SEXUS UND HERRSCHAFT

Download Sexus Und Herrschaft ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to SEXUS UND HERRSCHAFT book pdf for free now.

Sexus Und Herrschaft

Author : Kate Millett
ISBN : 9783462411201
Genre : Social Science
File Size : 32.53 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 869
Read : 548

»Sexus und Herrschaft« ist Kate Milletts erstes Buch. Es erschien 1969 und machte die Autorin über Nacht berühmt. Übersetzungen in zahlreiche Sprachen folgten. Kate Millett stellt in ihrem Buch die These auf, daß Sexualität ein politisches Instrument ist und der Koitus, die scheinbar intimste Beziehung zwischen den Geschlechtern, dem Patriarchat zur Unterdrückung und Demütigung der Frau dient. Als Beleg für ihre These analysiert sie die Werke von Autoren wie D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, Jean Genet. Das Buch gehört seit seinem Erscheinen zu den Standardwerken der Frauenbewegung.
Category: Social Science

Author :
ISBN : 9783476050045
Genre :
File Size : 47.48 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 109
Read : 586

Category:

Sexus Text Herrschaft

Author : Toril Moi
ISBN : STANFORD:36105043234538
Genre : Feminist literary criticism
File Size : 72.8 MB
Format : PDF
Download : 156
Read : 715

Category: Feminist literary criticism

Gender Paradoxien

Author : Judith Lorber
ISBN : 9783663014836
Genre : Social Science
File Size : 69.52 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 144
Read : 1274

Mit den Gender-Paradoxien erscheint das wichtigste Buch der in New York lebenden Feministin und Soziologin Judith Lorber in deutscher Sprache. Auf der Grundlage eines sozial-konstruktivistischen Ansatzes zeigt Lorber, wie die Unterschiede zwischen Frauen und Männern ebenso wie die Unterschiede zwischen Hetero- und Homosexuellen in der sozialen Praxis hergestellt und institutionalisiert werden. Dabei wird Gender als soziale Basis-Institution konzeptualisiert, die - vergleichbar den Institutionen Familie, Ökonomie und Religion - das soziale Leben in allen gesellschaftlichen Bereichen grundlegend strukturiert und prägt. Darüber hinaus nimmt Judith Lorber eine kategoriale Differenzierung zwischen Sex, Sexualität und Gender vor. Jede dieser Kategorien ist sozial konstruiert, und jede entzieht sich bei genauerer Betrachtung einer binären Ordnung.Zielsetzung des Buches ist ein Beitrag zur Beseitigung der Ungleichheiten zwischen Männern und Frauen. "Wenn die gender-Ungleichheit abgeschafft werden soll, müssen die gender entweder in jeder Hinsicht völlig gleichgestellt werden oder gender darf nicht länger eine zentrale soziale Kategorie sein, die bestimmt, welcher soziale Status einem Menschen zugewiesen wird."
Category: Social Science

Sexuelle Szenen

Author : Christiane Schmerl
ISBN : 9783663113577
Genre : Social Science
File Size : 90.1 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 593
Read : 559

Von den Anfängen der Sozialwissenschaft bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts wurde menschliche Sexualität als Trieb angesehen, der je nach Mode sublimiert oder ausgelebt werden müsse. Auch die Frauen- und Geschlechterforschung blieb mit diesem Modell konfrontiert, das die sexuelle Befreiung der Frau analog der des Mannes versprach. Dass menschliche Sexualität außer einer physischen Basis aber grundsätzlich einer kulturellen Grundlage bedarf, wurde erst später entdeckt. Diese Einsicht ist, auf die Geschlechterdebatte angewendet, von einiger Sprengkraft: Wenn dort die "Kategorie Geschlecht" und "die Geschlechterverhältnisse" dekonstruiert werden sollen, wäre es nötig, dies vornehmlich am Naturmodell einer "freien" Sexualität zu betreiben, die von Hoch- bis Populär-Kultur den Geschlechtern kommerziell genormte Ideale wie Tabubrüche als Sex-Standards liefert. Das Buch setzt hier an, indem es den heutigen Diskussionsstand über menschliche Sexualität für die Debatte des gesellschaftlichen Geschlechterverhältnisses sowohl bereitstellt wie einfordert.
Category: Social Science

Mutter Und M Tterlichkeit

Author : Irmgard Roebling
ISBN : 3826012127
Genre : German literature
File Size : 89.68 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 446
Read : 176

Category: German literature

Fliegen Flying

Author : Kate Millett
ISBN : 9783462412246
Genre : Fiction
File Size : 68.91 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 916
Read : 618

»Flying«, neben »Sita« Kate Milletts persönlichstes Buch, ist eine sehr genaue Beschreibung der ersten Jahre der Frauenbewegung und zugleich ein Stück Autobiographie einer ihrer aktivsten führenden Figuren. Kate Millett erinnert sich an ihre Kindheit, ihre Reisen, an ihre Ehe mit dem japanischen Bildhauer Fumio Yoshimura, ihre Schwierigkeiten, eine Identität zu finden als Künstlerin, zu entscheiden zwischen ihren Talenten als Bildhauerin, Schriftstellerin, Filmemacherin. Sie schildert ihren Weg in der Frauenbewegung, ihre Vereinnahmung nach dem internationalen Erfolg von »Sexus und Herrschaft« und die Schmähung nach ihrem öffentlichen Bekenntnis zur Homosexualität. Ihr leidenschaftliches Plädoyer gegen Monogamie, gegen einseitig festgelegte Geschlechterbeziehung kam für die Mehrheit der Frauen zu früh; sie fürchteten Diskriminierung von außen und Spaltung innerhalb der Bewegung.
Category: Fiction

Sexual Politics

Author : Kate Millett
ISBN : 9780231541725
Genre : Social Science
File Size : 60.75 MB
Format : PDF, Docs
Download : 354
Read : 800

A sensation upon its publication in 1970, Sexual Politics documents the subjugation of women in great literature and art. Kate Millett's analysis targets four revered authors—D. H. Lawrence, Henry Miller, Norman Mailer, and Jean Genet—and builds a damning profile of literature's patriarchal myths and their extension into psychology, philosophy, and politics. Her eloquence and popular examples taught a generation to recognize inequities masquerading as nature and proved the value of feminist critique in all facets of life. This new edition features the scholar Catharine A. MacKinnon and the New Yorker correspondent Rebecca Mead on the importance of Millett's work to challenging the complacency that sidelines feminism.
Category: Social Science

50 Schl Sselideen Literatur

Author : John Sutherland
ISBN : 9783827429001
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 23.96 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 662
Read : 1008

50 Schlüsselideen Literatur ist eine grundlegende Einführung in alle wichtigen Formen, Begriffe, Themen und Strömungen der Literatur. Der erfolgreiche Autor und Literaturkritiker John Sutherland stellt Literaturkonzepte und -theorien auf frische und zugleich anspruchsvolle Weise vor – von scheinbar vertrautem Terrain bis hin zu unbekannten Gefilden. Randvoll mit klugen Einblicken und Zitaten aus klassischen wie aus populären Werken, zieht dieses Buch alle in seinen Bann, die jemals fragend vor dem Fachjargon der Literaturkritik standen und die das Lesen und Schreiben auf eine tiefere und bewusstere Weise genießen möchten.
Category: Language Arts & Disciplines