches und staatliches Dasein den Sieg und zumindest Respekt unter den Völkern verschafft hatten. Raymond Aron ist überzeugt, daß de Gaulle mit dieser Aussage einen neuen Antisemitismus förmlich autorisiert und ›hoffähig‹ gemacht hat. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Category: Reference

Der Schattenkrieg

Author : Ronen Bergman
ISBN : 9783641095154
Genre : History
File Size : 63.28 MB
Format : PDF
Download : 319
Read : 1155

Von der Staatsgründung Israels bis heute - die erste umfassende Geschichte der geheimen Tötungskommandos des Mossad Mordanschläge, die dem israelischen Geheimdienst Mossad zugeschrieben werden, sorgen immer wieder für Aufsehen. Doch über die Hintergründe dieser Aktionen war bislang kaum etwas bekannt. In seinem packend geschriebenen Enthüllungsbuch deckt der israelische Geheimdienstexperte Ronen Bergman nun erstmals die ganze Dimension eines Schattenkriegs auf, der seit Jahrzehnten im Geheimen ausgetragen wird. Er beschreibt die Erfolge und Misserfolge der zum Teil unbekannten Attentate, benennt Opfer, Täter und Verantwortliche und fragt, welchen Preis Staat und Gesellschaft in Israel für ihre Sicherheit bezahlen.
Category: History

1967

Author : Tom Śegev
ISBN : 3570550621
Genre : Sechstagekrieg - Geschichte
File Size : 79.89 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 710
Read : 469

Category: Sechstagekrieg - Geschichte

Sterreich Die Zerrissene Republik

Author : Hans-Peter Siebenhaar
ISBN : 9783280039830
Genre : Political Science
File Size : 63.44 MB
Format : PDF
Download : 692
Read : 1001

»Österreich ist eine kleine Welt, in der die große ihre Probe hält«, formulierte einmal treffend die große Erzählerin Marie von Ebner-Eschenbach. In der Tat: Noch bis vor kurzem blickten viele neidvoll auf das ehrgeizige EU-Land, das durch die Erschließung der osteuropäischen Märkte über Nacht reich wurde. Politische und wirtschaftliche Stabilität der neutralen Alpenrepublik schienen so sicher wie das Amen im Wiener Stephansdom. Doch das hat sich geändert. Die einst so geschätzte und in vielem bewunderte Alpenrepublik wird sich selbst und Europa zum Problem. Der ungehemmte Populismus hat die politisch-sachliche Atmosphäre vergiftet. Nur wenige Stimmen fehlten am Ende 2016, dann hätte erstmals ein Rechtspopulist in Westeuropa das höchste Amt im Staate bekleidet. Den beiden Volksparteien, die das Land im Alleingang abwechselnd regiert haben, droht der radikale Machtverlust. Der errungene Wohlstand durch die Osterweiterung ist gefährdet, Unternehmen und Banken hängen durch, die Arbeitslosigkeit steigt. Längst ist die fremden feindliche FPÖ zur stärksten politischen Kraft aufgestiegen. Kein Wunder, denn statt Überzeugungen und Prinzipien prägen Opportunismus und Ränkespiele das Land. Österreich wird zum Testfall für Deutschland und Europa.
Category: Political Science