ILLNESS AS METAPHOR AND AIDS AND ITS METAPHORS

Download Illness As Metaphor And Aids And Its Metaphors ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to ILLNESS AS METAPHOR AND AIDS AND ITS METAPHORS book pdf for free now.

Illness As Metaphor And Aids And Its Metaphors

Author : Susan Sontag
ISBN : 9780141911762
Genre : Medical
File Size : 70.71 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 475
Read : 692

In l978 Sontag wrote Illness As Metaphor. A cancer patient herself at the time, she shows how the metaphors and myths surrounding certain illnesses, especially cancer, add greatly to the suffering of the patients and often inhibit them from seeking proper treatment. By demystifying the fantasies surrounding cancer, Sontag shows cancer for what it is - just a disease. Cancer is not a curse, not a punishment, certainly not an embarrassment, and highly curable, if good treatment is found early enough. Almost a decade later, with the outbreak of a new, stigmatised disease replete with mystifications and punitive metaphors, Sontag wrote Aids and its Metaphors, extending the argument of the earlier book to the AIDS pandemic.
Category: Medical

Illness As Metaphor

Author : Susan Sontag
ISBN : UOM:39015016208251
Genre : Family & Relationships
File Size : 84.48 MB
Format : PDF
Download : 343
Read : 559

A discussion of the ways in which illness is regarded pays particular attention to fantasies that pertain to cancer
Category: Family & Relationships

Zur Gleichen Zeit

Author : Susan Sontag
ISBN : 3596183715
Genre :
File Size : 87.41 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 290
Read : 154

Category:

Schreiben Heisst Sein Herz Waschen

Author : Fritz J. Raddatz
ISBN : 9783866743847
Genre : Language Arts & Disciplines
File Size : 79.69 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 821
Read : 1218

Einen Zusammenhang des Schönen mit dem Guten, der Ästhetik mit der Moral zu konstatieren, gilt als antiquiert. Dennoch wagt es Fritz J. Raddatz, der mit seinem nahezu sprichwörtlichen Esprit das intellektuelle Klima der Bundesrepublik entscheidend mitgeprägt hat, diesen Zusammenhang in den Mittelpunkt seiner literarischen Erkundungen zu stellen. Dabei argumentiert Fritz J. Raddatz weder als Moralist, noch redet er der »engagierten Literatur« das Wort. Am Beispiel herausragender deutschsprachiger Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts beweist er vielmehr, wie sehr der Irrlauf des Gewissens Teil eines bedeutenden Werkes sein kann. Die Epoche zwischen den beiden Weltkriegen, die Zeit des Kalten Krieges mitsamt seinen ästhetischen und kulturpolitischen Verhärtungen sowie die Auswirkungen der Wiedervereinigung auf die ost- und westdeutsche Literaturszene bieten ihm dafür reiches Anschauungsmaterial. Fritz J. Raddatz vermag sich dieser Thematik auf ebenso subtile wie unorthodoxe Weise zu nähern, denn er schöpft aus Erfahrungen, die ihm einen privilegierten Zugang zu den unterschiedlichsten Facetten und Bedingungen literarischer Produktion gewähren.
Category: Language Arts & Disciplines

In Amerika

Author : Susan Sontag
ISBN : 3446200916
Genre : Actresses
File Size : 64.4 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 353
Read : 1169

Die Geschichte der Polin Maryna, die im Jahre 1876 in die USA auswandert, und ihrer Suche nach einer eigenen Identität.
Category: Actresses

Von Zeit Und Strom Vollst Ndige Deutsche Ausgabe

Author : Thomas Wolfe
ISBN : 9788075830593
Genre : Fiction
File Size : 40.96 MB
Format : PDF
Download : 504
Read : 271

"Von Zeit und Strom" ist der zweiter Roman des amerikanischen Autors Thomas Wolfe. Es ist eine fiktive Autobiographie und gehört zu den bemerkenswertesten Zeugnissen amerikanischer Erzählkunst des 20. Jahrhunderts. Thomas Wolfe (1900-1938) war ein amerikanischer Schriftsteller. In dem expressionistischen Dichter Hans Schiebelhuth fand er für seine ersten beiden Romane einen kongenialen Übersetzer, der dazu beitrug, dass Wolfe sich zeitweise in Deutschland höher geschätzt fühlte als in seiner Heimat. In Amerika gehörte William Faulkner, in Deutschland Hermann Hesse zu seinen Bewunderern. Aus dem Buch: "Immens und plötzlich und mit der abrupten Nahheit, der teleskopischen Magie, mit der sich Dinge im Traum ereignen, erschien der englische Dampfer an der Küste Frankreichs; er kam näher und ragte auf mit der eigenartigen Unvermitteltheit, mit der mächtige, riesenhafte Gegenstände, die sich mit großer Geschwindigkeit fortbewegen, näher kommen und aufragen; man hatte nicht das Erlebnis der Anlaufbewegung, des allmählichen, zunehmenden Größerwerdens, es war vielmehr so, daß das Bild des Dampfers von einer Größe übergangslos in eine andre verschmolz, so, wie manchmal im Kino die Gesichter der Menschen auf der Leinwand aus der Normalgröße in einer Kette von schnellen Überblendungen in Großaufnahme übermächtig eindrucksvoll vor den Zuschauer gebracht werden, ruckweise, schußweise, so, wie der Geist aus der entstöpselten Zauberflasche im Märchen."
Category: Fiction