KARL POLANYI THE GREAT TRANSFORMATION PDF

Download Karl Polanyi The Great Transformation Pdf ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to KARL POLANYI THE GREAT TRANSFORMATION PDF book pdf for free now.

The Great Transformation

Author : Karl Polanyi
ISBN : 3518278606
Genre : Economic history
File Size : 74.53 MB
Format : PDF, ePub
Download : 613
Read : 186

Category: Economic history

Schl Sselwerke Der Wirtschaftssoziologie

Author : Klaus Kraemer
ISBN : 9783658081843
Genre : Social Science
File Size : 36.51 MB
Format : PDF, Docs
Download : 910
Read : 1285

Das Buch bietet einen fundierten Überblick über die zentralen Inspirationsquellen und Schlüsselwerke der Wirtschaftssoziologie und ordnet sie historisch wie systematisch ein. Die moderne Wirtschaft ist ohne soziologisches Wissen über ihre sozialen, kulturellen und politisch-institutionellen Grundlagen nicht angemessen zu verstehen. Von dieser Grundannahme ausgehend untersucht die Wirtschaftssoziologie Märkte und Unternehmen, Geld und Eigentum, Tauschformen und Wirtschaftsordnungen. Wie wirken Netzwerke und Kooperationen, Wertideen und Konventionen, Konflikte und Machtasymmetrien auf Märkten und in Unternehmen? Welchen Einfluss haben kulturelle und staatliche Ordnungen auf Wirtschaftssysteme? Wie kann der Aufstieg und der Niedergang von Märkten soziologisch erklärt werden? Warum sind zahllose Tauschbeziehungen in modernen Gesellschaften marktförmig organisiert, während in anderen Bereichen Märkte abgelehnt werden oder sogar untersagt sind?
Category: Social Science

Schl Sselwerke Der Kulturwissenschaften

Author : Claus Leggewie
ISBN : 9783839413272
Genre : Social Science
File Size : 20.95 MB
Format : PDF, ePub
Download : 844
Read : 1087

Die Entstehung der Kulturwissenschaften hat das Feld der Geistes- und Sozialwissenschaften in den letzten Jahren gehörig in Bewegung gebracht. Neue transdisziplinäre und zunehmend auch transkulturelle Wissensordnungen bilden sich heraus, eine Vielzahl neuer Studiengänge wurde ins Leben gerufen. Doch was ist eigentlich der Kern der »Kulturwissenschaften«? Mit diesem Nachschlagewerk liegt nun erstmals ein Kompendium vor, das nicht nur eine allgemeine Übersicht klassischer kulturwissenschaftlicher Schlüsselwerke bietet, sondern gleichzeitig auch neue Fragen und Perspektiven der Forschung aufwirft. Mit seiner interkulturellen Perspektive und stark objektbezogenen Herangehensweise trägt der Band dem kulturellen Pluralismus moderner Gesellschaften Rechnung, die unter den Bedingungen von Globalität in zunehmendem Maße kein 'Außen' mehr kennen. Die einzelnen Artikel stellen mit klarer Gliederung und in verständlicher Sprache die jeweiligen Werke vor und zeigen ihre Relevanz für die heutigen und zukünftigen Kulturwissenschaften. Ein unverzichtbares Hilfsmittel für Studium und Lehre in den Kulturwissenschaften.
Category: Social Science

Soziologie Des Wirtschaftlichen

Author : Dieter Bögenhold
ISBN : 9783658035457
Genre : Social Science
File Size : 58.23 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 630
Read : 1154

Vieles deutet darauf hin, dass der Terminus der Sozialökonomik aus dem späten 19. Jahrhundert wieder mit ernsthaftem und positivem Leben neu gefüllt wird. Tendenziell bewegen sich Soziologie und Ökonomik wieder auf ein Konzept zu, das Elemente der Historik, Soziologie, Psychologie, Ökonomik und Religionswissenschaften zunehmend ernster nimmt und wechselseitig integriert. Wenn insgesamt das akademisch-konzeptionelle Bewusstsein eines „Culture Matters“ gestiegen ist, so müssen davon zwangsläufig Lehr- und Forschungsinhalte sozialwissenschaftlicher Kulturwissenschaften profitieren: Wirtschaftssysteme sollen weniger in abstracto, sondern stärker in concreto mit ihren Spezifika verschiedener Institutionen betrachtet werden. Die Soziologie und ihre Nachbarwissenschaften sind hier gefordert, diese Entwicklungen zu perzipieren und eigene Kompetenzen einzubringen. Alle beteiligen Wissenschaften sind ständig in Veränderung und gehen neue Verbindungen ein. Der Band stellt eine Reihe von interessanten Denkansätzen in dem Bestreben zusammen, mit weiteren Denkanstößen zu gegenwärtigen akademischen Auseinandersetzungen beizutragen.​
Category: Social Science

Karl Polanyi On Ethics And Economics

Author : Gregory Baum
ISBN : 0773513965
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 30.26 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 446
Read : 946

Breaking new ground in Polanyi scholarship, Gregory Baum explores the relation between ethics, culture, and economics in Karl Polanyi's interpretation of modern economic and social history, clarifies the ethical presuppositions present in Polanyi's work, and addresses how Polanyi's understanding of the relation between ethics and economics touches on many issues relevant to the contemporary debate about the world's economic future.
Category: Biography & Autobiography

Siebzehn Widerspr Che Und Das Ende Des Kapitalismus

Author : David Harvey
ISBN : 9783843710718
Genre : Social Science
File Size : 89.4 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 226
Read : 1093

WORUM GEHT ES? Gibt es seit dem Ende des Kommunismus wirklich keine echten Alternativen zum Kapitalismus? David Harvey meint: Doch! Man muss allerdings das Wesen des Kapitalismus genau verstehen, um ihn durch einen revolutionären Humanismus ersetzen zu können, in dessen Zentrum nicht das Kapital, sondern der Mensch steht. Konkret untersucht Harvey die Anhäufung von Kapital, das fatale Wachstumscredo, den spekulativen Immobilienmarkt und den Raubbau an der Natur. Er beschreibt jedoch nicht nur Krisen, sondern zeigt auch Chancen auf. Denn gerade die Widersprüche im Kapitalismus können Anfangspunkte für neue politische und kulturelle Bewegungen sein. Die utopische Kraft dafür kommt aus den Städten. WAS IST BESONDERS? Eine fundierte, realitätsnahe Kapitalismuskritik und zugleich ein Manifest des Wandels – geschrieben von einem der führenden Sozialtheoretiker der heutigen Zeit. WER LIEST? • Jeder, der die globalen Machtverhältnisse kritisch sieht • Leser von Stéphane Hessel, Michael J. Sandel, David Graeber und Thomas Piketty
Category: Social Science

Crashed

Author : Adam Tooze
ISBN : 9783641192778
Genre : Business & Economics
File Size : 23.50 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 551
Read : 875

Zehn Jahre danach: Der Finanzcrash und seine dramatischen Folgen Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn nicht nur ist durch die Finanzkrise die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.
Category: Business & Economics

Grenzen Der Globalisierung

Author : Elmar Altvater
ISBN : 3929586754
Genre : Commercial policy
File Size : 61.97 MB
Format : PDF, ePub
Download : 411
Read : 641

"Globalisierung" ist in aller Munde - was konkret mit diesem Kürzel gemeint ist und was tatsächlich empirisch bedeutsam ist, wird hingegen selten expliziert. Elmar Altvater und Birgit Mahnkopf geben sich nicht mit dem ersten Eindruck und entsprechenden Schlußfolgerungen zufrieden, sondern versuchen, den gemeinten Sachverhalt gesellschaftstheoretisch zu entschlüsseln. Inhaltsverzeichnis: ERSTER TEIL: GLOBALE TRANSFORMATION - Der globale nicht existierende Globalisierungsdiskurs; Globalisierung und Globalität; "Disembedding" global; Entwicklungsbahnen zwischen Globalisierung und Fragmentierung; ZWEITER TEIL: GELD UND WARE - Der ubuquitäre Geldfetisch, die globale Finanzkrise und der Ruf nach Regulierung; Die falsche Versprechen des Freihandels; DRITTER TEIL: KAPITAL UND ARBEIT - Transnationale Unternehmen im Zeitwettbewerb; Tertiarisierung, Feminisierung, Informalisierung oder: Gewinner und Verlierer der Globalisierung; VIERTER TEIL: POLITK UND GLOBALISIERUNG - Handelsblöcke zwischen Nationalstaat und globalem Markt; Integration in West- und Transformation in Mittel- und Osteuropa; Der Planet wird globalisiert; Demokratie an den Grenzen des "Umwelttraums"; Wo und wie kann Politik globale Transformationen beeinflussen?
Category: Commercial policy