In Praise Of Slow

Author : Carl Honore
ISBN : 9781409133049
Genre : Self-Help
File Size : 57.26 MB
Format : PDF, Docs
Download : 142
Read : 838

Across the western world more and more people are slowing down. Slower is better: better work, better productivity, better exercise, better sex, better food. DON'T HURRY, BE HAPPY. Almost everyone complains about the hectic pace of their lives. These days, our culture teaches that faster is better. But in the race to keep up, everything suffers - our work, diet and health, our relationships and sex lives. Carl Honoré uncovers a movement that challenges the cult of speed. In this entertaining and hands-on investigation, he takes us on a tour of the emerging Slow movement: from a Tantric sex workshop in London to a meditation room for Tokyo executives, from a SuperSlow exercise studio in New York, to Italy, home of the Slow Food, Slow Cities and Slow Sex movements.
Category: Self-Help

In Praise Of Slowness

Author : Carl Honore
ISBN : 0061907316
Genre : Social Science
File Size : 54.12 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 543
Read : 169

We live in the age of speed. We strain to be more efficient, to cram more into each minute, each hour, each day. Since the Industrial Revolution shifted the world into high gear, the cult of speed has pushed us to a breaking point. Consider these facts: Americans on average spend seventy-two minutes of every day behind the wheel of a car, a typical business executive now loses sixty-eight hours a year to being put on hold, and American adults currently devote on average a mere half hour per week to making love. Living on the edge of exhaustion, we are constantly reminded by our bodies and minds that the pace of life is spinning out of control. In Praise of Slowness traces the history of our increasingly breathless relationship with time and tackles the consequences of living in this accelerated culture of our own creation. Why are we always in such a rush? What is the cure for time sickness? Is it possible, or even desirable, to slow down? Realizing the price we pay for unrelenting speed, people all over the world are reclaiming their time and slowing down the pace -- and living happier, healthier, and more productive lives as a result. A Slow revolution is taking place. Here you will find no Luddite calls to overthrow technology and seek a preindustrial utopia. This is a modern revolution, championed by cell-phone using, e-mailing lovers of sanity. The Slow philosophy can be summed up in a single word -- balance. People are discovering energy and efficiency where they may have been least expected -- in slowing down. In this engaging and entertaining exploration, award-winning journalist and rehabilitated speedaholic Carl Honoré details our perennial love affair with efficiency and speed in a perfect blend of anecdotal reportage, history, and intellectual inquiry. In Praise of Slowness is the first comprehensive look at the worldwide Slow movements making their way into the mainstream -- in offices, factories, neighborhoods, kitchens, hospitals, concert halls, bedrooms, gyms, and schools. Defining a movement that is here to stay, this spirited manifesto will make you completely rethink your relationship with time.
Category: Social Science

Die Entdeckung Der Langsamkeit

Author : Sten Nadolny
ISBN : 9783492957939
Genre : Fiction
File Size : 45.96 MB
Format : PDF, Docs
Download : 201
Read : 1065

Seit seiner Kindheit träumt John Franklin davon, zur See zu fahren, obwohl er dafür denkbar ungeeignet ist, denn in allem, was er tut, ist er extrem langsam. Doch was er einmal erfaßt hat, vergißt er nicht mehr. Er geht zur Marine und erlebt den Krieg. Insgeheim aber träumt er von friedlichen Fahrten auf See und von der Entdeckung der legendären Nordwestpassage. Als Kommandant eines Schiffes begibt er sich auf die Suche ... Sten Nadolnys vielfach preisgekrönter Bestseller ist auf den ersten Blick zugleich ein Seefahrerroman, ein Roman über das Abenteuer und die Sehnsucht danach und ein Entwicklungsroman. Doch hat Sten Nadolny die Biografie des englischen Seefahrers und Nordpolforschers John Franklin (1786–1847) zu einer subtilen Studie über die Zeit umgeschrieben.
Category: Fiction

In Praise Of Slowness

Author : Carl Honore
ISBN : 006054578X
Genre : Business & Economics
File Size : 30.8 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 897
Read : 780

Challenges modern society's culture of speed and efficiency, identifying the benefits of a slower-paced lifestyle and its effect on dining habits, urban living, mental and physical health, and relationships.
Category: Business & Economics

Slow Life

Author : Jean-Carl Honoré
ISBN : 3442154545
Genre :
File Size : 71.88 MB
Format : PDF
Download : 282
Read : 1116

Category:

Slow Life

Author : Jean-Carl Honoré
ISBN : 3570500373
Genre :
File Size : 76.79 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 317
Read : 523

Darstellung der weltweiten äSlow-Bewegungä. Durch Entschleunigung in allen Lebensbereichen soll mehr Lebensqualität erreicht werden.
Category:

Affluenza

Author : John De Graaf
ISBN : 3570500268
Genre :
File Size : 71.29 MB
Format : PDF
Download : 224
Read : 1097

Entsage dem Getümmel, zieh' den Fernsehstecker, kündige deinem Internetprovider, stell' das Radio aus ... reise weniger, kauf' weniger Plunder, meide das Einkaufszentrum, schalte den Anrufbeantworter ab, wirf dein Handy weg, vereinfache dein Leben ... Diese Botschaft vermitteln der Wirtschaftsprofessor Thomas H. Naylor, der Kulturkritiker John de Graaf und der Umweltexperte David Wann auf unterhaltsame Weise, indem sie Ursachen und Wirkung des Konsumverhaltens als Krankheit (eben Affluenza) mit vielfältigen Symptomen (Stress, Überschuldung, Umweltverschmutzung, Bindungsverlust etc.) beschreiben. Basierend auf einem Dokumentarfilm im staatlichen Fernsehen der USA von 1997, werden die materiellen, psychischen und ökologischen Kosten unserer 'Überflussgesellschaft' belegt und Gegenstrategien (Therapien) entwickelt, wie man sich als Individuum dem Konsumdruck entziehen kann. Ein radikaler Ansatz zu einer anderen Lebensqualität, der manchen Lesern weltfremd, anderen doch recht lebensnah vorkommen wird.
Category:

Slow Sex

Author : Diana Richardson
ISBN : 9783641065287
Genre : Self-Help
File Size : 31.3 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 361
Read : 868

Sexfrust? Slow down! Stress und Hektik prägen unser Leben – und mittlerweile auch das Kostbarste und Intimste, was wir haben: unsere Sexualität. Die Folge: In immer mehr Partnerschaften ist Sex alles andere als befriedigend und erfüllend. „Slow Sex” eröffnet einen Weg für alle Liebenden, um ihre Sexualität dauerhaft spannend und intensiv, auch bis ins hohe Alter, zu erleben: sich Zeit für die Liebe nehmen, den Körper spüren, sich mit dem Partner verbinden, jeden Moment und jede Berührung bewusst wahrnehmen und genießen. So wird die heilende und spirituelle Kraft der Erotik freigesetzt und Sex zu einem wirklichen Akt der Liebe. Mit praktischen Übungen und Illustrationen zeigt die Autorin, wie die Partnerschaft transformiert werden kann: Entspannung statt Leistungsdruck, Kreativität statt Wiederholung, liebevolles Geben und Nehmen statt Sexgymnastik mit alleiniger Fixierung auf den Orgasmus.
Category: Self-Help

Wie Ich Die Dinge Geregelt Kriege

Author : David Allen
ISBN : 9783492972314
Genre : Self-Help
File Size : 72.45 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 568
Read : 646

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.
Category: Self-Help

Mit Dir An Meiner Seite

Author : Nicholas Sparks
ISBN : 9783641044930
Genre : Fiction
File Size : 51.76 MB
Format : PDF, Docs
Download : 247
Read : 942

»Liebe ist das wichtigste Gefühl. Ohne Liebe sind wir gar nichts.« Nicholas Sparks Steve hat sich scheiden lassen und führt in einem Küstenstädtchen in North Carolina ein ruhiges Leben. Seine Tochter Ronnie hat ihm die Trennung von der Familie nie verziehen, und es passt ihr überhaupt nicht, dass sie die ganzen Ferien bei ihm verbringen soll. Dann lernt die 17-Jährige dort Will kennen und verliebt sich unsterblich in ihn – aber die Liebe steht unter keinem guten Stern. Ausgerechnet bei ihrem Vater findet Ronnie schließlich Trost, doch bevor es zur Versöhnung kommt, geschieht etwas Schreckliches. Ronnie ist entsetzt: Sie soll die gesamten Sommerferien bei ihrem Vater verbringen, der drei Jahre zuvor der Familie den Rücken gekehrt hat. Und das auch noch im langweiligen North Carolina. Ronnie ist wild entschlossen, ihrem Vater das Leben zur Hölle zu machen. Das gelingt ihr zunächst auch ganz gut. Bis der junge Will in ihr Leben tritt, der alles verändert: Zum ersten Mal in ihrem Leben verliebt Ronnie sich wirklich und wahrhaftig. Die beiden verleben eine wunderbare Zeit des ungetrübten Glücks. Gleichzeitig nähert Ronnie sich auch wieder ihrem Vater an. Doch schon bald tritt ein Neider auf den Plan: ein gewalttätiger junger Mann, der von einem dunklen Fleck in Wills Vergangenheit weiß und die beiden offen bedroht. Der Konflikt droht zu eskalieren, Ronnies Beziehung zu Will ist einer extremen Belastung ausgesetzt. In dieser schwierigen Phase wird ihr Vater zu ihrer wichtigsten Stütze. Dann aber offenbart er ihr ein schreckliches Geheimnis, das ihr gänzlich den Boden unter den Füßen wegzureißen droht.
Category: Fiction