MEETINGS WITH REMARKABLE MEN

Download Meetings With Remarkable Men ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to MEETINGS WITH REMARKABLE MEN book pdf for free now.

Meetings With Remarkable Men

Author : G. I. Gurdjieff
ISBN : 9780141394503
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 82.13 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 146
Read : 444

The exhilarating, life-affirming call to spiritual arms from world-renowned spiritual teacher G. I. Gurdjieff 'Gurdjieff's voice is heard as a call. He calls because he suffers from the inner chaos in which we live. He calls to us to open our eyes. He asks us why we are here, what we wish for, what forces we obey. He asks us, above all, if we understand what we are . . .' Part adventure narrative, part travelogue, part spiritual guide, Meetings with Remarkable Men is suffused with Gurdjieff's unique perspective on life. With vivacity and charm, he organizes his account around portraits of the remarkable men and women who accompanied him through remote parts of the Near East and Central Asia, and who aided his search for hidden knowledge. Among them are Gurdjieff's own father (a traditional bard), a Russian prince dedicated to the search for Truth, a Christian missionary who entered a World Brotherhood deep in Asia, and a woman who escaped slavery to become a trusted member of Gurdjieff's group of fellow seekers. Meetings with Remarkable Men conveys a haunting sense of what it means to live fully - with conscience, with purpose and with heart.
Category: Biography & Autobiography

Die Islamische Aufkl Rung

Author : Christopher de Bellaigue
ISBN : 9783104906461
Genre : Religion
File Size : 22.25 MB
Format : PDF, ePub
Download : 137
Read : 789

»Erhellend, großartig geschrieben, ein Buch, das uns hilft, das Verständnis zwischen islamischer Welt und Moderne zu verstehen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Menschheit« Die islamische Aufklärung hat längst stattgefunden. In einer fulminanten Erzählung demontiert Christopher de Bellaigue die oft selbstgefällige westliche Sicht auf die arabische Welt. Auch in Ägypten, im Iran und der Türkei gab es nach 1800 eine breite Bewegung für Freiheit, Gleichheit und Demokratie und für einen weltlichen Staat, für Frauenrechte und Gewerkschaften, freie Presse und die Abschaffung der Sklaverei. In atemberaubender Geschwindigkeit modernisierten sich die arabischen Gesellschaften. Doch die Gegenaufklärung folgte auf dem Fuß, mit autokratischen Regimen und fundamentalistischem Terror. De Bellaigue schildert den Kampf zwischen Glaube und Vernunft und um eine neue muslimische Identität. Eine reiche, überraschende Geschichte, eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam. »Eine ausgesprochen originelle und informative Studie über die Zusammenstöße zwischen dem Islam und der Moderne in Istanbul, Kairo und Teheran während der letzten zweihundert Jahre.« Orhan Pamuk »Christopher de Bellaigue gehört seit Langem schon zu den einfallsreichsten und anregendsten Interpreten einiger von Angst und Vorurteil verstellter Realitäten. In ›Die islamische Aufklärung‹ seziert er den selbstgefälligen Gegensatz zwischen Islam und Moderne und enthüllt dabei eine faszinierende Welt: eine Welt, in der Menschen sich unter dem Druck der Geschichte ständig verändern, improvisieren und sich anpassen. Es ist genau das richtige Buch für unsere in Unordnung geratene Welt: zeitgemäß, dringlich und erhellend.« Pankaj Mishra »Zur rechten Zeit, tiefsinnig und provokativ.« Peter Frankopan
Category: Religion

Der Ruf Der Stille

Author : Michael Finkel
ISBN : 9783641169244
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 51.13 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 878
Read : 157

Sehnsucht nach Stille - wie Christopher Knight 27 Jahre in der Wildnis lebte. Im Sommer 1986 begibt sich Christopher Knight auf einen Roadtrip von Massachusetts nach Maine und verschwindet in den Wäldern. 27 Jahre lang bleibt er dort, abgeschieden von der Welt, ohne menschlichen Kontakt, bis er wegen Diebstahls gefasst wird: Er hatte Essen geklaut. In einem einfachen Zelt überlebte Knight die härtesten Winter, weil er klug wie ein Eichhörnchen Vorräte gebunkert und alles darauf ausgerichtet hatte, nicht zu erfrieren. In den nahegelegenen Ferienhäusern versorgte er sich mit Lebensmitteln, Kleidung und Büchern und verstörte als unheimliches Phantom die Bewohner von North Pond. Der Journalist Michael Finkel hat das außergewöhnliche Leben des Chris Knight dokumentiert. Entstanden ist eine fesselnde Story, die den fundamentalen Fragen über ein gutes Leben nachgeht und das tief bewegende Porträt eines Mannes hinterlässt, der sich seinen Traum erfüllte: ein Leben in absoluter Stille.
Category: Biography & Autobiography

Homeri Odyssea

Author : Homer
ISBN : UCAL:$B711344
Genre :
File Size : 52.65 MB
Format : PDF, Docs
Download : 357
Read : 924

Category:

Gehe Hin Stelle Einen W Chter

Author : Harper Lee
ISBN : 9783641179496
Genre : Fiction
File Size : 89.95 MB
Format : PDF
Download : 817
Read : 1179

Sensationeller Manuskriptfund - das literarische Ereignis im Sommer 2015 Harper Lee hat bisher nur einen Roman veröffentlicht, doch dieser hat der US-amerikanischen Schriftstellerin Weltruhm eingebracht: „Wer die Nachtigall stört“, erschienen 1960 und ein Jahr später mit dem renommierten Pulitzer-Preis ausgezeichnet, ist mit 40 Millionen verkauften Exemplaren und Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen eines der meistgelesenen Bücher weltweit. Mit „Gehe hin, stelle einen Wächter“ – zeitlich vor „Wer die Nachtigall stört“ entstanden – erscheint nun das Erstlingswerk. Das Manuskript wurde nie veröffentlicht und galt als verschollen – bis es eine Freundin der inzwischen 89-jährigen Autorin im September 2014 fand. In „Gehe hin, stelle einen Wächter“ treffen wir die geliebten Charaktere aus „Wer die Nachtigall stört“ wieder, 20 Jahre später: Eine inzwischen erwachsene Jean Louise Finch, „Scout“, kehrt zurück nach Maycomb und sieht sich in der kleinen Stadt in Alabama, die sie so geprägt hat, mit gesellschaftspolitischen Problemen konfrontiert, die nicht zuletzt auch ihr Verhältnis zu ihrem Vater Atticus infrage stellen. Ein Roman über die turbulenten Ereignisse im Amerika der 1950er-Jahre, der zugleich ein faszinierend neues Licht auf den Klassiker wirft. Bewegend, humorvoll und überwältigend – ein Roman, der seinem Vorgänger in nichts nachsteht.
Category: Fiction

Gehen Ging Gegangen

Author : Jenny Erpenbeck
ISBN : 9783641174057
Genre : Fiction
File Size : 31.85 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 757
Read : 339

Entdeckungsreise zu einer Welt, die zum Schweigen verurteilt, aber mitten unter uns ist Wie erträgt man das Vergehen der Zeit, wenn man zur Untätigkeit gezwungen ist? Wie geht man um mit dem Verlust derer, die man geliebt hat? Wer trägt das Erbe weiter? Richard, emeritierter Professor, kommt durch die zufällige Begegnung mit den Asylsuchenden auf dem Oranienplatz auf die Idee, die Antworten auf seine Fragen dort zu suchen, wo sonst niemand sie sucht: bei jenen jungen Flüchtlingen aus Afrika, die in Berlin gestrandet und seit Jahren zum Warten verurteilt sind. Und plötzlich schaut diese Welt ihn an, den Bewohner des alten Europas, und weiß womöglich besser als er selbst, wer er eigentlich ist. Jenny Erpenbeck erzählt auf ihre unnachahmliche Weise eine Geschichte vom Wegsehen und Hinsehen, von Tod und Krieg, vom ewigen Warten und von all dem, was unter der Oberfläche verborgen liegt.
Category: Fiction