Renegade Dreams

Author : Laurence Ralph
ISBN : 9780226032856
Genre : Social Science
File Size : 28.78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 801
Read : 900

Every morning Chicagoans wake up to the same stark headlines that read like some macabre score: “13 shot, 4 dead overnight across the city,” and nearly every morning the same elision occurs: what of the nine other victims? As with war, much of our focus on inner-city violence is on the death toll, but the reality is that far more victims live to see another day and must cope with their injuries—both physical and psychological—for the rest of their lives. Renegade Dreams is their story. Walking the streets of one of Chicago’s most violent neighborhoods—where the local gang has been active for more than fifty years—Laurence Ralph talks with people whose lives are irrecoverably damaged, seeking to understand how they cope and how they can be better helped. Going deep into a West Side neighborhood most Chicagoans only know from news reports—a place where children have been shot just for crossing the wrong street—Ralph unearths the fragile humanity that fights to stay alive there, to thrive, against all odds. He talks to mothers, grandmothers, and pastors, to activists and gang leaders, to the maimed and the hopeful, to aspiring rappers, athletes, or those who simply want safe passage to school or a steady job. Gangland Chicago, he shows, is as complicated as ever. It’s not just a warzone but a community, a place where people’s dreams are projected against the backdrop of unemployment, dilapidated housing, incarceration, addiction, and disease, the many hallmarks of urban poverty that harden like so many scars in their lives. Recounting their stories, he wrestles with what it means to be an outsider in a place like this, whether or not his attempt to understand, to help, might not in fact inflict its own damage. Ultimately he shows that the many injuries these people carry—like dreams—are a crucial form of resilience, and that we should all think about the ghetto differently, not as an abandoned island of unmitigated violence and its helpless victims but as a neighborhood, full of homes, as a part of the larger society in which we all live, together, among one another.
Category: Social Science

Die Street Corner Society

Author : William Foote Whyte
ISBN : 9783110809640
Genre : Social Science
File Size : 81.4 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 976
Read : 417

Category: Social Science

Mitternachtsclowns

Author : J.J. Howard
ISBN : 9783732003938
Genre : Fiction
File Size : 23.82 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 233
Read : 614

Lexi ist eine waschechte New Yorkerin. Nie hätte sie gedacht, einmal jenseits der 42. Straße zu leben. Aber nach dem plötzlichen Tod ihres Vaters ist sie völlig mittellos. Ihr bleibt nichts anderes übrig, als sich auf die Suche nach ihrer Mutter zu machen, die die Familie vor Jahren verließ und deren letzter bekannter Aufenthaltsort ein kleiner Wanderzirkus irgendwo im Süden der USA ist. Dort angekommen, findet Lexi zwar nicht ihre Mutter aber wenigstens einen Job und eine Unterkunft. Doch die Show mit ihren schillernden Artisten, Clowns und Feuerschluckern und den exotischen Tieren fasziniert sie. Wenn da nur nicht der beißende Liebeskummer wäre, den Lexi aus New York mitgebracht hat ... Wer Wasser für die Elefanten mochte, wird Mitternachtsclowns lieben. J.J. Howard erzählt mit feinem Humor eine berührende Coming-of-Age-Story über Liebe und Freundschaft.
Category: Fiction

Das Urteilen

Author : Hannah Arendt
ISBN : 9783492969208
Genre : Philosophy
File Size : 45.59 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 505
Read : 675

»Das Urteilen« war von Hannah Arendt als dritter Teil ihres Werkes »Vom Leben des Geistes« geplant und wurde aus dem Nachlass der Philosophin rekonstruiert. Unter Berufung auf Immanuel Kant weist Arendt dem Urteilen im Leben des Geistes einen spezifischen Platz zu. Mit seiner Hilfe orientiert sich der Mensch in der Welt, schafft er Sinn. Ein breites Spektrum an Fragen wird deshalb sichtbar: Leben, Tod und Liebe, Probleme der Freiheit und der Würde des Menschen.
Category: Philosophy

Der Mann Der Niemals Lebte

Author : David Ignatius
ISBN : 9783644413412
Genre : Fiction
File Size : 50.43 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 933
Read : 1202

Ein Toter kämpft im geheimen Krieg. Bombenattentate in europäischen Großstädten versetzen den Westen in Aufruhr. Die CIA ist ratlos: Eine neue Terrorgruppe, ihr Führer nennt sich «Süleiman», mehr weiß man nicht. Als die Kette der Anschläge nicht abreißt, hat Nahostexperte Roger Ferris eine Idee: Wenn man den Feind nicht infiltrieren kann, dann muss man eben so tun, als ob. Im Rückzugsgebiet der Gruppe wird daraufhin eine präparierte Leiche platziert, mit Scheinidentität und einer Tasche voller brisanter Unterlagen. Und der Plan scheint aufzugehen: Der verunsicherte Gegner macht die ersten Fehler. Doch nicht nur die Agenten der CIA spielen ein doppeltes Spiel ... «Eine bislang noch nicht da gewesene, unglaublich präzise Darstellung der Spielregeln, nach denen Geheimdienste operieren.» (Bob Woodward) «Keiner kennt die Welt der CIA-Operationen im Nahen Osten so gut wie David Ignatius, und ‹Der Mann, der niemals lebte› führt dem Leser von der ersten Seite an die so zweifelhaften wie letztlich erfolglosen Anstrengungen unseres Landes in diesem Teil der Erde vor Augen. Ein hochkarätiger Lesegenuss.» (Seymour Hersh) «David Ignatius hat es wieder geschafft ... ‹Der Mann, der niemals lebte› ist ein fiktives Werk, das sich wie ein Tatsachenbericht liest. CIA-Agenten bewundern Ignatius, weil er besser als jeder andere Schriftsteller die Feinheiten ihres Geschäfts versteht. Faszinierend.» (George Tenet, ehemaliger Direktor des CIA) «Einer der besten Spionage-Thriller seit dem 11. September.» (Publishers Weekly)
Category: Fiction

Der Asteroid Ist Noch Das Kleinste Problem

Author : Katie Kennedy
ISBN : 9783522653633
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 35.63 MB
Format : PDF
Download : 503
Read : 192

Ein Asteroid rast auf die Erde zu. Ein großer und ziemlich gefährlicher. Vielleicht nicht unbedingt einer von der Sorte "Ich-töte-alle-Dinosaurier", aber zumindest einer in Richtung "Ich-lösche-ganz-Kalifornien-aus-und-zerstöre-Japan-mit-einem-Tsunami". Yuri, Physikgenie, soll zusammen mit einem Team von Superhirnen aus der ganzen Welt diese Katastrophe verhindern. Die gute Nachricht ist: Yuri weiß, wie er den Asteroiden stoppen kann. Die schlechte Nachricht: Er ist gerade mal 17, und keiner seiner Kollegen nimmt ihn so richtig ernst. Schließlich haben sie länger Physik studiert, als er überhaupt auf der Welt ist. Doch von einer Sekunde auf die andere scheint der Asteroid nicht mehr Yuris größtes Problem zu sein, denn er lernt Luna kennen. Ein Hippie-Mädchen, das ihm zeigt, wie das Leben aussehen kann, wenn man nicht als Genie auf die Welt gekommen ist und mit 12 seinen Schulabschluss gemacht hat. Sie nimmt ihn mit ins Leben und zeigt ihm, wie schön es sein kann …
Category: Juvenile Fiction