RELIGION FOR ATHEISTS

Download Religion For Atheists ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to RELIGION FOR ATHEISTS book pdf for free now.

Religion For Atheists

Author : Alain de Botton
ISBN : 9780141937601
Genre : Philosophy
File Size : 46.80 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 840
Read : 919

Alain de Botton's Religion for Atheists looks at the God debate with fresh eyes All of us, whether religious, agnostic or atheist, are searching for meaning. And in this wise and life-affirming book, non-believer Alain de Botton both rejects the supernatural claims of the major religions and points out just how many good ideas they sometimes have about how we should live. And he suggests that non-believers can learn and steal from them. Picking and choosing from the thousands of years of advice assembled by the world's great religions, Alain de Botton presents a range of fascinating ideas and practical insights on art, community, love, friendship, work, life and death. He shows how they can be of use to us all, irrespective of whether we do or don't believe. In the Sunday Times top-ten bestseller Religion for Atheists, Alain de Botton takes us one step further than Dawkins and Hitchens have ventured and into a world of ideas beyond the God debate... 'A serious and optimistic set of practical ideas that could improve and alter the way we live' Jeanette Winterson, The Times 'A beautiful, inspiring book . . . offering a glimpse of a more enlightened path' Sunday Telegraph 'Packed with tantalizing goads to thought and playful prompts to action' Independent 'Smart, stimulating, sensitive. A timely and perceptive appreciation of how much wisdom is embodied in religious traditions and how we godless moderns might learn from it' Financial Times 'There isn't a page in this book that doesn't contain a striking idea or a stimulating parallel' Mail on Sunday 'Packed with tantalizing goads to thought and playful prompts to action' Independent
Category: Philosophy

Der Lauf Der Liebe

Author : Alain de Botton
ISBN : 9783104035642
Genre : Fiction
File Size : 78.85 MB
Format : PDF, ePub
Download : 816
Read : 1308

Ein fesselndes Plädoyer für das WAGNIS DER LIEBE. Am Anfang ist jede Liebe leicht. Wie aber geht es mit ihr weiter? Wie gelingt es, zu zweit das Glück zu finden? In seinem neuen Roman durchleuchtet Alain de Botton gnadenlos, aber einfühlsam die Liebesgeschichte von Rabih und Kirsten. Die Wahl der Ikea-Gläser, das Kennenlernen der Schwiegereltern, die Frage, ob die Butter tatsächlich im Kühlschrank stehen soll - all das gibt Anlass für die größten Dramen. Und so wie de Botton mit seinem berühmten Scharfblick erzählt, erkennen wir jene Strukturen der Liebe, die uns allen gleichermaßen Glück und Leid bereiten.
Category: Fiction

Die Andere Seite Des Islam

Author : Daniel Kinitz
ISBN : 9783110462579
Genre : Religion
File Size : 77.34 MB
Format : PDF, Docs
Download : 918
Read : 306

Secularism (al-'almaniyya) is an important yet highly divisive issue in the Arabic world. This study reconstructs, on the basis of recent Arabic publications and illustrative case studies, the social and religious problems attached to secularism as concept. Stressing the ambivalent authority of the Muslim intellectual from a sociological point of view, Kinitz’s study is an important contribution to understanding Islam in the globalized present.
Category: Religion

Religion Ohne Gott

Author : Ronald Dworkin
ISBN : 9783518737323
Genre : Philosophy
File Size : 33.55 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 106
Read : 628

Das Zentrum wahrer Religiosität, so der bekennende Atheist Albert Einstein, sei die Ehrfurcht vor den Mysterien des Universums, »deren höchste Weisheit und strahlende Schönheit wir mit unseren matten Erkenntnisvermögen nur rudimentär begreifen können«. In diesem Sinne sei er, Einstein, ein tiefreligiöser Mensch. Aber was ist religiös an einer solchen Haltung, in der Gott offensichtlich keine Rolle spielt? Mit dieser Frage beschäftigte sich Ronald Dworkin in seinen Einstein-Vorlesungen, die er bis kurz vor seinem Tod zu diesem Buch ausgearbeitet hat. Religion, so seine Antwort, bezeichnet eine Sicht auf die Welt, die von einem tiefen Glauben an objektive Werte getragen wird – etwa daran, dass Geschöpfe eine Würde haben, dass ein Leben erfüllt oder verfehlt sein kann oder dass Schönheit, die uns den Atem raubt, sich nicht als pures Produkt unserer Sinnesorgane erklären lässt. Auch Theisten teilen diese Werte, meinen aber, sie seien gottgegeben. Für Dworkin verhält es sich genau umgekehrt: Die Idee eines Gottes rührt daher, dass es diese Werte wirklich gibt. Und an Gott (oder Götter) zu glauben ist eine Weise, dies auszudrücken, aber nicht die einzige. Von der Physik über die Politik bis hin zum Recht erkundet »Religion ohne Gott« den Perspektivwechsel, der mit einem solchen gottlosen Verständnis von Religion verbunden ist. Das Buch, das mit einer eindrucksvollen Reflexion über Tod und Unsterblichkeit schließt, ist das Vermächtnis eines bekennenden religiösen Atheisten. Es weitet den Blick für das, was wichtig ist.
Category: Philosophy

Gesammelte Aufs Tze Zur Religionssoziologie

Author : Max Weber
ISBN : 3958010970
Genre :
File Size : 77.17 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 863
Read : 816

Ein Klassiker der Religions- und Sozialwissenschaft: Max Webers dreibandiges Werk zur Religionssoziologie beschaftigt sich mit dem Einfluss der Weltreligionen auf Gesellschaftssysteme. Im ersten Band beantwortet Weber die zentrale Frage nach dem Zusammenhang zwischen Religion und Wirtschaft und formuliert die bahnbrechende und vielfach diskutierte Protestantismusthese. Der deutsche Soziologe und Okonom Max Weber gehort zu den einflussreichsten Denkern des 19. Jahrhunderts; seine Essays zu den wichtigsten Studien der modernen Soziologie. Die weiteren Bande dieser Trilogie sind erhaltlich unter den ISBN 978-3-95801-099-4 (Bd. 2) und 978-3-95801-156-4 (Bd. 3).
Category: