Life At The Bottom

Author : Theodore Dalrymple
ISBN : 9781615780198
Genre : Social Science
File Size : 47.36 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 969
Read : 585

A searing account of life in the underclass and why it persists as it does, written by a British psychiatrist.
Category: Social Science

Erledigt In Paris Und London

Author : George Orwell
ISBN : 9783257602463
Genre : Fiction
File Size : 60.26 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 144
Read : 1159

Nach seiner Demission als Polizeioffizier in Burma landet Orwell 1933 in den Slums: bei den Arbeitslosen, Asozialen in Paris, wo er sich als Küchenhilfe in einem Luxusrestaurant verdingt; bei den Pennern von London, mit denen er durch die Gossen und Asyle pilgert. Der unsentimentale, erschütternde Bericht eines Betroffenen.
Category: Fiction

Flavia De Luce 1 Mord Im Gurkenbeet

Author : Alan Bradley
ISBN : 9783641034214
Genre : Fiction
File Size : 42.32 MB
Format : PDF
Download : 982
Read : 600

Eine liebenswerte Giftmischerin Der Debütroman von Alan Bradley sorgte bereits vor Erscheinen für eine beispiellose Sensation: Er wurde mit dem renommiertesten Krimipreis der Welt ausgezeichnet, dem „Dagger Award“ – auf der Basis eines einzigen Kapitels! Die junge Flavia de Luce staunt nicht schlecht, als sie im ersten Morgenlicht eine Leiche im Garten entdeckt – ausgerechnet im Gurkenbeet! Jeder hält ihren Vater für den Mörder, denn Colonel de Luce hat sich noch tags zuvor mit dem Verblichenen gestritten. Nur ein einziger Mensch glaubt felsenfest an die Unschuld des Colonels – seine neunmalkluge Tochter Flavia. Schließlich ist der Ermordete vergiftet worden, und – ganz im Gegensatz zu Flavia, die eine begnadete Giftmischerin ist – ihr Vater hat nie Interesse an der Chemie des Todes gezeigt. Also fragt Flavia in vermeintlich kindlicher Unschuld sämtlichen Zeugen Löcher in den Bauch. Hartnäckig folgt sie jeder noch so abwegigen Spur – bis sie einsehen muss, dass ihr Vater tatsächlich ein dunkles Geheimnis hütet. Und so befürchtet Flavia, dass sie vielleicht eine zu gute Detektivin ist ... Gewitzt, ironisch und unwiderstehlich liebenswert – Flavia de Luce ist eine Ermittlerin, wie sie die Welt noch nicht gesehen hat!
Category: Fiction

Brave New Brain

Author : Nancy C. Andreasen
ISBN : 9783642559518
Genre : Psychology
File Size : 77.97 MB
Format : PDF
Download : 831
Read : 1271

Nancy Andreasen, führende Neurowissenschaftlerin, Herausgeberin des angesehenen American Journal of Psychiatry und ausgezeichnet mit der National Medal of Science, zeigt uns in ihrem neuen Buch die Zusammenhänge zwischen Gehirn und Genom. Dank modernster Methoden und Entdeckungen in Neurowissenschaften und Molekularbiologie wissen Forscher mehr denn je über die Funktionen des Gehirns. Die Autorin beschreibt auf faszinierende und verständliche Weise, wie alles zusammenhängt - von Milliarden kleinster Neuronen im Thalamus bis hin zur moralischen Kontrollinstanz im präfrontalen Kortex. Sie erklärt die Entschlüsselung des Genoms, dessen 30000-40000 Gene fast alle in irgendeiner Form in unserem Gehirn aktiv sind. In fesselnden Geschichten beleuchtet sie aber auch, wie sich psychische Störungen entwickeln und welche Auswirkungen sie auf Patienten und Angehörige haben. Nancy Andreasen gelingt der Brückenschlag zwischen hochkomplexen Inhalten und spannender Lektüre.
Category: Psychology

Life At The Bottom Of Babylonian Society

Author : Jonathan S. Tanny
ISBN : 9789004206892
Genre : History
File Size : 54.66 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 446
Read : 721

Life at the Bottom of Babylonian Society is a study of the population dynamics, family structure, and legal status of publicly-controlled servile workers in Kassite Babylonia. It compares some of the demographic aspects proper to this group with other intensively studied past populations, such as Roman Egypt, Medieval Tuscany, and American slave plantations. It suggests that families, especially those headed by single mothers, acted as a counter measure against population reduction (flight and death) and as a means for the state to control this labor force. The work marks a step forward in the use of quantitative measures in conjunction with cuneiform sources to achieve a better understanding of the social and economic forces that affected ancient Near Eastern populations.
Category: History

Die Vegetarierin

Author : Han Kang
ISBN : 9783841211545
Genre : Fiction
File Size : 32.37 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 664
Read : 642

Ein seltsam verstörendes, hypnotisierendes Buch über eine Frau, die, laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist – bis sie eines Tages beschließt, kein Fleisch mehr zu essen. »Bevor meine Frau zur Vegetarierin wurde, hielt ich sie für nichts Besonderes. Bei unserer ersten Begegnung fand ich sie nicht einmal attraktiv. Mittelgroß, ein Topfschnitt, irgendwo zwischen kurz und lang, gelbliche unreine Haut, Schlupflider und dominante Wangenknochen. So fühlte ich mich weder von ihr angezogen noch abgestoßen und sah daher keinen Grund, sie nicht zu heiraten.« Yeong-Hye und ihr Ehemann sind ganz gewöhnliche Leute. Er geht beflissen seinem Bürojob nach und hegt keinerlei Ambitionen. Sie ist eine zwar leidenschaftslose, aber pflichtbewusste Hausfrau. Die angenehme Eintönigkeit ihrer Ehe wird jäh gefährdet, als Yeong-Hye beschließt, sich fortan ausschließlich vegetarisch zu ernähren und alle tierischen Produkte aus dem Haushalt entfernt. »Ich hatte einen Traum«, so ihre einzige Erklärung. Ein kleiner Akt der Unabhängigkeit, aber ein fataler, denn in einem Land wie Südkorea, in dem strenge soziale Normen herrschen, gilt der Vegetarismus als subversiv. Doch damit nicht genug. Bald nimmt Yeong-Hyes passive Rebellion immer groteskere Ausmaße an. Sie, die niemals gerne einen BH getragen hat, fängt an, sich in der Öffentlichkeit zu entblößen und von einem Leben als Pflanze zu träumen. Bis sich ihre gesamte Familie gegen sie wendet. Die Vegetarierin ist eine kafkaeske Geschichte in drei Akten über Scham und Begierde, Macht und Obsession sowie unsere zum Scheitern verurteilten Versuche, den Anderen zu verstehen, der ja doch, wie man selbst, Gefangener im eigenen Leib ist.
Category: Fiction

Life At The Bottom

Author : Linda diNorcia
ISBN : 9781304532763
Genre : Humor
File Size : 52.44 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 545
Read : 585

Nothing lifts the veil of youthful dreams like motherhood. "Life at the Bottom" takes gentle aim at that time in a woman's life when societal expectations collide with the realities of raising children. Linda diNorcia's "Life at the Bottom" is a series of articles based on real situations, seen through the eyes of a humourist.
Category: Humor

Sweetbitter

Author : Stephanie Danler
ISBN : 9783841212887
Genre : Fiction
File Size : 88.44 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 566
Read : 1089

„›Sweetbitter‹ wird eine Menge Leute hungrig machen.“ The New York Times Eigentlich wollte Tess nicht Kellnerin werden. Sie wollte ihrer provinziellen Herkunft entkommen, in die Großstadt eintauchen und endlich herausfinden, wofür sie geschaffen ist. Doch dann landet sie in einem edlen New Yorker Restaurant und es ist wie der Eintritt in ein neues Universum, in dem ganz eigene Regeln und Gesetze herrschen, in dem der falsche Wein im falschen Moment zum Verhängnis werden kann. Oder die Ignoranz gegenüber der Einzigartigkeit einer Auster. Sweetbitter ist ein großer Roman über den Genuss und die Obsession – darüber, dass man manchmal besessen sein muss, um wirklich genießen zu können. „Eine rohe, schnörkellose, beißende, wilde Liebesgeschichte.“ People Magazine
Category: Fiction

Wege Statt Irrwege

Author : James Allworth
ISBN : 9783864702655
Genre : Self-Help
File Size : 61.1 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 292
Read : 1322

Scheidungen, kein Kontakt zu den Kindern, Gefängnis wegen Betrugs - all das hat Harvard-Professor Clayton M. Christensen bei ehemaligen Kommilitonen gesehen und es hat ihn zum Nachdenken angeregt: Wie konnte es so weit kommen? Und wie macht man es besser? Seine Überlegungen führten Christensen zu den drei grundlegenden Fragen: Wie führe ich ein glückliches und sinnerfülltes Privatleben? Wie werde ich beruflich erfolgreich und habe Freude an meiner Arbeit? Und wie vermeide ich es, im Gefängnis zu landen? Er findet die Antworten in Wirtschaftstheorien, die er auf persönliche Lebensentscheidungen überträgt - so zum Beispiel die Einführung einer Familienkultur, um den eigenen Kindern Leitlinien an die Hand zu geben. Dabei gibt er jedoch nicht rigide Verhaltensregeln vor, sondern liefert Denkanstöße, mit deren Hilfe der Leser zu seiner ganz persönlichen, maßgeschneiderten Strategie für ein erfülltes und erfolgreiches Leben gelangt.
Category: Self-Help