RETURN TO PUTIN S RUSSIA

Download Return To Putin S Russia ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to RETURN TO PUTIN S RUSSIA book pdf for free now.

In Putins Russland

Author : Anna S. Politkovskaja
ISBN : 3596179270
Genre :
File Size : 26.90 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 304
Read : 913

Category:

Red Notice

Author : Bill Browder
ISBN : 9783446443198
Genre : Political Science
File Size : 69.13 MB
Format : PDF
Download : 484
Read : 1122

Moskau nach dem Zerfall der Sowjetunion: Die Oligarchen sichern sich die Pfründe und machen ein Vermögen. Der Amerikaner Bill Browder nutzt die Gunst der Stunde und investiert in aufstrebende Unternehmen. Doch dann kommt er Putin und seiner Politik in die Quere: Er wird erpresst, verfolgt und bedroht. In einem Rechtsstaat kann man sich dagegen wehren. Aber nicht in einem Russland, wo Willkür und Tyrannei herrschen. Browders Anwalt Sergej Magnitski wird unter fadenscheinigen Vorwänden inhaftiert, gefoltert und schließlich im Gefängnis erschlagen. Aber Bill Browder gibt nicht auf. Als Menschenrechtsaktivist macht er international Druck auf Putin. Eine wahre Geschichte – packend geschrieben wie ein Thriller.
Category: Political Science

Return To Putin S Russia

Author : Stephen K. Wegren
ISBN : 9781442213463
Genre : History
File Size : 48.61 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 876
Read : 1195

upper-division courses on Government & Politics of Russia
Category: History

Gorbatschow

Author : William Taubman
ISBN : 9783406700453
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 78.91 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 985
Read : 599

Im Ausland verehrt und bewundert als der Mann, der das Tor zu einem neuen Zeitalter aufstieß, gilt er bei seinen Landsleuten als Schwächling und Totengräber des sowjetischen Imperiums: Michail Gorbatschow ist für die einen ein überragender Staatsmann und für die anderen ein Versager. Pulitzerpreisträger William Taubman legt nun die grundlegende Biographie dieser Jahrhundertgestalt vor – akribisch recherchiert, fundiert im Urteil und fesselnd geschrieben. Als Michail Gorbatschow 1985 mit 54 Jahren jüngster Generalsekretär in der Geschichte der KPdSU wurde, war die Sowjetunion eine von zwei Supermächten. Doch nur vier Jahre später hatten Perestroika und Glasnost die Sowjetunion für immer verändert und Gorbatschow mehr Feinde als Freunde. Seine Politik beendete den Kalten Krieg. Doch im Jahr darauf musste er nach einem gescheiterten Putsch – ohne es zu wollen – dem Kollaps jenes Imperiums zuschauen, das er zu retten versucht hatte. William Taubman schildert in seinem Buch, wie ein Bauernjunge vom Lande es bis an die Spitze im Kreml bringt, sich mit Amerikas erzkonservativem Präsidenten Ronald Reagan anfreundet und es der UdSSR und dem Ostblock erlaubt, sich aufzulösen, ohne Zuflucht zur Gewalt zu nehmen. Wer war dieses „Rätsel Gorbatschow“ – ein wahrhaft großer Politiker oder ein Mann, der an seinen eigenen Fehlern scheiterte und an Mächten, gegen die er nicht gewinnen konnte?
Category: Biography & Autobiography

Der Weg In Die Unfreiheit

Author : Timothy Snyder
ISBN : 9783406725029
Genre : Political Science
File Size : 45.65 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 791
Read : 675

Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.
Category: Political Science

Putin S Kleptocracy

Author : Karen Dawisha
ISBN : 9781476795195
Genre : History
File Size : 43.99 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 131
Read : 298

The raging question in the world today is who is the real Vladimir Putin and what are his intentions. Karen Dawisha’s brilliant Putin’s Kleptocracy provides an answer, describing how Putin got to power, the cabal he brought with him, the billions they have looted, and his plan to restore the Greater Russia. Russian scholar Dawisha describes and exposes the origins of Putin’s kleptocratic regime. She presents extensive new evidence about the Putin circle’s use of public positions for personal gain even before Putin became president in 2000. She documents the establishment of Bank Rossiya, now sanctioned by the US; the rise of the Ozero cooperative, founded by Putin and others who are now subject to visa bans and asset freezes; the links between Putin, Petromed, and “Putin’s Palace” near Sochi; and the role of security officials from Putin’s KGB days in Leningrad and Dresden, many of whom have maintained their contacts with Russian organized crime. Putin’s Kleptocracy is the result of years of research into the KGB and the various Russian crime syndicates. Dawisha’s sources include Stasi archives; Russian insiders; investigative journalists in the US, Britain, Germany, Finland, France, and Italy; and Western officials who served in Moscow. Russian journalists wrote part of this story when the Russian media was still free. “Many of them died for this story, and their work has largely been scrubbed from the Internet, and even from Russian libraries,” Dawisha says. “But some of that work remains.”
Category: History

The Political Economy Of Putin S Russia

Author : Pekka Sutela
ISBN : 9781136338014
Genre : Political Science
File Size : 46.1 MB
Format : PDF
Download : 766
Read : 1333

This book constitutes an up-to-date treatment of Russia’s economic development and economic policies since 2000, when Vladimir Putin became the President of Russia. After the slow decline and sudden collapse of the Soviet Union, Russia embarked upon a multi-faceted change. This included transition from central management to a market economy, from one-party rule to democracy, from multi-national empire to nation state, and from relative autarchy to opening up to the European and global communities. This book concentrates on economic change, exploring how in spite of steep production decline, widening welfare differentials and increasing social uncertainty, the 1990s also created many of the institutional and policy preconditions for a functioning market economy.
Category: Political Science

Twelve Who Don T Agree

Author : Valery Panyushkin
ISBN : 9781609459284
Genre : Political Science
File Size : 48.60 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 908
Read : 484

In Twelve Who Don’t Agree, journalist Valery Panyushkin profiles twelve Russians from across the country’s social spectrum, including: a politician, a journalist, an army officer, an author, a bank manager, a laborer, and a university student. Despite varied backgrounds, they all have one thing in common—participation in the historic March of the Dissidents. Held in 2007 to protest the eroding state of affairs in Russia, the march was held in flagrant violation of increasingly stringent laws forbidding public demonstrations. Though each of these men and women had personal reasons for joining the demonstration, they shared a belief that the government of Vladimir Putin was betraying the promise of Russia’s future. Risking the threats and violent retaliation inflicted upon Russian journalists who dare to question the powers that be, Panyushkin boldly illuminates the lives and convictions of these twelve men and women. Refusing to accept the effects of a decade of oil- and gas-generated wealth, government corruption and media censorship, these people have taken a stand against a powerful and ruthless oligarchy; their stories reveal how a growing commitment to human rights, equality, the principals of decency and fairness can transform one into a dissident in the eyes of a ruling class that does not value those same principals. And in today’s Russia the dissident’s journey is one from which often there is no return.
Category: Political Science

L Macht Und Terror

Author : Craig Unger
ISBN : 3492244572
Genre :
File Size : 80.37 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 963
Read : 1134

Öl, Macht und Terror: Craig Ungers jahrzehntelange Recherchen über die Verbindungen zwischen den Sauds und den Bushs liefern den schockierenden Beweis, daß die geheimen Beziehungen der beiden berühmten Familien dem Zeitalter des Terrors den Weg bereitet und der Tragödie vom 11. September Vorschub geleistet haben. Eine bestürzende Lektüre, die den Präsidenten-Clan von seiner gefährlichen Seite zeigt. >Amerika und die ganze Welt danken Craig Unger für seine klare und präzise Dokumentation der tiefen Verstrickungen des innersten Kreises um Präsident Bush mit den brutalen saudischen Diktatoren.
Category:

Das Neue Russland

Author : Michail Gorbatschow
ISBN : 9783732513772
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 50.34 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 491
Read : 968

Nach Jahren der Annäherung ist das Verhältnis zwischen Deutschland und Russland so angespannt wie seit mehr als 25 Jahren nicht mehr. Was Putin antreibt, warum er die Konfrontation mit dem Westen sucht und den Rückfall in den Kalten Krieg in Kauf nimmt, ist vielen ein Rätsel. Nicht Michail Gorbatschow. Mit einzigartiger Kennerschaft beschreibt er die Entstehung des "Systems Putin" und die Absichten dieses Mannes. Unverblümt rechnet er mit Putin ab. Dieser zerstöre um seiner eigenen Macht willen die Errungenschaften der Perestroika in Russland und errichte ein System ohne Zukunft. Deshalb fordert Gorbatschow ein neues politisches System für Russland, und er mahnt den Westen, nicht mit dem Feuer zu spielen. Ein wichtiges, ein notwendiges Buch, das neue Blickwinkel eröffnet - und das politische Vermächtnis des großen Mannes, der die deutsche Einheit mitermöglichte.
Category: Biography & Autobiography