MAKING SOCIETIES THE HISTORICAL CONSTRUCTION OF OUR WORLD SOCIOLOGY FOR A NEW CENTURY SERIES

Download Making Societies The Historical Construction Of Our World Sociology For A New Century Series ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to MAKING SOCIETIES THE HISTORICAL CONSTRUCTION OF OUR WORLD SOCIOLOGY FOR A NEW CENTURY SERIES book pdf for free now.

Making Societies

Author : William G. Roy
ISBN : 0761986626
Genre : Social Science
File Size : 71.30 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 177
Read : 792

This book shows how the social constructions of time, space, race, gender and class intersect with each other to produce particular social phenomena that are enduring and significant for our society. Leading the reader through examples drawn from around the world, the author shows how these categories are social constructions; historically formed, ideologically loaded, and subject to change.
Category: Social Science

Sociology For A New Century

Author : York William Bradshaw
ISBN : 0803990820
Genre : Social Science
File Size : 69.67 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 763
Read : 233

This book aims to help college students understand how their lives are shaped by the complexities of global social forces in our new century. It will enable students to develop an approach to thinking about social issues and evaluating claims and arguments. It demonstrates the power and value of thinking sociologically about societies today and helps teach the process of investigation, the sociological craft of research, critical thinking, and careful analysis.
Category: Social Science

Constructing Social Research

Author : Charles C. Ragin
ISBN : 0803990219
Genre : Social Science
File Size : 29.37 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 871
Read : 447

The primary goal of this book is to show unity within the diversity of activities called social research. What the study of census data, the study of one person at a time, monitoring today's events, or reconstruction of social life centuries ago all have in common is that regardless of their case material, they construct representations of social life through a dialogue of ideas (theory) and evidence (data). To illustrate, Ragin points out the important continuities in three major forms of social research: qualitative study of commonalities; comparative research on diversity; and quantitative research on relationships among variables.
Category: Social Science

Law Society

Author : John Sutton
ISBN : 0761987053
Genre : Family & Relationships
File Size : 79.43 MB
Format : PDF
Download : 175
Read : 1281

Foundations of the Sociology of Law provides a conceptual framework for thinking about the full range of topics within the sociology of law discipline. The book: contrasts normative and sociological perspectives on law; presents a primer on the logic of research and inference as applied to law related issues; examines theories of legal change; and discusses law in action with specific reference to civil rights legislation.
Category: Family & Relationships

Soziologische Phantasie

Author : C. Wright Mills
ISBN : 9783658100155
Genre : Social Science
File Size : 76.9 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 359
Read : 1273

Soziologische Phantasie, die erstmals 1963 erschienene deutsche Übersetzung von C. Wright Mills‘ The Sociological Imagination, darf zurecht als Meilenstein wissenschaftlich-politischer Debatten in den Vereinigten Staaten betrachtet werden und zählt auch heute noch zu einer der wichtigsten Selbstkritiken der Soziologie. Mills schlägt hier einen dritten Weg zwischen bloßem Empirismus und abgehobener Theorie ein: Er plädiert für eine kritische Sozialwissenschaft, die sich weder bürokratisch instrumentalisieren lässt noch selbstverliebt vor sich hin prozessiert, sondern gesellschaftliche Bedeutung erlangt, indem sie den Zusammenhang von persönlichen Schwierigkeiten und öffentlichen Problemen erhellt. Eben dies sei Aufgabe und Verheißung einer Soziologie, die sich viel zu häufig „einer merkwürdigen Lust an der Attitüde des Unbeteiligten“ hingebe.
Category: Social Science

Das Kapital Im 21 Jahrhundert

Author : Thomas Piketty
ISBN : 9783406671326
Genre : Business & Economics
File Size : 57.72 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 450
Read : 1307

Wie entstehen die Akkumulation und die Distribution von Kapital? Welche Dynamiken sind dafür maßgeblich? Fragen der langfristigen Evolution von Ungleichheit, der Konzentration von Wohlstand in wenigen Händen und nach den Chancen für ökonomisches Wachstum bilden den Kern der Politischen Ökonomie. Aber befriedigende Antworten darauf gab es bislang kaum, weil aussagekräftige Daten und eine überzeugende Theorie fehlten. In Das Kapital im 21. Jahrhundert analysiert Thomas Piketty ein beeindruckendes Datenmaterial aus 20 Ländern, zurückgehend bis ins 18. Jahrhundert, um auf dieser Basis die entscheidenden ökonomischen und sozialen Abläufe freizulegen. Seine Ergebnisse stellen die Debatte auf eine neue Grundlage und definieren zugleich die Agenda für das künftige Nachdenken über Wohlstand und Ungleichheit. Piketty zeigt uns, dass das ökonomische Wachstum in der Moderne und die Verbreitung des Wissens es uns ermöglicht haben, den Ungleichheiten in jenem apokalyptischen Ausmaß zu entgehen, das Karl Marx prophezeit hatte. Aber wir haben die Strukturen von Kapital und Ungleichheit andererseits nicht so tiefgreifend modifiziert, wie es in den prosperierenden Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg den Anschein hatte. Der wichtigste Treiber der Ungleichheit – nämlich die Tendenz von Kapitalgewinnen, die Wachstumsrate zu übertreffen – droht heute extreme Ungleichheiten hervorzubringen, die am Ende auch den sozialen Frieden gefährden und unsere demokratischen Werte in Frage stellen. Doch ökonomische Trends sind keine Gottesurteile. Politisches Handeln hat gefährliche Ungleichheiten in der Vergangenheit korrigiert, so Piketty, und kann das auch wieder tun.
Category: Business & Economics

Governance Im 21 Jahrhundert

Author : OECD
ISBN : 9264589368
Genre :
File Size : 82.81 MB
Format : PDF
Download : 832
Read : 631

Mit dem Beginn des 21. Jahrhunderts stehen weitere dramatische Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft an der Tagesordnung. Der Bericht untersucht Chancen und Risiken wirtschaftlicher, gesellschaftlicher und technologischer Natur.
Category:

Der Stumme Fr Hling

Author : Rachel Carson
ISBN : 9783406704222
Genre : Nature
File Size : 34.89 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 758
Read : 478

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.
Category: Nature