IDENTIT TSMANAGEMENT IM CLOUD COMPUTING

Download Identit Tsmanagement Im Cloud Computing ebook PDF or Read Online books in PDF, EPUB, and Mobi Format. Click Download or Read Online button to IDENTIT TSMANAGEMENT IM CLOUD COMPUTING book pdf for free now.

Identit Tsmanagement Im Cloud Computing

Author : Georg Borges
ISBN : 9783662555842
Genre : Law
File Size : 31.97 MB
Format : PDF, Docs
Download : 659
Read : 264

Dieses Buch beschreibt die Anforderungen an das Identitätsmanagement im Cloud Computing aus rechtlicher und ökonomischer Sicht. Cloud Computing entwickelt sich zu einer Basistechnologie der digitalen Gesellschaft. Entsprechend wichtig ist es, den Zugriff Unbefugter auf Cloud-Dienste abzuwehren. Schlüsselfaktoren sind hier das Identitätsmanagement sowie die Abwehr von Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch. Das Werk stellt den rechtlichen Rahmen des Identitätsmanagements im Cloud Computing inklusive des IT-Sicherheitsgesetzes dar und entwickelt aus ökonomischer Perspektive quantitative Modelle technischer Angriffsszenarien und Abwehrmaßnahmen für typische Nutzungsformen von Cloud-Anwendungen. Unter Berücksichtigung der rechtlichen und ökonomischen Rahmenbedingungen werden sodann konkrete rechtliche Pflichten zur Vornahme bestimmter Schutzmaßnahmen identifiziert und somit die rechtlichen Anforderungen des Identitätsmanagements praxisgerecht konkretisiert.
Category: Law

Rechtskonformes Identit Tsmanagement Im Cloud Computing

Author : Stephan Sädtler
ISBN : 9783658148072
Genre : Law
File Size : 50.59 MB
Format : PDF, ePub
Download : 314
Read : 941

Stephan Sädtler untersucht neben den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen des Umgangs mit Identitätsdaten im Cloud Computing insbesondere die Anforderungen an den Einsatz des neuen Personalausweises, die sich aus dem Personalausweisrecht ergeben, sowie damit verbundene Beweisfragen. Technische Grundlage der Untersuchung bildet die Referenzarchitektur des Trusted-Cloud Forschungsprojektes SkIDentity, die eine Brücke zwischen unterschiedlichen Identitäts-Diensten einerseits und unterschiedlichen Cloud-Diensten andererseits schlägt. Der Autor geht durchgängig auf die europarechtlichen Vorgaben im allgemeinen Datenschutzrecht und im Recht bezüglich elektronischer Ausweise ein.
Category: Law

Ix Kompakt Cloud F Rs Unternehmen

Author : iX-Redaktion
ISBN : 9783957880987
Genre : Computers
File Size : 55.1 MB
Format : PDF
Download : 480
Read : 496

Was kann die Cloud? Und welche Wege führen dorthin? Das iX kompakt zum Thema „Cloud fürs Unternehmen“ lässt Experten zu Wort kommen, die ihre Erfahrung mit der Technik hinter Cloud-Installationen teilen. Wer nicht selbst eine Cloud aufsetzen möchte, findet Informationen zu Software as a Service – etwa Office aus der Cloud oder zum Kundenbeziehungsmanagement mit dem Salesforce CRM. Beim Planen einer Nutzung von Cloud-Diensten gilt es außerdem, eigene Aspekte zu beachten: neue Risiken, Datenschutz, Besonderheiten bei der Vertragsgestaltung. Auch hierzu gibt iX kompakt Ratschläge.
Category: Computers

Vertrauen F R F Deriertes Identit Tsmanagement

Author : Christian Broser
ISBN : 9783844104578
Genre : Business & Economics
File Size : 40.70 MB
Format : PDF, ePub
Download : 362
Read : 523

Moderne und erfolgreiche Unternehmen verlangen nach Möglichkeiten, Dienste und Applikationen flexibel in der Cloud anbieten oder aus der Cloud für die eigenen Geschäftsprozesse nutzen zu können. In diesem Zusammenhang spielt der Bereich Identity- und Accessmanagement eine entscheidende Rolle. Klassische Lösungen mit einer zentralisierten Benutzerverwaltung sind für diesen Zweck nicht ausreichend. Eine Erweiterung hin zum föderierten Identitätsmanagement (FIdM), welches hingegen auf eine verteilte Benutzerverwaltung setzt und den Zugriff auf eine entfernte Ressource mittels der digitalen Identität bei der Heimatorganisation regelt, ist erforderlich. Im Rahmen von föderiertem Identitätsmanagement gilt Vertrauen zwischen den beteiligten Parteien als zentrale Herausforderung. Existierende FIdM-Systeme berücksichtigen diese Thematik jedoch bislang unzureichend und sind deshalb häufig spezifisch auf die jeweilige Umgebung ausgerichtet und wenig flexibel ausgestaltet. Aktuelle Erkenntnisse zeigen, dass eine Integration von Ansätzen des Vertrauensmanagements und Techniken des föderierten Identitätsmanagements zu einer Dynamisierung und Flexibilisierung von FIdM führen kann. Dieses Buch bietet eine umfangreiche und systematische Betrachtung der Bereiche des Vertrauensmanagements und föderierten Identitätsmanagements. Dabei werden unterschiedliche Typen von FIdM klassifiziert und Einflussfaktoren auf Vertrauen analysiert. Darauf aufbauend, wird in diesem Buch zur Demonstration der Integration der beiden Bereiche ein generisches Modell präsentiert, das als Grundlage für die Implementierung von dynamischem und flexiblem FIdM verwendet werden kann, womit auch vertrauenswürdige Transaktionen zwischen vorher unbekannten Parteien ermöglicht werden.
Category: Business & Economics

Cloud Computing

Author : Mark Bedner
ISBN : 9783862190805
Genre : Cloud computing
File Size : 89.3 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 190
Read : 265

Category: Cloud computing

Beherrschbarkeit Von Cyber Security Big Data Und Cloud Computing

Author : Udo Bub
ISBN : 9783658064136
Genre : Computers
File Size : 39.53 MB
Format : PDF
Download : 945
Read : 476

Cloud Computing, Big Data, Cyber Security, Industrie 4.0 etc. sind vielleicht nur Schlagworte, aber sie sind auch Ausdruck neuer, komplexer Problemstellungen, deren Behandlung und Beherrschung uns vor große Herausforderungen stellt. Deshalb sind wieder einmal, diesmal auf Einladung der EIT ICT Labs in Berlin, renommierte Sicherheitsexperten und Entscheidungsträger zusammen gekommen, um diese Themen zu diskutieren und beleuchten. Durch die Mitte 2013 bekannt gewordenen umfassenden Ausspähungen von Bürgern und Institutionen hat das Konferenzthema Beherrschbarkeit von Cloud und Co. weiter an Aktualität gewonnen.
Category: Computers

Strategisches Management In Rechtsabteilungen Multinationaler Konzerne

Author : Arne Gärtner
ISBN : 9783658206901
Genre : Law
File Size : 62.34 MB
Format : PDF, ePub
Download : 550
Read : 406

Der Autor entwickelt ein Modell des strategischen und operativen Managements in Konzernrechtsabteilungen und richtet dabei den Fokus auf praktische Erkenntnisse, die auf betriebs- und volkswirtschaftlichen Theorien sowie zahlreichen Experteninterviews aufgebaut sind. Ein besonderes Augenmerk legt er auf die Spezifika von Rechtsdienstleistungen im Vergleich zu anderen Leistungen, die in einem Konzern benötigt werden. Die Sichtweise des Leiters einer Rechtsabteilung /General Counsels steht dabei im Vordergrund. Es wird die Frage untersucht, wie dieser die Leitung und Steuerung der gesamten Abteilung am effizientesten und effektivsten ausfüllen kann.
Category: Law

Identit Tsdiebstahl Und Identit Tsmissbrauch Im Internet

Author : Georg Borges
ISBN : 9783642158339
Genre : Law
File Size : 51.78 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 339
Read : 1241

Identitätsdiebstahl und Identitätsmissbrauch im Internet sind eine ernste Bedrohung. Angriffe werden in der technischen Ausführung und in der Wahl der Angriffsziele immer professioneller. Die Autoren untersuchen Fragen des Identitätsdiebstahls und Identitätsmissbrauchs aus technischer und rechtlicher Perspektive und leiten daraus Handlungsempfehlungen ab. Schwerpunkte sind die systematische Darstellung gegenwärtiger Angriffe und künftiger Entwicklungen, die Bedeutung des neuen Personalausweises, Strafbarkeit und Strafverfolgung sowie Haftungsfragen.
Category: Law

Rechtliche Stellung Von App Stores

Author : Jörn Lenz
ISBN : 9783658209827
Genre : Law
File Size : 21.10 MB
Format : PDF, Docs
Download : 434
Read : 1079

Jörn Lenz untersucht die Rechte und Pflichten der App-Stores, der Entwickler und ihrer Nutzer in zivil-, lauterkeits- und kartellrechtlicher Hinsicht. Hier stellen die App-Stores als Intermediäre ein Bindeglied zwischen den Nutzern und den App-Entwicklern dar. Die zivilrechtliche Einordnung bildet dabei das Fundament der Arbeit und unterscheidet in kostenpflichtige, kostenlose und solche Apps mit In-App-Käufen. Auf dieser Grundlage ergeben sich bestimmte lauterkeitsrechtliche Handlungspflichten, denen – je nach Ausgestaltung – der App-Store selbst oder der Betreiber der App nachkommen muss. Hierbei müssen neben Informationspflichten insbesondere die werbenden Ansprachen bei In-App-Käufen beachtet werden. Darüber hinaus betrachtet der Autor die Stellung der App-Stores auf den Betriebssystemen auch kartellrechtlich, um die wettbewerbsrechtliche Bedeutung der App-Stores zu erfassen. Hierbei muss die Marktabgrenzung anhand der Lizenzierbarkeit der Betriebssysteme vorgenommen werden, sodass sich daraus verschiedene Handlungspflichten ergeben.
Category: Law