MY REVISION NOTES EDEXCEL A2 HISTORY A WORLD DIVIDED SUPERPOWER RELATIONS 1944 90 MRN

Download My Revision Notes Edexcel A2 History A World Divided Superpower Relations 1944 90 Mrn ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to MY REVISION NOTES EDEXCEL A2 HISTORY A WORLD DIVIDED SUPERPOWER RELATIONS 1944 90 MRN book pdf for free now.

My Revision Notes Edexcel A2 History A World Divided Superpower Relations 1944 90

Author : Les Barker
ISBN : 9781444177725
Genre : History
File Size : 23.42 MB
Format : PDF, Docs
Download : 148
Read : 237

Unlock your full potential with this revision guide which focuses on the key content and skills you need to know for Edexcel A2 History: A World Divided: Superpower Relations, 1944-90. Written by experienced teachers, this series closely combines the content of Edexcel A2 History: A World Divided: Superpower Relations, 1944-90 with revision activities and advice on exam technique. Each section has a model answer with exam tips for you to analyse and better understand what is required in the exam. - Makes revision manageable by condensing topics into easy-to-revise chunks - Encourages active revision by closely combining content with a variety of different activities - Helps improve exam technique through tailor-made activities and plenty of guidance on how to answer questions - Includes access to quick quizzes at www.hodderplus.co.uk/myrevisionnotes
Category: History

Schicksalsreise

Author : Alfred Döblin
ISBN : 3596905060
Genre :
File Size : 48.37 MB
Format : PDF, ePub
Download : 864
Read : 168

Category:

Weltrisikogesellschaft

Author : Ulrich Beck
ISBN : 3518460382
Genre : Risk
File Size : 49.52 MB
Format : PDF, ePub
Download : 731
Read : 1020

Damals gab es die RAF, heute al-Qaida; damals fürchteten wir die Folgen von Tschernobyl, heute sagen Wissenschaftler eine Klimakatastrophe voraus. Finanzkrisen vernichten weltweit Existenzen, die Risiken durchdringen alle Lebensbereiche. Zugleich aber erö
Category: Risk

John F Kennedy

Author : Robert Dallek
ISBN : 3570552209
Genre :
File Size : 52.31 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 394
Read : 1056

Category:

Der Hitler Mythos

Author : Ian Kershaw
ISBN : 9783486703399
Genre : History
File Size : 86.38 MB
Format : PDF
Download : 701
Read : 1048

Bei der historischen Deutung der nationalsozialistischen Epoche bildet die Zentralfigur Hitlers noch immer den Gegenstand kontroverser Erklärungen. Die Flut neuer Hitlerbiographien vermochte wenig beizutragen zur Klärung der Frage, wie es kommen konnte, dass ein Mann solchen persönlichen und ideologischen Zuschnitts von breiten Schichten des deutschen Volkes mit fast religiöser Inbrunst als Führer verehrt wurde. Die im engen Kontakt mit dem Institut für Zeitgeschichte entstandene Schrift des britischen Historikers Ian Kershaw ist wohl der erste systematische Versuch, nicht die Person Hitlers, sondern den sie umgebenden überdimensionalen Nimbus, von seiner Entstehung in der Weimarer Zeit bis zu seiner allmählichen Aufzehrung am Ende des Zweiten Weltkrieges, zu dokumentieren. Der Autor konnte sich dabei auf eine breite Überlieferung von Berichten über die Volksmeinung in der NS-Zeit stützen. Er verdeutlicht überzeugend, dass der hypertrophe Hitler-Mythos des Dritten Reiches nicht nur von einer perfektionierten Propaganda täglich neu erzeugt wurde, sondern in hohem Maße auch von naiven Volkserwartungen getragen und perfektioniert worden ist. Am Beispiel einzelner Ereigniskomplexe, z.B. die Röhm-Affäre 1934, wird exemplarisch veranschaulicht, wie weit sich die populäre Vorstellung von Hitler von dem wirklichen Denken und Handeln dieses Mannes entfernen konnte. Erst der zunehmend verselbständigte und introvertierte irrationale Führerglaube, hervorgegangen aus schweren nationalen und sozialen Krisen der deutschen Gesellschaft, vermittelte als Resonanzboden und soziale Integrationskraft des Dritten Reiches die von der Person Hitlers her allein unmöglich erklärbare enorme politische Wirkung des "Führers".
Category: History

Die Normannische Braut

Author : Elizabeth Chadwick
ISBN : 9783641035471
Genre : Fiction
File Size : 79.18 MB
Format : PDF, ePub
Download : 797
Read : 459

Als Wilhelm der Eroberer nach seinem Sieg bei Hastings in die Normandie zurückkehrt, begleiten ihn englische Edelmänner, denen er nicht traut. Einer davon, Waltheof of Huntingdon, sinnt jedoch nicht auf Rebellion - er hat sich unsterblich in Wilhelms zauberhafte Nichte verliebt. Weil Wilhelm den beiden eine Heirat nicht gestattet, beteiligt sich Waltheof doch an einem Aufstand. Nun billigt Wilhelm die Ehe - um Waltheofs Treue zu erzwingen. Die Brautleute sind überglücklich, doch das intrigante Leben am normannischen Hof stellt ihre Liebe auf eine harte Probe ...
Category: Fiction

Das Kyoto Protokoll

Author : Sebastian Oberthür
ISBN : 9783663014348
Genre : Social Science
File Size : 25.29 MB
Format : PDF, Docs
Download : 359
Read : 878

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.
Category: Social Science

Karl Der Grosse

Author : Rosamond McKitterick
ISBN : 3896785990
Genre :
File Size : 22.67 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 777
Read : 936

Category: