REMIX MAKING ART AND COMMERCE THRIVE IN THE HYBRID ECONOMY

Download Remix Making Art And Commerce Thrive In The Hybrid Economy ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to REMIX MAKING ART AND COMMERCE THRIVE IN THE HYBRID ECONOMY book pdf for free now.

Remix

Author : Lawrence Lessig
ISBN : 9781408113936
Genre : Business & Economics
File Size : 33.24 MB
Format : PDF, ePub
Download : 797
Read : 256

Lawrence Lessig, the reigning authority on intellectual property in the Internet age, spotlights the newest and possibly the most harmful culture war-a war waged against our children and others who create and consume art. Copyright laws have ceased to perform their original, beneficial role: protecting artists' creations while allowing them to build on previous creative works. In fact, our system now criminalises those very actions. By embracing "read-write culture," which allows its users to create art as readily as they consume it, we can ensure that creators get the support-artistic, commercial, and ethical-that they deserve and need. Indeed, we can already see glimmers of a new hybrid economy that combines the profit motives of traditional business with the "sharing economy" evident in such websites as Wikipedia and YouTube. The hybrid economy will become ever more prominent in every creative realm-from news to music-and Lessig shows how we can and should use it to benefit those who make and consume culture. Remix is an urgent, eloquent plea to end a war that harms our children and other intrepid creative users of new technologies. It also offers an inspiring vision of the post-war world where enormous opportunities await those who view art as a resource to be shared openly rather than a commodity to be hoarded.
Category: Business & Economics

Freie Kultur

Author : Lawrence Lessig
ISBN : 3937514155
Genre :
File Size : 78.74 MB
Format : PDF
Download : 291
Read : 738

Category:

Aspekte Der Kunst

Author : Eva Maria Kaifenheim
ISBN : 3875010604
Genre :
File Size : 61.33 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 911
Read : 457

Category:

M Rkte Im Umbruch

Author : Mohamed El-Erian
ISBN : 9783862484690
Genre : Political Science
File Size : 39.14 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 239
Read : 932

Die globalen Wirtschaftssysteme ändern sich rasant und werden zunehmend von heftigen Krisen geschüttelt. Nationen die bis vor kurzem noch in Wohlstand schwelgten, stehen kurz vor dem finanziellen Kollaps und sehen sich auf einmal vor ganz neue Herausforderungen gestellt. Vielen Börsianern geht es nicht anders. Die Handelsstrategien von gestern funktionieren heute nicht mehr. Investoren müssen die Märkte ganz neu interpretieren und bewerten. Nur wie? Das Buch zeigt mögliche Wege und Szenarien, mit denen sich Investoren auf die künftigen Herausforderungen der Weltwirtschaft optimal vorbereiten. Es gibt Strategien an die Hand, Fehldeutungen zu vermeiden und seine Vermögenswerte zu schützen. Mit durchdachten und einfach nachzuvollziehenden Erläuterungen beleuchtet El-Erian die Ursachen und die Konsequenzen der aktuellen Verfassung der globalen Wirtschafts- und Finanzsysteme.
Category: Political Science

Delete

Author : Viktor Mayer-Schönberger
ISBN : 3940432903
Genre : Computer storage devices
File Size : 87.94 MB
Format : PDF
Download : 899
Read : 583

GOOGLE VERGISST NIE! Weshalb es lebenswichtig ist zu vergessen Das digitale Zeitalter ist eines der perfekten Erinnerung: niemals zuvor haben wir so viele Informationen sammeln können wie heute. Immer größer und billiger werdende Speichermedien, neue Methoden zur Erschließung von Informationen und der Zugriff auf Daten aus aller Welt über das Netz machen dies möglich. Welche Folgen hat diese Entwicklung? Wird nur noch das als wahr gelten, was die Form digitaler Daten annimmt? Oder werden wir für das, was dauert, für Verträge und sprachliche Kunstwerke, beim Papier bleiben? Ist das Vergessen nicht ein exzellenter, evolutionär bewährter Mechanismus zur Gewichtung von Informationen? Beeinträchtigt das permanente Erinnern nicht unser Urteils- und Entscheidungsvermögen und damit unsere Entwicklungsfähigkeit? Sind aus ihrem Kontext gerissene Informationen nicht anfällig für Manipulationen? Mayer-Schönberger öffnet uns die Augen für die Gefahren der ewigen digitalen Erinnerung und zeigt die wichtige Rolle auf, die das Vergessen in unserer Geschichte gespielt hat. Er plädiert für eine genial einfache Lösung: Dateien aller Art mit einem Verfallsdatum auszustatten, damit das Gedächtnis der Menschheit nicht unter der Datenflut zusammenbricht.
Category: Computer storage devices

Alles Was Sie Ber Das Musikbusiness Wissen M Ssen

Author : Donald S. Passman
ISBN : 3791029878
Genre :
File Size : 22.92 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 230
Read : 1093

Wer eine Karriere im Musikgeschäft anstrebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei! Ob bei der Planung eines Auftritts, bei Vertragsverhandlungen oder der Verwaltung der Finanzen - im Musikbusiness lauern viele rechtliche und finanzielle Fallen. Branchen-Kenner Wolfram Herrmann hat den US-Bestseller des Staranwalts Donald S. Passman auf die Musik-Szene in Deutschland, Österreich und der Schweiz übertragen. In diesem Ratgeber enthüllen die beiden Experten ihr umfangreiches Insiderwissen - fundiert und eingängig. "Hätte ich dieses Buch bereits zu Beginn meiner Karriere gehabt, wäre ich heute zehn Mal reicher und hätte ein Vermögen an Anwaltsgebühren gespart." Ed Bicknell, Manager der 'Dire Straits'
Category:

Xing 34 Share Me Baby

Author : Juliet B. Schor
ISBN :
Genre :
File Size : 84.41 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 142
Read : 801

Inhalt (Auszug) :: Bernhard Seyringer: Im Westen und Osten was Neues? Wie uns Teilen verändert. Juliet B. Schor: Share me, baby! Alltagserfahrungen in der Sharing Economy. Alex Stephany: Smart Money, haufenweise. Der Treibstoff der Sharing Economy. Sharing: für Investoren so sexy wie Big Data, aber mit besserer PR. The Pitch of My Life. All Bets Are On ... Arun Sundararajan: The Social Transformation of 20th-Century Capitalism. Will The Reintegration of Gift Economies Change Our Economic Culture? XING Magazin Redaktion: Meins ist Deins – Deins ist meins. Über einen nicht unwesentlichen Vorzeichenwechsel. Rachel Botsman & Roo Rogers: What´s mine is yours: Die klassische Konsum-Denkweise verändert sich. Tom Slee: Deins ist meins. Die unbequemen Wahrheiten der Sharing Economy.
Category:

Design To Thrive

Author : Tharon Howard
ISBN : 008095720X
Genre : Computers
File Size : 48.96 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 373
Read : 437

Social networks and online communities are reshaping the way people communicate, both in their personal and professional lives. What makes some succeed and others fail? What draws a user in? What makes them join? What keeps them coming back? Entrepreneurs and businesses are turning to user experience practitioners to figure this out. Though they are well-equipped to evaluate and create a variety of interfaces, social networks require a different set of design principles and ways of thinking about the user in order to be successful. Design to Thrive presents tried and tested design methodologies, based on the author’s decades of research, to ensure successful and sustainable online communities -- whether a wiki for employees to share procedures and best practices or for the next Facebook. The book describes four criteria, called "RIBS," which are necessary to the design of a successful and sustainable online community. These concepts provide designers with the tools they need to generate informed creative and productive design ideas, to think proactively about the communities they are building or maintaining, and to design communities that encourage users to actively contribute. Provides essential tools to create thriving social networks, helping designers to avoid common pitfalls, avoid costly mistakes, and to ensure that communities meet client needs Contains real world stories from popular, well known communities to illustrate how the concepts work Features a companion online network that employs the techniques outlined in the book
Category: Computers

Kreatives Remixing

Author : Florian Pötzlberger
ISBN : 9783845294445
Genre : Law
File Size : 38.60 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 657
Read : 911

Urheberschutz vs. Kunstfreiheit: Was erlaubt unser Urheberrecht? Florian Pötzlberger beschäftigt sich am Beispiel "Remix" mit urheberrechtlichen Privilegierungsmöglichkeiten für kreative (musikalische) Kunstformen, die wesensgemäß auf die Übernahme geschützten Materials angewiesen sind. Die zentrale Rolle der Leistungsschutzrechte erläutert sich anhand des musikrechtlichen Klassikers "Metall auf Metall". Die Arbeit richtet Ihren Blick auf das nationale Recht dabei stets durch die Brille des einschlägigen Unionsrechts. Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass die Regelung des § 24 UrhG im Wege einer kunstspezifischen, richtlinienkonformen Auslegung das Potential hat, kreative Kunstformen wie Remixe bereits de lege lata zu privilegieren. Gleichwohl scheint es Zeit für ein generelles Umdenken. Vor diesem Hintergrund wird eine vergütungspflichtige Schranke zur Privilegierung transformativ-kreativer Nutzungen vorgeschlagen, um einen angemessenen Ausgleich zwischen Urheber- und Nutzerinteressen zu schaffen.
Category: Law