Lost Enlightenment

Author : S. Frederick Starr
ISBN : 9781400848805
Genre : History
File Size : 35.54 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 923
Read : 1029

In this sweeping and richly illustrated history, S. Frederick Starr tells the fascinating but largely unknown story of Central Asia's medieval enlightenment through the eventful lives and astonishing accomplishments of its greatest minds--remarkable figures who built a bridge to the modern world. Because nearly all of these figures wrote in Arabic, they were long assumed to have been Arabs. In fact, they were from Central Asia--drawn from the Persianate and Turkic peoples of a region that today extends from Kazakhstan southward through Afghanistan, and from the easternmost province of Iran through Xinjiang, China. Lost Enlightenment recounts how, between the years 800 and 1200, Central Asia led the world in trade and economic development, the size and sophistication of its cities, the refinement of its arts, and, above all, in the advancement of knowledge in many fields. Central Asians achieved signal breakthroughs in astronomy, mathematics, geology, medicine, chemistry, music, social science, philosophy, and theology, among other subjects. They gave algebra its name, calculated the earth's diameter with unprecedented precision, wrote the books that later defined European medicine, and penned some of the world's greatest poetry. One scholar, working in Afghanistan, even predicted the existence of North and South America--five centuries before Columbus. Rarely in history has a more impressive group of polymaths appeared at one place and time. No wonder that their writings influenced European culture from the time of St. Thomas Aquinas down to the scientific revolution, and had a similarly deep impact in India and much of Asia. Lost Enlightenment chronicles this forgotten age of achievement, seeks to explain its rise, and explores the competing theories about the cause of its eventual demise. Informed by the latest scholarship yet written in a lively and accessible style, this is a book that will surprise general readers and specialists alike. Some images inside the book are unavailable due to digital copyright restrictions.
Category: History

Licht Aus Dem Osten

Author : Peter Frankopan
ISBN : 9783644122819
Genre : History
File Size : 44.90 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 907
Read : 198

«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.
Category: History

Die Macht Der Geographie

Author : Tim Marshall
ISBN : 9783423428569
Genre : History
File Size : 84.96 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 124
Read : 1287

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik, denn alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Wasser, Sand und Eis setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. In 10 Kapiteln zeigt Tim Marshall knapp, anschaulich und pointiert, wie Geographie Geschichte macht und gemacht hat: in Russland, China, den USA, in Europa, Afrika, Lateinamerika, Indien und Pakistan, Japan und Korea, dem Nahen Osten, der Arktis und in Grönland: Regierungen kommen und gehen, der Hindukusch bleibt.
Category: History

Die Entstehung Des Islam

Author : Lutz Berger
ISBN : 9783406696947
Genre : Religion
File Size : 48.68 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 897
Read : 1093

Innerhalb von nur hundert Jahren entstanden der Islam und das Weltreich der Kalifen und veränderten tiefgreifend die politischen und kulturellen Koordinaten der Welt. Lutz Berger erklärt dieses "Wunder" aus dem Wandel der spätantiken Gesellschaften und beschreibt anschaulich, wie sich der Islam Hand in Hand mit den arabischen Eroberungen formiert hat. Über das plötzliche Auftauchen des Islams im 7. Jahrhundert ist viel spekuliert worden: Handelte es sich ursprünglich um eine christliche oder jüdische Sekte? Auf welche Quellen geht der Koran zurück? Lutz Berger zeigt auf der Grundlage neuester Forschungen, wie sich in der Konkurrenz monotheistischer Erlösungsreligionen von Mekka aus eine arabische Spielart mit eigenem Propheten und heiligem Buch verbreitete und die zersplitterte arabische Halbinsel befriedete. Dies war die Voraussetzung für weiträumige Eroberungen, die überall da erstaunlich reibungslos verliefen, wo man sich dem Zugriff des byzantinischen oder sassanidischen Großreichs entziehen wollte. Durch die Aufnahme des persischen Erbes entstand eine ganz neue Kultur, die die Zivilisation der Antike bewahrte - während der Nordwesten Europas kulturell zurückfiel. Lutz Berger vollbringt das Kunststück, den Aufstieg des Islams ganz aus den Bedingungen der Zeit zu erklären und zugleich in eine welthistorische Perspektive zu stellen, die das Buch zu einer faszinierenden Fallstudie über die Geburt von Imperien macht.
Category: Religion

Architectural Conservation In Asia

Author : John H. Stubbs
ISBN : 9781317406198
Genre : Architecture
File Size : 53.20 MB
Format : PDF, Docs
Download : 587
Read : 232

At a time when organized heritage protection in Asia is developing at a rapid pace, Architectural Conservation in Asia provides the first comprehensive overview of architectural conservation practice from Afghanistan to the Philippines. The country-by-country analysis adopted by the book draws out local insights, experiences, best practice and solutions for effective cultural heritage management that will inform study and practice both in Asia and beyond. Whereas architectural conservation in much of the Western world has been extensively documented, this book brings together coverage of many regions where architectural conservation has been understudied. Following on from the highly influential companion volumes on global architectural conservation and architectural conservation in Europe and the Americas, with this book the authors extend their pioneering global examination to the dynamic and evolving field of architectural conservation in Asia. Throughout the book, the authors and regional experts provide local case studies and profile topics that bring depth and insight to this ambitious study. As architectural conservation becomes increasingly global in practice, this book will be of considerable assistance to architectural conservation practitioners, site managers and students of architecture, planning, archaeology and heritage studies worldwide.
Category: Architecture

Die R Ckkehr

Author : Hisham Matar
ISBN : 9783641194406
Genre : Fiction
File Size : 30.46 MB
Format : PDF
Download : 826
Read : 571

Hisham Matar wuchs als Kind in Libyen auf, doch die Diktatur unter Gaddafi hat seine Familie früh zerstört. Er selbst lebt seit langem in England, sein Vater wurde in das berüchtigtste Gefängnis von Libyen verschleppt. In dem kurzen Zeitfenster nach Gaddafis Sturz und vor dem neuen Bürgerkrieg kehrt Hisham Matar in seine Heimat zurück, um endlich vor Ort nach seinem Vater zu suchen. Sein Buch ist ein bewegendes Dokument.
Category: Fiction

Zwei Jahre Acht Monate Und Achtundzwanzig N Chte

Author : Salman Rushdie
ISBN : 9783641174903
Genre : Fiction
File Size : 69.19 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 905
Read : 928

Der neue große Roman des Booker-Preisträgers Salman Rushdie erzählt in seinem neuen Roman eine zeitlose Liebesgeschichte in einer Welt, in der die Unvernunft regiert. Dunia, die Fürstin des Lichts, verliebt sich in den Philosophen Ibn Rush und zeugt mit ihm viele Kinder, die in die Welt hinaus ziehen. Ibn Rush gilt als Gottesfeind, sein Gegenspieler ist der tiefgläubige islamische Philosoph Ghazali. Die Geister der beiden geraten in Streit. Der Kampf des Glaubens gegen die Vernunft beginnt und entfacht einen so furchtbaren Sturm, dass sich im Weltall ein Spalt öffnet, durch den die zerstörerischen Dschinn zu uns kommen. Die Existenz der Welt steht auf dem Spiel. Dunia entschließt sich, den Menschen zu helfen. Mit großer Fabulierlust verwebt Salman Rushdie Märchenwelten mit unserer heutigen Wirklichkeit. Rasant, komisch und absolut hinreißend, denn Zwei Jahre, acht Monate und achtundzwanzig Nächte ergeben genau tausendundeine Nacht.
Category: Fiction