The Labyrinth Of Solitude

Author : Octavio Paz
ISBN : 080215042X
Genre : History
File Size : 44.74 MB
Format : PDF
Download : 176
Read : 1068

Examines Mexican character and culture, pre-Columbian societies, and relations between Mexico and the United States
Category: History

Der General In Seinem Labyrinth

Author : Gabriel García Márquez
ISBN : 9783462308679
Genre : Fiction
File Size : 57.42 MB
Format : PDF, ePub
Download : 417
Read : 249

Sein Denkmal steht in fast jeder Stadt Lateinamerikas. Ein Staat, eine Währung, Straßen und Plätze sind nach ihm benannt. Simón Bolívar, der General und Held des Unabhängigkeitskrieges der südamerikanischen Kolonien gegen die spanische Krone, wird noch heute als der Libertador, der Befreier, verehrt. Der Bürgerssohn aus Caracas mit einem Schuß Mulattenblut in den Adern, der sich in Rom, Paris, London auskannte und in den Salons seiner Zeit glänzte, der Tausende von Büchern las, überquerte mehrfach die Anden und ritt mit seinen Soldaten Tausende von Meilen durch den Kontinent, um seine Vision von einem befreiten und vereinigten Südamerika zu verwirklichen. Er schrieb unermüdlich Briefe, persönliche und politische, er konnte ebenso unnachahmlich fechten wie tanzen und war ein unwiderstehlicher Bewunderer schöner Frauen. Über 10 Jahre erlebte er als Präsident des von ihm geschaffenen Staates Kolumbien die Höhen des Ruhms, aber auch die Niederungen korrumpierender Macht und die Angriffe seiner Gegner. 1830 erklärte Bolívar in Santa Fe de Bogota seinen Rücktritt. »Wer sich einer Revolution verschreibt, pflügt das Meer«, sagte er bitter am Ende seines Lebens, als der Traum von der Einheit zerstoben war und er schwerkrank mit wenigen Getreuen den Magdalena-Strom hinab zur Karibik fuhr, um möglicherweise ins Exil zu gehen. Gabriel García Márquez beschreibt in seinem Roman diese letzte Reise des 47jährigen Bolívar. In Rückblenden läßt er noch einmal den glorreichen Libertador auftreten, holt aber auch den General vom Denkmalssockel herunter und zeigt in einem spannungsreichen Geflecht historischer Ereignisse den Menschen in seinem körperlichen und seelischen Verfall, im Labyrinth seiner Leiden und verlorenen Träume.
Category: Fiction

Hundert Jahre Einsamkeit Neu Bersetzung

Author : Gabriel García Márquez
ISBN : 9783462317077
Genre : Fiction
File Size : 72.28 MB
Format : PDF, Docs
Download : 311
Read : 1067

Das Jahrhundertbuch in einer meisterhaften Neuübersetzung Mit seinem Roman »Hundert Jahre Einsamkeit«, der sich weltweit mehr als 30 Millionen Mal verkaufte, gelang Gabriel García Márquez 1967 der Durchbruch als Schriftsteller. Die Familiensaga um das kolumbianische Dorf Macondo gehört inzwischen zu den modernen Klassikern der Weltliteratur. Zum Jubiläum erscheint der Roman jetzt in einer kongenialen Neuübersetzung von Dagmar Plotz. »Hundert Jahre Einsamkeit« erzählt die Geschichte vom Aufstieg und Niedergang der Familie Buendía und des von ihr gegründeten Dorfes Macondo, das zunächst wie das Paradies erscheint. Abgeschnitten vom Rest der Welt durch Sümpfe, Urwald und eine undurchdringliche Sierra, ist es der Ort, an dem sich alle Träume, Alpträume und Entdeckungen des Menschen noch einmal zu wiederholen scheinen. Stärker als die bisherige deutsche Fassung arbeitet die Neuübersetzung der vielfach ausgezeichneten Übersetzerin und García-Márquez-Spezialistin Dagmar Ploetz die unterschiedlichen stilistischen Ebenen des Romans heraus: pathetisch, witzig, lapidar, episch, poetisch. So gelingt ein Blick auf die Welt, der auch den Erfahrungen des 21. Jahrhunderts noch mühelos standhält. Ein Klassiker, den zu lesen sich lohnt: immer noch und immer wieder.
Category: Fiction

Reading From Behind

Author : Jonathan A. Allan
ISBN : 9781783607570
Genre : Literary Criticism
File Size : 80.53 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 978
Read : 1091

'A serious work of theory.' The Guardian ‘Jonathan Allan has come up with a whole theory of the arsehole.’ Dazed and Confused In a resolute deviation from the governing totality of the phallus, Reading from Behind offers a radical reorientation of the anus and its role in the collective imaginary. It exposes what is deeply hidden in our cultural production, and challenges the authority of paranoid, critical thought. A beautiful work that invites us beyond the rejection of phallocentricism, to a new way of being and thinking about sex, culture and identity.
Category: Literary Criticism

D H Lawrence Transport And Cultural Transition

Author : Andrew F. Humphries
ISBN : 9783319508115
Genre : Literary Criticism
File Size : 58.40 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 317
Read : 850

This book discusses D. H. Lawrence’s interest in, and engagement with, transport as a literal and metaphorical focal point for his ontological concerns. Focusing on five key novels, this book explores issues of mobility, modernity and gender. First exploring how mechanized transportation reflects industry and patriarchy in Sons and Lovers, the book then considers issues of female mobility in The Rainbow, the signifying of war transport in Women in Love, revolution and the meeting of primitive and modern in The Plumed Serpent, and the reflection of dystopian post-war concerns in Lady Chatterley’s Lover. Appealing to Lawrence, modernist, and mobilities researchers, this book is also of interest to readers interested in early twentieth century society, the First World War and transport history.
Category: Literary Criticism

Mexico

Author : Don M. Coerver
ISBN : 9781576071328
Genre : History
File Size : 32.38 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 579
Read : 776

Provides information on the events, people, and issues that have shaped twentieth-century Mexico, covering such topics as history, the economy, art, and culture.
Category: History

Eine Wie Alaska

Author : John Green
ISBN : 9783446233645
Genre : Juvenile Fiction
File Size : 76.39 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 958
Read : 980

Miles ist 16. Viel ist nicht gerade los bei ihm. Keine Liebe, keine Kumpels - ein stinknormales Leben. Bis er Alaska trifft. Miles verknallt sich in das schöne Mädchen und gerät in eine Achterbahn der Gefühle: Alaska - Göttin und Rätsel, euphorisch und voller verrückter Ideen, aber auch unberechenbar und verletzlich. Was verbirgt sich hinter ihrer coolen Fassade? Und was hat der lang ersehnte Kuss zu bedeuten? Alles hätte so schön werden können, wäre Alaska nicht betrunken Auto gefahren ... John Greens vielfach ausgezeichnetes Jugendbuch über das Erwachsenwerden und die erste Liebe.
Category: Juvenile Fiction

Market Economics And Political Change

Author : Juan D. Lindau
ISBN : 9780585122007
Genre : Political Science
File Size : 49.84 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 453
Read : 991

Does market liberalization promote democracy? The accepted answer from scholars, pundits, and politicians alike has been yes. However, the contributors to this innovative study of market reforms and political change in Mexico and the People's Republic of China argue that this easy equation is not only empirically uncertain but methodologically flawed. Using comparative contextual analysis, the contributors carefully identify the elective affinities between these two very different polities to reveal key variables that determine how markets will affect democracy, particularly law as the 'rudder of democracy' and the role of political culture in civil society.
Category: Political Science