Rule Of Experts

Author : Timothy Mitchell
ISBN : 0520232623
Genre : History
File Size : 64.22 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 965
Read : 622

Drawing upon two decades of fieldwork in Egypt, a political scientist and ethnographer offers a sweeping critique of social science theory, arguing that we need to move beyond postmoderism to examine the fundemental constructs of the social sciences: the nation, the economy, and violence.
Category: History

Inwastement Abfall In Umwelt Und Gesellschaft

Author : Jens Kersten
ISBN : 9783839430507
Genre : Science
File Size : 64.75 MB
Format : PDF, ePub
Download : 226
Read : 225

Abfälle entwickeln eine vollkommen eigenständige soziale, ökonomische und ökologische Handlungsmacht. Sie bilden das Inwastement einer Gesellschaft, das durch soziale Praxen, rechtliche Normen und kulturelle Kontexte konstituiert wird. In einem kompositionistischen Verständnis, welches die materielle Gegenständlichkeit von Abfall mit dessen kultureller Perzeption verbindet, konzipieren die Beiträge des Bandes Abfall als Kulturtechnik. Diese interdisziplinäre Perspektive, die auf eine Ergänzung der Technikwissenschaften durch die Kulturwissenschaften Wert legt, weist auf das problematische Verhältnis von individueller und kollektiver Abfallverantwortung hin und schließt damit unmittelbar an Fragen nach globaler »Waste Justice« und einer Zukunft ohne Müll (»Zero Waste«) an.
Category: Science

Empire

Author : Michael Hardt
ISBN : 9783593372303
Genre : Political Science
File Size : 51.79 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 245
Read : 451

Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung
Category: Political Science

Das Scheitern Des T Rkischen Modells

Author : Cihan Tugal
ISBN : 9783956141850
Genre : Political Science
File Size : 53.35 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 114
Read : 859

Noch vor einigen Jahren wurde das »türkische Modell« auf der ganzen Welt gepriesen. Recep Tayyip Erdogan und seiner AKP schien es gelungen zu sein, Islam, Demokratie und eine florierende Wirtschaft harmonisch zu vereinen und so die Türkei zum Vorbild in der ganzen arabischen Welt und zur Hoffnung des Westens zu machen. Davon kann inzwischen keine Rede mehr sein. In seiner prägnanten Analyse argumentiert Cihan Tu?al, dass die Probleme dieses Modells des islamischen Liberalismus viel tiefer gehen als Erdogans zunehmender Autoritarismus. Sie sind in einer gewollten Ehe zwischen Islam, Demokratie und einer neoliberalen Wirtschaft inhärent. Und dieses Modell kann nur als eine Antwort auf regionale Politik – insbesondere als Antwort auf das »iranische Modell« – verstanden werden. Das türkische Modell ist in der Türkei selbst gescheitert, und die Dynamiken der arabischen Welt erschweren es zunehmend, es als politische Schablone zu exportieren. Tugals meisterhafte Analyse des Untergangs des islamischen Liberalismus bezieht sowohl Ägypten als auch Tunesien mit ein, die noch vor Kurzem als die aussichtsreichsten Kandidaten für solch ein Modell galten, und liefert eine bahnbrechende Untersuchung der dort herrschenden Regime und islamistischen Bewegungen sowie einen Bericht über die Systeme in der Türkei und im Iran, der zu einem Pradigmenwechsel führen wird.
Category: Political Science

Exploring Religion In Ancient Egypt

Author : Stephen Quirke
ISBN : 9781118610527
Genre : Literary Criticism
File Size : 62.99 MB
Format : PDF
Download : 885
Read : 427

Exploring Religion in Ancient Egypt offers a stimulating overview of the study of ancient Egyptian religion by examining research drawn from beyond the customary boundaries of Egyptology and shedding new light on entrenched assumptions. Discusses the evolution of religion in ancient Egypt – a belief system that endured for 3,000 years Dispels several modern preconceptions about ancient Egyptian religious practices Reveals how people in ancient Egypt struggled to secure well-being in the present life and the afterlife
Category: Literary Criticism

Die Sozialen Bewegungen In Deutschland Seit 1945

Author : Roland Roth
ISBN : 9783593383729
Genre : Social Science
File Size : 32.13 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 910
Read : 765

Ob Proteste gegen die Notstandsgesetze, Gewerkschaften, Antiatomkraft- oder Frauenbewegung: Deutsche Geschichte ist auch eine Geschichte sozialer Bewegungen und lässt sich nur in Auseinandersetzung mit ihnen erfassen und verstehen.
Category: Social Science

Weit Hergeholte Fakten

Author : Richard Rottenburg
ISBN : 3828202136
Genre : Developing countries
File Size : 28.50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 755
Read : 440

Category: Developing countries

The Homoerotics Of Orientalism

Author : Joseph A. Boone
ISBN : 9780231521826
Genre : Literary Criticism
File Size : 72.27 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 490
Read : 409

One of the largely untold stories of Orientalism is the degree to which the Middle East has been associated with “deviant” male homosexuality by scores of Western travelers, historians, writers, and artists for well over four hundred years. And this story stands to shatter our preconceptions of Orientalism. To illuminate why and how the Islamicate world became the locus for such fantasies and desires, Boone deploys a supple mode of analysis that reveals how the cultural exchanges between Middle East and West have always been reciprocal and often mutual, amatory as well as bellicose. Whether examining European accounts of Istanbul and Egypt as hotbeds of forbidden desire, juxtaposing Ottoman homoerotic genres and their European imitators, or unlocking the homoerotic encoding in Persian miniatures and Orientalist paintings, this remarkable study models an ethics of crosscultural reading that exposes, with nuance and economy, the crucial role played by the homoerotics of Orientalism in shaping the world as we know it today. A contribution to studies in visual culture as well as literary and social history, The Homoerotics of Orientalism draws on primary sources ranging from untranslated Middle Eastern manuscripts and European belles-lettres to miniature paintings and photographic erotica that are presented here for the first time.
Category: Literary Criticism

Plague Quarantines And Geopolitics In The Ottoman Empire

Author : Birsen Bulmus
ISBN : 9780748655472
Genre : History
File Size : 59.34 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 770
Read : 553

Did you know that many of the greatest and most colourful Ottoman statesmen and literary figures from the 15th to the early 20th century considered plague as a grave threat to their empire? And did you know that many Ottomans applauded the establishment of a quarantine against the disease in 1838 as a tool to resist British and French political and commercial penetration? Or that later Ottoman sanitation effort to prevent urban outbreaks would help engender the Arab revolt against the empire in 1916? Birsen Bulmus explores these facts in an engaging study of Ottoman plague treatise writers throughout their almost 600-year struggle with this epidemic disease. Along the way, she addresses the political, economic and social consequences of the methods they used to combat it.
Category: History