Nature As Event

Author : Didier Debaise
ISBN : 0822369486
Genre : Philosophy
File Size : 31.94 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 278
Read : 513

Didier Debaise brings Alfred North Whitehead's philosophies of nature to bear on the Anthropocene, creating a new theory of nature that does not recognize a divide between the human and nonhuman, a theory in which all organisms have the power to unleash potential into the world.
Category: Philosophy

Julius C Sar

Author : William Shakespeare
ISBN : 9783843043366
Genre : Drama
File Size : 72.36 MB
Format : PDF
Download : 229
Read : 703

William Shakespeare: Julius Cäsar Erste deutsche Übersetzungen von Caspar Wilhelm von Borck (1741) und Christoph Martin Wieland (1764). Die vorliegende Übersetzung stammt von August Wilhelm Schlegel. Erstdruck in: Shakspeare's dramatische Werke. Übersetzt von August Wilhelm Schlegel, Bd. 2, Berlin (Johann Friedrich Unger) 1797. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2014. Textgrundlage ist die Ausgabe: William Shakespeare: Sämtliche Werke in vier Bänden. Band 4, Herausgegeben von Anselm Schlösser. Berlin: Aufbau, 1975. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Vincenzo Camuccini, Tod des Caesar, 1806. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Category: Drama

Nora Oder Ein Puppenheim

Author : Henrik Ibsen
ISBN : 9783843039383
Genre : Drama
File Size : 90.57 MB
Format : PDF, ePub
Download : 992
Read : 646

Henrik Ibsen: Nora oder Ein Puppenheim Originaltitel: Et dukkehjem. Uraufführung Kopenhagen, 21.12.1879, Erstdruck: Kopenhagen (Gyldendal) 1879. Hier in der Übers. v. M. v. Borch. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016, 2. Auflage. Textgrundlage ist die Ausgabe: Ibsen, Henrik: Ein Puppenheim. [Übers. v. M[arie] von Borch], in: Henrik Ibsen: Sämtliche Werke, Vierter Band. Hg. v. Julius Elias u. Paul Schlenther, Berlin: S. Fischer, 1907. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Lucien Métivet, Illustration aus dem journal humoristique, 1898. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
Category: Drama

Jewish Theology And Process Thought

Author : Sandra B. Lubarsky
ISBN : 9781438411361
Genre : Religion
File Size : 88.2 MB
Format : PDF
Download : 462
Read : 692

Presents essays by Jewish thinkers who have found process thought to be a useful framework for contemporary Jewish thought and a set of conversations between Jewish and Christian thinkers on the appropriateness of process thought for Judaism and Christianity.
Category: Religion

Mind S Bodies

Author : Berel Lang
ISBN : 0791425533
Genre : Philosophy
File Size : 69.69 MB
Format : PDF, Docs
Download : 375
Read : 458

Subverting the boundaries between philosophy and literature, this book addresses such topics as aesthetics, criticism, epistemology, and ethics and social theory.
Category: Philosophy

Die Bienenh Terin

Author : Sue Monk Kidd
ISBN : 9783641024734
Genre : Fiction
File Size : 90.46 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 373
Read : 1295

Lilys Mutter ist vor zehn Jahren umgekommen. Ihr Vater herrscht wie ein grausamer Rachegott über die inzwischen 14-jährige. Eines Tages flieht Lily aus der bedrückenden Atmosphäre ihres Elternhauses, wandert über die staubigen Straßen der Südstaaten, um ein neues Zuhause zu finden. Sie begegnet wunderbaren Menschen, rettet mit Mut und Klugheit ein Leben und findet bei drei Frauen Unterschlupf, die, wie im Märchen, in großer Eintracht zusammenwohnen. Die drei Schwestern geben dem Mädchen alles, was es braucht: Liebe, Halt, und Geborgenheit. Sie nehmen Lily in ihre Familie auf und weihen sie in die Geheimnisse weiblichen Wissens ein. Lily lernt alles über die Bienenzucht. Sie erfährt, wer ihre Mutter, die sie so schmerzlich vermisst, wirklich war, und sie verliebt sich. Doch eines Tages steht ihr Vater am Gartentor ...
Category: Fiction

Twelve Years A Slave

Author : Solomon Northup
ISBN : 9783492967082
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 78.81 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 931
Read : 1135

Solomon Northup war ein freier Bürger, bis er von Sklavenhändlern verschleppt und an einen Plantagenbesitzer verkauft wurde. Dort lebte er zwölf Jahre als Sklave, bis er schließlich – als einer der wenigen – seine Freiheit zurückerlangen und zu seiner Familie zurückkehren konnte. Die gleichnamige Verfilmung seiner Memoiren von Regisseur Steve McQueen hat bei der Verleihung der Golden Globes den Hauptpreis als bestes Filmdrama gewonnen.
Category: Biography & Autobiography

Der Scharlachrote Buchstabe

Author : Nathaniel Hawthorne
ISBN : 9782366686050
Genre : Fiction
File Size : 21.92 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 350
Read : 559

Der Roman spielt im Boston des 17. Jahrhunderts. Puritanisches Denken und Leben prägt den Lebenswandel der Bevölkerung. Inmitten lebt Hester, deren Mann auf eigentümliche Weise verschwunden ist. Während seiner Abwesendheit wird sie schwanger und wird als Ehebrecherin Verurteilt. Noch in der Haft gebärt sie ihre Tochter Perle. Nach der Haftentlassung muss sie drei Stunden am Pranger stehen und als lebenslängliche Strafe den Buch scharlachroten Buchstaben "E" für "Ehebrecherin" tragen.
Category: Fiction

Speculative Research

Author : Alex Wilkie
ISBN : 9781134890705
Genre : Social Science
File Size : 32.95 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 641
Read : 1185

Is another future possible? So called ‘late modernity’ is marked by the escalating rise in and proliferation of uncertainties and unforeseen events brought about by the interplay between and patterning of social–natural, techno–scientific and political-economic developments. The future has indeed become problematic. The question of how heterogeneous actors engage futures, what intellectual and practical strategies they put into play and what the implications of such strategies are, have become key concerns of recent social and cultural research addressing a diverse range of fields of practice and experience. Exploring questions of speculation, possibilities and futures in contemporary societies,?Speculative Research?responds to the pressing need to not only critically account for the role of calculative logics and rationalities in managing societal futures, but to develop alternative approaches and sensibilities that take futures seriously as possibilities and that demand new habits and practices of attention, invention, and experimentation.
Category: Social Science