MOTHERS AND OTHERS THE EVOLUTIONARY ORIGINS OF MUTUAL UNDERSTANDING

Download Mothers And Others The Evolutionary Origins Of Mutual Understanding ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to MOTHERS AND OTHERS THE EVOLUTIONARY ORIGINS OF MUTUAL UNDERSTANDING book pdf for free now.

Mothers And Others

Author : Sarah Blaffer Hrdy
ISBN : 9780674659957
Genre : Social Science
File Size : 26.87 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 629
Read : 707

Mothers and Others finds the key in the primatologically unique length of human childhood. Renowned anthropologist Sarah Hrdy argues that if human babies were to survive in a world of scarce resources, they would need to be cared for, not only by their mothers but also by siblings, aunts, fathers, friends—and, with any luck, grandmothers. Out of this complicated and contingent form of childrearing, Hrdy argues, came the human capacity for understanding others. In essence, mothers and others teach us who will care, and who will not.
Category: Social Science

Mutter Natur

Author : Sarah Blaffer Hrdy
ISBN : 3827009278
Genre :
File Size : 79.22 MB
Format : PDF
Download : 940
Read : 740

Category:

M Tter Und Andere

Author : Sarah Blaffer Hrdy
ISBN : 3827008859
Genre :
File Size : 20.32 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 949
Read : 1081

Category:

Adoption Beyond Borders

Author : Rebecca J. Compton
ISBN : 9780190247805
Genre : Psychology
File Size : 62.45 MB
Format : PDF, ePub
Download : 410
Read : 185

International adoptions have decreased dramatically in the last decade, despite robust evidence of the tremendous benefits that early placement in adoptive families can confer upon children who are not able to remain with birth families. Adoption Beyond Borders integrates evidence from a range of disciplines in the social and biological sciences-- including psychology, neuroscience, evolutionary biology, sociology, anthropology, and social work -- to provide a ringing endorsement of international adoption as a viable child welfare option. The author interweaves narrative accounts of her own adoption journey, which involved visiting a Kazakhstani orphanage daily for nearly a year, to illustrate the complexities and implications of the research evidence. Topics include: the effects of institutionalization on children's developing brains, cognitive abilities, and socio-emotional functioning; the challenges of navigating issues of identity when adopting across national, cultural, and racial lines; the strong emotional bonds that form even without genetic relatedness; and the methods in which adoptive families can address the special needs of children who experienced early neglect and deprivation, thereby providing a supportive environment in which those children can flourish. Striving to attain a balanced, evidence-based perspective on controversial issues, Adoption Beyond Borders argues that international adoption must be maintained and supported as a vital means of promoting international child welfare.
Category: Psychology

The Creative Spark

Author : Agustín Fuentes
ISBN : 9781101983959
Genre : Social Science
File Size : 85.14 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 314
Read : 263

A bold new synthesis of paleontology, archaeology, genetics, and anthropology that overturns misconceptions about race, war and peace, and human nature itself, answering an age-old question: What made humans so exceptional among all the species on Earth? Creativity. It is the secret of what makes humans special, hiding in plain sight. Agustín Fuentes argues that your child's finger painting comes essentially from the same place as creativity in hunting and gathering millions of years ago, and throughout history in making war and peace, in intimate relationships, in shaping the planet, in our communities, and in all of art, religion, and even science. It requires imagination and collaboration. Every poet has her muse; every engineer, an architect; every politician, a constituency. The manner of the collaborations varies widely, but successful collaboration is inseparable from imagination, and it brought us everything from knives and hot meals to iPhones and interstellar spacecraft. Weaving fascinating stories of our ancient ancestors' creativity, Fuentes finds the patterns that match modern behavior in humans and animals. This key quality has propelled the evolutionary development of our bodies, minds, and cultures, both for good and for bad. It's not the drive to reproduce; nor competition for mates, or resources, or power; nor our propensity for caring for one another that have separated us out from all other creatures. As Fuentes concludes, to make something lasting and useful today you need to understand the nature of your collaboration with others, what imagination can and can't accomplish, and, finally, just how completely our creativity is responsible for the world we live in. Agustín Fuentes's resounding multimillion-year perspective will inspire readers—and spark all kinds of creativity.
Category: Social Science

Sex Die Wahre Geschichte

Author : Christopher Ryan
ISBN : 9783608100563
Genre : Self-Help
File Size : 71.8 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 767
Read : 1159

Monogamie ist von der Natur nicht vorgesehen. Mit dieser wissenschaftlich fundierten Erkenntnis stellen die Autoren unser Verständnis menschlicher Evolution und den angeblichen Kern unserer westlichen Gesellschaften infrage: die monogame Paarbeziehung. Dieses Buch stellt so ziemlich alles infrage, was wir bislang über Partnerschaft, Ehe und Gesellschaft geglaubt haben. Die beiden Autoren untersuchen die prähistorischen Wurzeln der menschlichen Sexualität und hinterfragen, welches Sexual- und Paarungsverhalten das natürliche ist. Die Veranlagung zur Monogamie, die Darwin und nach ihm viele Evolutionsbiologen konstatierten, ist eine krasse Fehlinterpretation. Die Autoren greifen die Wurzeln unseres Verständnisses von Ehe, Partnerschaft und Gesellschaft an und argumentieren damit gegen eine ganze Zunft, die Monogamie als genetische anthropologische Konstante betrachtet. Stützt sich auf Forschungsergebnisse aus der Anthropologie, Primatologie, Physiologie und Vorgeschichte
Category: Self-Help

Eine Naturgeschichte Der Menschlichen Moral

Author : Michael Tomasello
ISBN : 9783518748220
Genre : Psychology
File Size : 66.67 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 155
Read : 1007

Die Evolution des menschlichen Moralbewusstseins gehört zu den großen Rätseln der Wissenschaft. Es hat die Phantasie von Generationen von Forschern beflügelt, zahlreiche Theorien liegen auf dem Tisch, aber die Frage »Woher kommt die Moral?« ist nach wie vor offen. In Fortschreibung seiner faszinierenden Naturgeschichte des Menschen legt nun Michael Tomasello eine Antwort vor. Gestützt auf jahrzehntelange empirische Forschungen, rekonstruiert er die Entstehung des einzigartigen menschlichen Sinns für Werte und Normen als einen zweistufigen Prozess. Dieser beginnt vor einigen hunderttausend Jahren, als die frühen Menschen gemeinsame Sache machen mussten, um zu überleben; und er endet beim modernen, ultrakooperativen homo sapiens sapiens, der beides besitzt: Eine Moralität der zweiten Person, die unseren Umgang mit dem je einzelnen Gegenüber prägt, und eine gruppenbezogene »objektive« Moral, die sagt, was hier bei »uns« als gut oder gerecht gilt. In der Tradition von Mead, Kohlberg und Piaget zeigt Tomasello außerdem, wie sich die individuelle Moralentwicklung in einer bereits normengesättigten Welt vollzieht. Und so ist Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral der derzeit wohl umfassendste Versuch zu verstehen, wie wir das geworden sind, was nur wir sind: genuin moralische Wesen.
Category: Psychology

Interdisziplin Re Anthropologie

Author : Gerald Hartung
ISBN : 9783658109783
Genre : Philosophy
File Size : 28.41 MB
Format : PDF, ePub
Download : 590
Read : 731

Religion, das Phänomen des Religiösen, Religiosität als Verhaltensweise sowie die vielfältigen Formen religiöser Praxis stehen im Zentrum wissenschaftlicher Debatten und alltäglicher sozialpolitischer Diskussionen über die Grenzbestimmungen von Kulturen, Gesellschaften und Individuen. Dieser Band versammelt Beiträge aus den Natur-, Geistes- und Sozialwissenschaften, um einen interdisziplinären Dialog zum Thema Religiosität zu eröffnen. Der Diskursteil enthält einen Hauptbeitrag, Kommentare aus unterschiedlichen Fachgebieten sowie eine Replik. Komplettiert wird das Jahrbuch mit den Rubriken „Forschung“, „Beiträge“, „Projekte“, „Rezensionen“ und „Kalender“, die allesamt zur Diskussionslandschaft einer Interdisziplinären Anthropologie beitragen.
Category: Philosophy

Familie Bindungen Und F Rsorge

Author : Hans Bertram
ISBN : 9783866496521
Genre : Social Science
File Size : 42.19 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 375
Read : 751

Dieser Band präsentiert 35 Beiträge namhafter Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Soziologie, Politologie, Ethnologie, Ökonomie, Psychologie und Anthropologie zur Frage der Sicherung familialer Fürsorgeleistungen, der Gewährleistung von Fürsorglichkeit und der Unterstützung der älteren Generation. Lange wurde angenommen, dass Modernisierungs- und Globalisierungsprozesse in den verschiedenen Regionen dieser Welt einem ähnlichen Muster folgen; die Beiträge in diesem Band zeigen jedoch, dass die hier untersuchten Länder und Regionen auf die Herausforderungen der Moderne und einer globalisierten Welt mit teilweise ähnlichen Herausforderungen sehr unterschiedlich reagieren: Es gibt keine einheitliche, sondern nur eine vielfältige Moderne.
Category: Social Science

Edward

Author : Roy Lewis
ISBN : 9783293306721
Genre : Fiction
File Size : 48.66 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 316
Read : 243

Was haben wir Edward nicht alles zu verdanken! Er hat das Feuer vom Berg geholt, den Flintstein perfektioniert, den Speer und Pfeilbogen erfunden und das Gesicht der Welt verändert. Mit seiner Sippe entsteht das Menschengeschlecht. Sie entdeckt das Handwerk, die Kochkunst, die Malerei, die Religion, die Liebe und den Swing und kämpft einen heroischen, komischen und noch durchaus unentschiedenen Kampf gegen die Tücken der Evolution. "Das witzigste Buch der letzten 500'000 Jahre" sagte Terry Pratchett über diesen Roman. Fachleute haben ihn als fundierteste Einführung in die Anfänge der Menschheit gelobt. In England, Frankreich und den USA Ist er ein Longseller. Auch hierzulande kann nach der Lektüre nun niemand mehr behaupten, unsere Vorzeit sei grau gewesen.
Category: Fiction