Hungry Planet

Author : Faith d' Aluisio
ISBN : 1580088694
Genre : Photography
File Size : 85.39 MB
Format : PDF, ePub, Docs
Download : 749
Read : 477

Provides an overview of what families around the world eat by featuring portraits of thirty families from twenty-four countries with a week's supply of food.
Category: Photography

What The World Eats

Author :
ISBN : 1582462461
Genre : Juvenile Nonfiction
File Size : 38.48 MB
Format : PDF, Docs
Download : 519
Read : 1242

"A photographic collection exploring what the world eats featuring portraits of twenty-five families from twenty-one countries surrounded by a week's worth of food"--Provided by publisher.
Category: Juvenile Nonfiction

So Isst Der Mensch

Author : Peter Menzel
ISBN : 3570195015
Genre : madkultur
File Size : 24.51 MB
Format : PDF
Download : 862
Read : 589

Ein reichhaltiger, kulinarischer Atlas der Welt im Zeitalter grosser Veränderungen. Auf den ansprechenden Fotos sind Wochenrationen von 30 Familien aus 24 Ländern abgebildet. Im Vergleich der Bilder werden einerseits eine Vermischung und Angleichung der Lebensmittelkultur und andererseits kulturelle Eigenarten, Geschichte und soziale Situation sichtbar. Offensichtlich wird auch, wie sehr Ernährung und Gesundheit von Faktoren wie Armut, Krieg oder Globalisierung abhängen.
Category: madkultur

Mahlzeit

Author : Peter Menzel
ISBN : 389405896X
Genre : Diet
File Size : 67.64 MB
Format : PDF, ePub, Mobi
Download : 608
Read : 157

Was verbindet uns mit einem japanischen Sumo-Ringer oder einer Näherin aus Bangladesch? Das Buch "Mahlzeit" will die Grundlagen der menschlichen Existenz in Bild und Text dokumentieren. Alle auf den Fotos gezeigten Personen stellen ihre typische Tagesration Essen mit Kalorienangaben vor. Erzählt werden Geschichten von Genuss, Geschmack und kultureller Vielfalt sowie von Hunger und Überfluss: Wer isst wo was und wie viel - und ich? (Quelle: www.globaleducation.ch).
Category: Diet

Trash

Author : Andy Mulligan
ISBN : 3499215985
Genre :
File Size : 74.98 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 126
Read : 857

Category:

Food Choices

Author : Robin F. Brancato
ISBN : 0810869780
Genre : Juvenile Nonfiction
File Size : 43.51 MB
Format : PDF, Kindle
Download : 546
Read : 193

There are a host of books on dieting, nutrition, cooking, and all other areas related to food, yet books targeted to teens tend to emphasize weight and the dangers of unhealthy eating. Food Choices: The Ultimate Teen Guide provides teens with a new look at food and eating. In this book, author Robin Brancato chooses not to dwell on food-related pathologies like anorexia, bulimia, or obesity. Instead, she guides teens into a greater knowledge and enjoyment of food and healthy eating. This book discusses numerous topics related to food and eating, including the biological and chemical reasons we prefer certain foods and the eating habits that are unique to teens today. This book also covers the latest medical research, the vast amount of literature on weight loss and dieting, and the cultural influences that affect what food we eat. Throughout, teens are presented with the best tips on how to develop healthy eating habits for a lifetime of enjoying food.
Category: Juvenile Nonfiction

Hungry For Change Enhanced Edition

Author : James Colquhoun
ISBN : 9780062262158
Genre : Health & Fitness
File Size : 58.42 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 737
Read : 466

Hungry for Change the enhanced edition contains 8 exclusive videos featuring additional footage from James Colquhoun and Laurentine ten Bosch's original documentary. In these videos you'll find firsthand advice from nutrition and health specialists on how to solve "the diet problem", getting rid of toxins, fixing your digestive system, eating the foods you love in a healthy way and more timely health issues. Pioneers in the field of nutrition and internationally renowned filmmakers, James Colquhoun and Laurentine ten Bosch join with leading experts to offer proven strategies to lose weight, prevent and reverse disease, and optimize health. With Hungry for Change you'll discover: Amazingly delicious, nutritious recipes for breakfast, lunch, dinner, snacks, and desserts How to navigate your supermarket: what to buy and what to avoid The real truth behind DIET, SUGAR-FREE, and FAT-FREE products How to overcome food addictions and cravings Why fad diets don't work How to read labels and what food additives to avoid The most effective detox and cleansing strategies How to eat for clear eyes, glowing skin, and healthy hair Providing practical solutions, Hungry for Change shows that your health is in your hands and that you can escape the diet trap forever. Experts from the field of medicine and nutrition plus transformational stories from those who know what it's like to be sick and overweight give us the tools and inspiration we need to begin our journey toward health today. Hungry for Change will help boost your energy levels, strengthen your body, and make you look and feel better every day for the rest of your life. Please note that due to the large file size of these special features this enhanced e-book may take longer to download then a standard e-book.
Category: Health & Fitness

Bilingualer Unterricht

Author : Gerhard Bach
ISBN : 3631604718
Genre : Education
File Size : 47.38 MB
Format : PDF, Docs
Download : 348
Read : 250

Die Einrichtung bilingualer Bildungsgange ist zu einer vorrangigen Aufgabe bundesdeutscher Bildungspolitik geworden. Mehr als 500 Schulen in der Bundesrepublik Deutschland dokumentieren dies mit neuen oder neu strukturierten Curricula und Modellen. Sowohl Fremdsprachenunterricht als auch Sachfachunterricht profitieren von dieser Entwicklung. Die inzwischen erfolgte Vorverlagerung der Fremdsprachen in den Primarstufenbereich findet ebenfalls ihren Niederschlag in der bilingualen Bildungslandschaft. So ist es keine Uberraschung, dass dieser Band, der als Wegbereiter des bilingualen Unterrichts im deutschsprachigen Raum gilt, auf eine breite Nachfrage gestossen und zum Standardwerk in einem sich rasch ausbreitenden Lehr- und Forschungsbereich geworden ist. Dem Bedarf an Informationen, an Diskussion und am Austausch uber Methoden und Theorien zu bilingualen Bildungsgangen kommen die Autorinnen und Autoren mit dieser verbesserten und erweiterten funften Auflage nach. Die Bibliographie mit Kommentaren zu den einzelnen Quellen umfasst nunmehr den Zeitraum von 1996 bis 2010. Das Buch ist somit ein einzigartiger Fundus und unentbehrlicher Helfer fur Praxis und Forschung."
Category: Education

Tiere Essen

Author : Jonathan Safran Foer
ISBN : 9783462302196
Genre : Biography & Autobiography
File Size : 37.84 MB
Format : PDF, Mobi
Download : 111
Read : 1134

»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.
Category: Biography & Autobiography